webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Kann keine ausführbare Datei für CFBundle CertUIFramework.axbundle finden

Gerade auf Xcode 5 aktualisiert und dies ist der erste Fehler, den es für alle meine Apps auf dem Logger auslöst. Kann anscheinend nicht verstehen, warum das passiert.

    2013-09-19 10:46:54.341 MyApp[1156:a0b] Cannot find executable 
for CFBundle 0x8a7c7a0 </Applications/Xcode.app/Contents/Developer/Platforms/
iPhoneSimulator.platform/Developer/SDKs/iPhoneSimulator7.0.sdk/
System/Library/AccessibilityBundles/CertUIFramework.axbundle> (not loaded)

Edit (11-11-2013): Für alle Leser, sobald ich auf eine solide funktionierende Lösung zum Akzeptieren und Schließen gewartet habe. Die Antwort mit der höchsten Bewertung funktioniert nur, bis Sie das Projekt erneut öffnen.

Edit (30-09-2014): Ich kann sehen, dass dies seit der Veröffentlichung von XCode 6 sortiert wurde! Endlich

114
carbonr

Final Edit-

Temporäre Problemumgehung: Klicken Sie auf iOS Simulator> Inhalte und Einstellungen zurücksetzen ... und führen Sie es erneut aus.

Diese Fehlermeldung wird möglicherweise zufällig erneut angezeigt. Bei mir passiert es, wenn ich eine andere Anwendung starte. In Apple dev forums und in StackOverflow gibt es mehrere Threads zu diesem Problem, aber keiner hat eine endgültige Antwort. Dies scheint ein SDK-Fehler zu sein, der in der nächsten Xcode-Version behoben werden soll.

Aktualisiert: 3. Oktober.

KREDIT - Bitte überprüfen Sie diese Antwort - Xcode 5 Fehler CertUIFramework.axbundle

Weitere Bearbeitung
Obwohl dies möglicherweise die Problemlösung zu der Zeit war. Ich glaube, einige der neueren Antworten in Bezug auf das bessere Touch-Tool sind in der Tat die richtigen Auflösungen.

154
StuartM

Nachdem ich Kirills Antwort gelesen hatte, grub ich ein bisschen, da ich BetterTouchTool nicht für alles deaktivieren wollte, nur für den "iOS Simulator" und Sie können. Öffnen Sie den "iOS-Simulator" und gehen Sie als aktive App in das BTT-Dropdown-Menü in der oberen Leiste (auf diesem Bildschirm, wenn Sie mehr als eine haben) und wählen Sie "BTT für aktuelle App deaktivieren". Es wird zu einem Wiedergabesymbol, wenn es deaktiviert ist. Stellen Sie sicher, dass der Name der App in der Leiste immer noch "iOS Simulator" ist, da meine App einige Male zu "Finder" gesprungen ist, als ich auf die obere Leiste geklickt habe!

BTT disabled for current app

Setzen Sie nun den Simulator zurück (falls er nicht funktioniert) und erstellen Sie ihn neu. Sie sollten den Fehler nicht bekommen! :) Vergessen Sie nicht, den Fehler zu löschen, wenn er noch vorhanden ist. ;)

BTT scheint sich zu merken, für welche Apps es deaktiviert ist (oder zumindest, wenn Sie die deaktivierte App schließen und erneut öffnen, habe ich noch keinen Systemneustart versucht).

28
GazB

Es ist einfach. Gehen Sie zum iOS-Simulator und setzen Sie den Inhalt und die Einstellungen zurück.

enter image description here

Vielen Dank

16

Wenn Sie XCode-5 verwenden, setzen Sie einfach den Simulator "Reset Content and Settings" zurück und führen Sie ihn erneut aus

10
Nagaraj

Also hatte ich diesen Fehler auch in Xcode 5 und 5.1. Ich wollte herausfinden, ob es sich um einen Xcode-Fehler oder etwas anderes handelt, also habe ich eine Neuinstallation von Mavericks 10.9.2 und Xcode 5.1 durchgeführt. Nach mehreren Tests schien alles in Ordnung zu sein.

Hier begann das Problem. Ich habe die Apps und Einstellungen gespeichert, die ich am häufigsten verwende, und der Fehler ist zurückgekommen. Also habe ich alles gelöscht und angefangen, alles nacheinander hinzuzufügen. Nach ein paar Tagen hatte ich Bingo! Das Problem liegt bei BetterSnapTool und BetterTouchTool

pdate 12.12.2014

Ich habe gerade mit der Verwendung von Xcode 6.1 begonnen und festgestellt, dass dieser Fehler zumindest mit Xcode 6.1-Simulatoren und BTT 0.9985-Versionen behoben zu sein scheint.

pdate: Wie GasB ausführte, ist es möglich, BTT für bestimmte Apps zu deaktivieren. Also einfach für iOS Simulator deaktivieren. Sie müssen nur daran denken, keine Gesten zu verwenden, während Sie den Simulator verwenden, da dies die Fehlermeldung auslöst.

Einfache Lösung:

Entfernen Sie die Häkchen im Einstellungsbereich, setzen Sie den Simulator zurück und führen Sie eine saubere Erstellung durch. Die Fehlermeldung verschwindet. No control for the apps.

7
Pahnev

Durch das Zurücksetzen des Simulators wird das Problem behoben, da die Unterstützung für Eingabehilfen deaktiviert wird. Sie können dies normalerweise auch erreichen, indem Sie den "Accessibility Inspector" in der "Settings" -App deaktivieren.

Wenn Sie es jedoch aktivieren müssen, diese Fehlermeldung besonders hassen und sich abenteuerlustig fühlen, können Sie die folgenden Affen-Patches verwenden, um den Fehler zu beseitigen: https://Gist.github.com/alloy/9277316 . (Achten Sie darauf, dies NICHT in Ihre Release-Builds aufzunehmen.)

3
alloy

Ich hatte das gleiche Problem und löste es, indem ich das 'Localization native development region' auf meine Systemregion einstellte. In meinem Fall von 'en' nach 'de'. Die referenzierten Dateien werden in lokalisierten Versionen in Ihrem Dateisystem gespeichert. Diese Einstellung wird also verwendet, um die benötigte Version zu identifizieren.

Sie finden diese Einstellung in Ihren Projekteinstellungen unter "Info" -> "Benutzerdefinierte iOS-Zieleigenschaften".

3
MichaelO

Ich hatte dieses Problem mit Xcode 5 in ML 10.8.5

Ich habe Mountain Lion (in einer Parallels-VM) neu installiert und dann ML auf 10.8.5 aktualisiert.

Dann installiere Xcode 5 und es funktioniert einwandfrei.

Ich denke, dass der Fehler durch eine dritte in ML installierte Software verursacht wird.

1
user2892348

Ich bin auf Mavericks (10.9.3) und habe den gleichen Fehler in xCode (5.1.1) festgestellt.

Ich habe alles versucht - xCode von AppStore und dmg neu zu installieren. Das Zurücksetzen des Emulators führte zu demselben Fehler, und das Löschen des Simulator SDK-Ordners ergab ebenfalls keine Ergebnisse.

Das Problem an meinem Ende war in der Tat Moom, wie von @aorcsik erwähnt! Durch Deaktivieren der Eingabehilfe und anschließendes Löschen (cmd + shift + k) in xCode wurde der Fehler behoben.

1

Die Anwendung Moom verursacht ebenfalls dieses Problem, und ich konnte keine Möglichkeit finden, sie nur für den iOS-Simulator zu deaktivieren. Daher habe ich die Eingabehilfen deaktiviert.

1
aorcsik

Das Zurücksetzen des Simulators ist ein PITA. Ich habe einen Weg gefunden, diese Nachrichten loszuwerden, ohne dies tun zu müssen:

  • gehen Sie zu Einstellungen> Barrierefreiheit
  • aktivieren Sie den Accessibility Inspector
  • schalten Sie den Accessibility Inspector aus
  • beenden Sie den Simulator
1
Gereon

Ich hatte dieses Problem und keine der Antworten in diesem Thread konnte es beheben. Meins war einfache Benutzeroberfläche mit einem UIDatePicker. Ich habe das Problem behoben, indem ich den UIDatePicker und den zugehörigen Code entfernt und sie dann erneut hinzugefügt habe. Problem gelöst!

Für mich war es Keyboard Maestro, der den Simulator zu Maestros Ausschlussliste hinzufügte, um die Warnungen zum Schweigen zu bringen

0
Fjölnir
  1. Öffnen Sie Disk Utility Und wenden Sie Repair Disk Permissions Auf Macintosh HD an.
  2. Nachdem Sie den obigen Schritt ausgeführt haben, wenden Sie Reset Contents and Settings In iOS Simulator an.

Diese obige Lösung kann Ihr Problem definitiv beheben.

0
floyddd