webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Wie überspringe ich eine Übereinstimmung, wenn ich Strg + D für Mehrfachauswahl in Sublime Text 2 verwende?

Ich habe einen Code wie:

testVar = { a: 1 };
testVariable1 = 2;
var c = testVar.a + testVariable2;
var d = testVar;

Ich möchte die Variable "testVar" umbenennen. Wenn ich mehrere Cursor mit setze Ctrl+D Wenn Sie eine Variable bearbeiten, wird auch "testVariable" ausgewählt und bearbeitet.

Gibt es eine Möglichkeit, einige Auswahlen zu überspringen, während mehrere Cursor mit gesetzt werden? Ctrl+D?

170
Just_Mad

Benutz einfach Ctrl+KCtrl+D.

(für OS X: Cmd+KCmd+D)

Benötigt etwas Übung, erledigt aber die Arbeit!

238
Romain

Sie können drücken Ctrl+K und Ctrl+D gleichzeitig, um eine Auswahl zu überspringen. Wenn Sie mit Ihrer Auswahl zu weit gegangen sind, können Sie verwenden Ctrl+U um zu einer vorherigen Auswahl zurückzukehren.

Hinweis: Ersetzen Ctrl mit Cmd für Mac OS X.

Die Standardkonfiguration hierfür können Sie anzeigen, indem Sie in der Menüleiste der Anwendung auf Preferences> Key Bindings-Default Gehen. Dort sehen Sie etwa Folgendes:

{ "keys": ["ctrl+d"], "command": "find_under_expand" },
{ "keys": ["ctrl+k", "ctrl+d"], "command": "find_under_expand_skip" }

Wenn Sie möchten, können Sie die Schlüssel nach Ihren Wünschen konfigurieren, indem Sie zu Preferences> Key Bindings-User Gehen, den obigen Code kopieren und dann die Schlüssel ändern.

79
SUB0DH

Wenn Sie den Mauszeiger über das Wort halten und verwenden Ctrl + D um das Wort auszuwählen. Das nächste Mal, wenn du schlägst Ctrl + D es sollte das nächste hervorgehobene Wort auswählen.

Wenn Sie doppelklicken, um Word auszuwählen, Ctrl + D wählt die exakte Zeichenfolge aus, nicht nur die hervorgehobenen.

Mit anderen Worten, Ctrl + D Wenn nichts markiert ist, wird nach ganzen Wörtern gesucht. Wenn Sie etwas bereits hervorgehoben haben, Ctrl + D führt eine Teilstringsuche durch.

Ich habe getestet und es funktioniert in Sublime Text 2 Version 2.0.1, Build 2217.

61
Atomicflare

Platziere den Cursor vor die Variable, wähle die Variable nicht aus, drücke Ctrl+D jedes Vorkommen der Variablen auswählen, nicht Muster.

7
n1nj4