webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Xcode-Archiv kann nicht an iTunes Connect übermittelt werden. "Archiv hochladen: API-Verwendung an iTunes Connect senden"

Hallo, ich habe vor einer Woche eine Version meiner App über Xcode 6 gesendet und hatte keine Probleme. Heute habe ich versucht, eine neue Version meiner App über Xcode hochzuladen. Beim Hochladen verbleibt die Fortschrittsleiste unter "API-Verwendung an iTunes Connect senden". Es gibt mir keine Fehler oder Warnungen, es bleibt einfach für immer so. 

Ich habe in Google und auch hier gesucht und viele Lösungen gefunden (die logischer sind als andere). Nun, ich habe ALLE diese Lösungen ausprobiert, ich habe neue Bereitstellungsprofile erstellt, meinen Computer neu gestartet, Xcode neu gestartet, "netinfo" geändert, mich unter anderem mit neuem WLAN verbunden.

Es macht mich wirklich wahnsinnig, weil ich nichts getan habe. 

Es gibt viele Fragen zu diesem Thema im Internet (einschließlich StackOverflow), und ich denke, es gibt keine endgültige Antwort, die wirklich erklärt, warum das so ist. Ich habe sehr detaillierte Antworten gesehen, aber keine von ihnen hat für mich gearbeitet.

Einige dieser Fragen sind:

1) App kann nicht an den App Store übermittelt werden: "API-Verwendung an iTunes Connect senden" läuft entweder ab oder die Verbindung wird unterbrochen.

2) Application Loader (Apple) bleibt bei "API-Verwendung an iTunes Connect senden" hängen.

3) Weiter bei "API-Verwendung an iTunes Connect senden".

Wenn ich das Archiv in eine .ipa-Datei exportiere, kann ich es mit dem Application Loader hochladen. Ich weiß nicht, warum ich es mit Xcode nicht machen kann. Ich habe dafür immer Xcode verwendet. 

Ich möchte wissen, wie man es mit Xcode macht: Ich weiß nicht, ob ich nur .ipa hochlade und in App-Einkäufen nur direkt über die iTunes Connect-Webseite konfiguriert habe, ohne dass dies im Anwendungsladeprogramm (der Schaltfläche "Neu") erfolgt -app Käufe "Vorlage), wird auch funktionieren.

Ich hoffe jemand kann mir helfen. 

Vielen Dank.

17
jose gabriel
  1. minimieren Sie das Organiserfenster 

  2. öffnen Sie es von Mac Floating Menubar 

Dies scheint die Verbindung online zu aktualisieren. Funktioniert bei mir. 

33
sivi

Ich hatte vor ein paar Minuten das gleiche Problem. Lassen Sie mich erklären, was ich getan habe:

  1. Starten Sie Ihren Router/Ihr Modem neu
  2. Starten Sie Ihren Mac neu
  3. Stellen Sie das aktive Schema in Xcode für iOS-Gerät ein
  4. Erstellen Sie ein neues Archiv
  5. Bestätigen Sie vor dem Absenden

Diese Schritte funktionieren perfekt für mich, ich hoffe, das hilft.

6
Leonel Folmer

Ich hatte auch ein ähnliches Problem. Ich kann nicht von meinem Büro aus hochladen, kann aber von zu Hause aus hochladen. Ich nahm an, dass die Internetverbindung meines Büros ein Problem mit dem Apple-Server hat. Wenn Sie ein Problem mit Xcode zum Hochladen bekommen, können Sie Application Loader separat von iTunes connect herunterladen. Versuchen Sie es damit und warten Sie, bis der API-Status der Übergabe übergeben wird.

1

Versuchen Sie folgendes:

cd ~
mv .itmstransporter/.old_itmstransporter /
"/ Applications/Xcode.app/Contents/Applications/Application Loader.app/Contents/itms/bin/iTMSTransporter"

Scheint für viele andere zu arbeiten - https://forums.developer.Apple.com/thread/76803

1
Nick Gage

Ich hatte das gleiche Problem, obwohl keiner der vorgeschlagenen Schritte mein Problem gelöst hat, außer mit dem Application Loader.

Was mich jedoch störte, war eine Warnmeldung, die besagte:

Die resultierende API-Analysedatei ist zu groß. Wir konnten Ihre API-Nutzung vor der Auslieferung nicht überprüfen. Dies ist nur eine Informationsmeldung.

Es kam zu mir, dass dies der Grund sein könnte, warum das Hochladen von Xcode durcheinander geraten könnte, da es an Sending API usage to iTunes Connect gesperrt ist.

Einige Leute erwähnen es in einige Beiträge hier in stackoverflow .

0
Renato Back

Ich konnte diese Arbeit nicht mit XCode 7.1 durchführen.

Ich musste ein Upgrade auf 7.1.1 durchführen, wodurch ich die Binärdatei für die App Store-Bereitstellung exportieren und dann mit dem Application Loader die App zur Überprüfung hochladen konnte.

Absolut verrückt, Apple.

0
Ken Corey

Für mich erlaubt Netzwerk das Hochladen des Builds nicht, da in Office Wireless Firewall installiert ist. Daher musste ich zu einem anderen WLAN wechseln, um das Build hochzuladen.

0
keshav

Ich habe festgestellt, dass Sie Ihren Router und Ihren Computer usw. nicht neu starten müssen, indem Sie einfach in den TCP/IP-Einstellungen Ihres Internetgeräts (unter Netzwerk in den Systemeinstellungen) auf "Renew DHCP Lease" klicken.

Ein weiterer Fehler, der das Arbeiten im Ökosystem von Apples umso mehr Spaß macht und aufregend ist ...

0
Ian Belcher

In meinem Fall schien es keine bestimmte Prozedur zu geben: Neustart des Routers, Neustart des Mac, Neustart von Xcode, Erstellen von Profilen auf der Entwicklerwebsite, Anzeigen von Xcode, Erstellen von Archiven, Versuchen, nur den App Store zu validieren. All diese Dinge immer und immer wieder.

Meine Erfahrung war, dass Sie einfach weiter versuchen sollten, bis es plötzlich funktioniert. Welches ist leider nicht der magische Knopf, nach dem ich gesucht habe.

Möglicherweise ist die Tatsache, dass ich in den letzten zehn Dutzend Upload-Versuchen am Morgen von hier aus in Großbritannien nur etwa zwei Mal geschafft habe (ca. 02:30 dort in den USA), ein Hinweis darauf, dass es sich bei iTunes möglicherweise um ein überladenes Problem handelt.

0
Todd

Nur eine weitere mögliche Antwort hier hinzuzufügen, die es für mich behoben hat. 

Ich war bei der Arbeit an einem VPN. Dies zu deaktivieren und erneut zu versuchen, hat funktioniert. 

0
Gordonium