webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

TortoiseSVN-Symbole werden unter Windows 7 nicht angezeigt

Ich kann die Symbole unter Windows 7 nicht anzeigen und ich vermisse das wirklich unter Windows XP.

Wie kann es behoben werden?

467
Lodle

Windows kann nur eine begrenzte Anzahl von Überlagerungssymbolen anzeigen ( 15 insgesamt, 11 nach dem, was Windows verwendet ). Programme wie Office Groove , Dropbox , Mozy , Carbonite , etc, werden eine Reihe von 11 möglichen Overlay-Icons hijacken (Junge wäre es schön, wenn Microsoft die Nummer erhöht davon scheint die Anzahl der Anwendungen, die sie verwenden, zuzunehmen und zu steigen) ...

Sie können die eingerichteten Overlays in der Registrierung anzeigen (auf eigenes Risiko):

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellIconOverlayIdentifiers

Wenn Sie TortoiseCVS verwenden (und nichts anderes mit Overlay-Symbolen haben), erhalten Sie ein paar TortoiseSVN - Symbole und alle Ihre TortoiseCVS-Symbole. Dies liegt daran, dass die Überlagerungssymbole in alphabetischer Reihenfolge verwendet werden. Wieder auf eigene Gefahr (das Bearbeiten der Registrierung kann Ihren Computer, Yada, Yada, Yada in die Luft jagen - und wenn Sie Stack Overflow lesen und Windows verwenden und die Registrierung nicht bearbeitet haben, sind Sie in der Tat ein seltenes Tier) Sie können sie umbenennen (ich schlage vor, Zahlen vor die Nummern zu setzen, die Sie verwenden möchten, und "z _" wird denen vorangestellt, die Sie nicht benötigen). Die TortoiseSVN-Shell-Erweiterungen haben einen schönen Namen, damit Sie wissen, was sie tun, die TortoiseCVS-Erweiterungen nicht. Nachdem ich den Quellcode durchgesehen hatte, fand ich die relevanten Informationen:

  • TortoiseCVS0 - In CVS
  • TortoiseCVS1 - Nicht in CVS
  • TortoiseCVS3 - Konflikt
  • TortoiseCVS4 - In CVS readonly
  • TortoiseCVS5 - ignoriert
  • TortoiseCVS6 - hinzugefügt
  • TortoiseCVS7 - gelöscht
  • TortoiseCVS8 - gesperrt
547
Kris Erickson

Halt dich an!

Bevor Sie irgendetwas mit Ihrer Registrierung oder ähnlichen Verfahren in Kris Ericksons (exzellenter) Antwort oder den unten aufgeführten Verfahren tun, müssen Sie Folgendes beachten:.

Befinden Sie sich auf einem Netzlaufwerk?

Wenn ja, gehen Sie zu den Tortoise SVN-Einstellungen (klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen Ordner> TortoiseSVN> Einstellungen) und gehen Sie dann zu 'Symbolüberlagerungen'.

Vergewissern Sie sich, dass Sie "Netzwerklaufwerke" wie abgebildet markiert haben:

alt text

Bei einer neuen Tortoise-Installation werden den Symbolen standardmäßig keine Netzlaufwerke hinzugefügt.

Dies hat das Problem für uns gelöst. Wenn dies für Sie fehlschlägt, können Sie natürlich die (etwas) komplizierteren Lösungen durchgehen, die hier aufgeführt sind.

216
Ralph Cowling

Auch ein Neustart Ihres PCs ist nicht erforderlich. Starten Sie stattdessen Explorer.exe neu:

  1. Drücken Sie Ctrl+Shift+Esc.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Prozesse.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Explorer.exe.
  4. Wählen Sie Prozess beenden.
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Prozess beenden.
  6. Klicken Sie auf die Registerkarte Anwendungen.
  7. Rechtsklick.
  8. Klicken Sie auf Neue Aufgabe (Ausführen).
  9. Setze Open auf: Explorer
  10. Klicken Sie auf OK.

Der Windows Explorer wurde neu gestartet und die TortoiseSVN-Symbole werden wieder angezeigt.

119
JohanKirsh

Ich habe auch meine Overlays nach einem Upgrade auf 1.6.8 unter Windows 7 x64 verloren. Ich habe nur die x64-Version und nicht die 32-Bit-Version installiert. Um das Problem zu beheben, habe ich eine Reparatur mit dem ursprünglichen Installationsprogramm durchgeführt und einen Neustart durchgeführt. Die Overlays werden danach normal angezeigt.

68
spoulson

Ich gelöst mit Autoruns von Sysinternals.

  1. Führen Sie Autoruns aus.
  2. Blättern Sie auf der Registerkarte "Explorer" zu den Einträgen "OverlayIconIdentifier" und "ShellOverlayIconIdentifier"
  3. Deaktivieren Sie unerwünschte Überlagerungen (z. B. die meisten Dropbox, SkyDrive usw.).
  4. Starten Sie Explorer.exe neu

Autoruns screenshot showing Overlay Icons entries

35
Uwe Keim

Ich hatte das gleiche Problem wie das OP: Win 7 (x64), TortoiseSVN (x64) und DropBox (x86). Die Informationen aus einigen anderen Antworten gaben mir alle Informationen. Ich hatte immer nur die x64-Version von TSVN auf diesem Rechner installiert. 

In meinem Fall wurden TSVN und DropBox noch am selben Tag installiert, an dem ich die Betriebssysteminstallation durchführte, und die Überlagerungen funktionierten bis vor wenigen Tagen einwandfrei. Ich habe nichts getan, um die Einstellungen für beide Apps zu ändern, damit sie nicht mehr funktionieren.

Nach dem Start des Problems (HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellIconOverlayIdentifiers) hatte ich in der Icon-Overlay-Registrierungssektion Folgendes: 

  1. DropboxExt1
  2. DropboxExt2
  3. DropboxExt3
  4. EnhancedStorageShell
  5. Offline-Dateien
  6. SharingPrivate
  7. TortoiseAdded
  8. TortoiseConflict
  9. Schildkröte gelöscht
  10. SchildkröteIgnored
  11. TortoiseLocked
  12. TortoiseModified
  13. SchildkröteNormal
  14. TortoiseLesen Sie nur
  15. TortoiseUnversioned

Ich habe überprüft, dass nur die Overlays, die den ersten 11 Einträgen entsprechen, im Explorer angezeigt werden. Wenn ich die Reihenfolge der obigen Einträge durch Hinzufügen von 'z' am Anfang einiger geändert habe, werden wieder nur die ersten 11 Überlagerungen (unter der aktualisierten Reihenfolge) angezeigt. 

Mit dem oben genannten hatte ich alles, was ich brauchte, um das Problem zu lösen (entweder Einträge umbenennen oder löschen, damit die TSVN-Einträge, die ich arbeiten möchte, <= # 11 in der Liste sind). Im Folgenden geht es um die Frage, warum dies plötzlich passiert ist.

Ich weiß, dass die Keys 1-3, 7-9, 12-13 auf der Grundlage der vor einigen Tagen funktionierenden Overlays alle <= 11 in der Liste waren (nicht sicher, ob Overlay # 14 jemals funktioniert hat, da ich noch nie zuvor gearbeitet hatte Dateien mit schreibgeschütztem Status. # 15 hat auf diesem Computer nie funktioniert, also weiß ich, dass er nie in den Top 11 war. Ich gehe auch davon aus, dass sich die Blockierung der TSVN-Schlüssel gleichzeitig nach oben/unten bewegt, daher wurden sie entweder um zwei oder drei Stellen nach unten gedrückt (* siehe unten). Dies impliziert, dass 2-3 Elemente zwischen den DropBox- und TSVN-Blöcken hinzugefügt wurden. Die drei, die jetzt da sind, werden von Windows hinzugefügt, und ich würde davon ausgehen, dass sie da sind, sobald das Betriebssystem installiert ist. 

Wird die Liste der 15 Overlays zur Laufzeit bestimmt? Es scheint, als könnten die Overlay-Handler der Windows-Shell manchmal mitteilen, dass der Liste keine Symbole hinzugefügt werden müssen. Möglicherweise haben einige Einstellungen, die ich vor ein paar Tagen mit dem Filesharing und der Dateiverschlüsselung durcheinander gebracht habe, dazu geführt, dass einige dieser Elemente an den 4-6 Stellen "aktiviert" wurden und die SVN-Dateien nach unten drückten.

Am Ende habe ich ein paar Einträge gelöscht und einige verschoben, sodass meine endgültige Liste folgendermaßen aussieht: 

  1. DropboxExt1
  2. DropboxExt2
  3. DropboxExt3
  4. SharingPrivate (ich möchte, dass dies angezeigt wird)
  5. TortoiseAdded
  6. TortoiseConflict
  7. Schildkröte gelöscht
  8. TortoiseModified
  9. SchildkröteNormal
  10. TortoiseLesen Sie nur
  11. TortoiseUnversioned
  12. zOffline-Dateien (ich verwende kein Sync Center oder "Offlinedateien", also kümmere ich mich nicht darum)
  13. zEnhancedStorageShell (weiß nicht, was Enhanced Storage ist, glaube ich nicht, dass ich das brauche)
21
Giscard Biamby

Sie werden hier gut angezeigt. Verwenden Sie die 64-Bit-Version von Windows 7 zusammen mit der 32-Bit-Version von TortoiseSVN? Wenn ja, werden sie nur im 32-Bit-Explorer (oder in den CFDs von 32-Bit-Anwendungen) angezeigt. Sie können jedoch sowohl 32-Bit- als auch 64-Bit-Versionen nebeneinander installieren.

19
Joey

Zwei weitere mögliche Lösungen:

  1. Töte TSVNCache.exe und lass es neu starten. Dies hat dazu geführt, dass meine Shell-Überlagerungssymbole mehrfach angezeigt wurden.

  2. Wenn Sie TortoiseSVN kürzlich von einer früheren Version aktualisiert haben, müssen Sie möglicherweise Ihre Arbeitskopie aktualisieren. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf Ihren Projektordner und wählen Sie "SVN Upgrade-Arbeitskopie" aus dem Kontextmenü.

14
bmt22033

Ich schlage vor, dass Sie sich bei Microsoft über das lächerlich niedrige Symbol-Overlay-Limit beschweren. Wenn sich genug von uns beschweren, beheben sie möglicherweise die wahre Ursache dieses Problems:

Siehe die Kommentare unten auf der Seite: http://msdn.Microsoft.com/en-us/library/cc144123(VS.85).aspx

Geben Sie dem Microsoft Windows 7-Team Feedback zu diesem Problem: http://mymfe.Microsoft.com/Windows%207/Feedback.aspx?formID=195

13
J.D.

Meine Ikonen waren auch verschwunden. Die Registry-Korrekturen funktionierten auch nicht für mich.

So habe ich sie zurückbekommen:

  1. installieren Sie die neueste Version von TortoiseOverlays
  2. starten Sie Explorer.exe neu
9
Jaspio

Manchmal müssen Sie nur zu TortoiseSVN "Einstellungen" gehen, die Symbole ausschalten, auf "Übernehmen" klicken und sie wieder einschalten.

Windows Start-> Alle Programme-> TortoiseSVN-> Einstellungen

 enter image description here

8
Alex

Haben Sie versucht, in Tortoise Settings den Status-Cache in "Default" zu ändern? Ich hatte dieses Problem mit dem Overlay-Symbol in Ordnern, da ich diese Option in 'Shell' hatte. Die Option befindet sich in Einstellungen -> Symbol-Overlay.

Vielleicht könnte Ihnen dies helfen http://tortoisesvn.net/node/97

5
juliosm

Das gleiche Problem für mich. Es stellte sich heraus, dass die Ursache des Problems die neue JungleDisk 3.0 war, die drei Overlays namens "1Sync ...", "2Sync ..." und "3Sync ..." rudely installiert, wodurch die Schildkröte vom Ende verdrängt wird. 

Löschen Sie einfach die JungleDisk-Schlüssel in der oben aufgeführten Liste (oder setzen Sie sie mit z_ voran) und starten Sie das System erneut. Tortoise sollte nun wieder einwandfrei funktionieren. 

Da dieses Overlay-Limit in Windows vorhanden ist und mit aktuellen Tools leicht angegriffen werden kann, sollten Tool-Anbieter während der erweiterten Installation wirklich fragen, ob der Benutzer sie installieren möchte. Ich habe keine Notwendigkeit oder Lust auf die neue "Sync" -Funktion und kümmere mich nicht wirklich um die Taktik, die Icons an der Spitze der Liste mit intelligenter Benennung zu füllen. Schade für JungleDisk.

5
Hoob

In meinem Fall begannen Dropbox-Overlays mit einem "(Anführungszeichen) in der Registrierung. Ich löschte alle" Präfixe und startete Explorer.exe neu. 

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellIconOverlayIdentifiers

Edit: Ich habe Windows 10 installiert und diese Lösung hat für mich nicht funktioniert. Also ging ich einfach zum gleichen Registrierungsort, löschte alle Datensätze von Google und SkyDrive und startete Explorer.exe neu. 

Zweite Änderung: Nach der Installation von TortoiseGit wurde alles ohne Anpassungen behoben. 

5
Barry Guvenkaya

Wenn Sie Tortoise SVN kürzlich aktualisiert haben, liegt dies möglicherweise daran, dass Version 1.7 ein neues Format zum Speichern des Status von Dateien zu benötigen scheint. In diesem Fall können Sie mit der rechten Maustaste auf den Stammordner des betreffenden Repository klicken und die Menüoption Tortoise verwenden von 'SVN Upgrade Arbeitskopie'.

Dies hat das Problem für mich gelöst. 

Prost Matt

4
Matty J

Ich habe gerade ein Upgrade auf TSVN 1.6.8.19260 auf einem WinXP und zwei Win7-Computern durchgeführt. Nach dem Upgrade verschwanden die Overlay-Symbole auf allen 3 Computern. Unter dem oben genannten Registrierungsschlüssel habe ich nur den Eintrag für Offline-Dateien gefunden. Ich musste einfach die TSVN-Installation neu installieren/reparieren und die Symbole wurden nach einem Neustart wieder angezeigt. Ich habe dieses Verhalten in keiner früheren TSVN-Version entdeckt und habe TSVN sicherlich auf die gleiche Weise mit den gleichen Berechtigungen installiert.

4
Isi

Um die Antwort von Johannes abzuschließen , können Sie diesen Thread überprüfen, der eine andere Ursache erwähnt (der erste ist die Installation des 32-Bit-Clients anstelle des 64-Bit-Clients) (Hervorhebung meines):

Nur neuere Versionen von TSVN und TCVS können Overlay-Symbole gemeinsam verwenden, und , da der Explorer eine Obergrenze von 14 Overlay-Bildern mit übergeordneten Overlay-Symbolen hat einfach nicht auftauchen Sie könnten zu viele ... 

Wenn Overlay-Symbole angezeigt werden, müssen Sie tatsächlich .__ verwenden. der 32-Bit Windows Explorer, was natürlich bedeutet, dass Sie auch Installieren Sie eine 32-Bit-Version von TSVN.

Das Problem kann auftreten, wenn man auch zuerst TortoiseVCS installiert, weil:

Wenn man sich anschaut, was im Dateisystem und in der Registry installiert wurde, scheint es, als versuchten sie, das zu tun, was ich mit meinen Shell-Erweiterungen mache. Installieren Sie sowohl die 64- als auch die 32-Bit-Version, sodass niemand sagt: "Ich sehe keine Overlays/Menüs "! ;)

Leider sieht es so aus, als ob die Registrierungseinträge für 32-Bit abgehackt wurden, so dass die 32-Bit-Erweiterungs-DLL, obwohl vorhanden, nicht die richtigen Registrierungseinträge hat. 

Im Zweifel schlage ich vor, TCVS und TSVN zu deinstallieren.
Dann installieren Sie TSVN.
Starten Sie nach der Installation möglicherweise zwei Mal, nicht nur einmal.
Wenn sie immer noch nicht angezeigt werden, gehen Sie zum Software-Kontrollfeld und wählen Sie die Reparatur der Installation. Das war der Trick für mich, als ich von der vorherigen auf die aktuelle Version aufgerüstet habe.

Sie sollten die TortoiseXYZ-Variante, die Sie hauptsächlich verwenden möchten, wahrscheinlich zuerst installieren, um die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, in einen dieser begrenzten Anzahl von Overlay-Symbol-Slots zu geraten, bevor Sie mit der TortoiseXYZ-Variante weniger verwenden.
Beachten Sie immer diese begrenzte Anzahl von Overlay-Symbolplätzen, wenn Sie versuchen, Störungen zu analysieren

3
VonC

Kris Erickson hat recht, stimme ihm zu. In meinem Fall bestand das Problem bei der Installation von TFS-Powertools, die die Integration von Explorer-Shell wie TSVN und TCVS hinzufügen. Es fügt weitere 5 Überlagerungen hinzu. Da ihnen TFS * vorangestellt ist, haben sie Vorrang vor Tortoise *. Ich habe das Tfs-Zeug auch einfach mit z_ vorangestellt und die TSVN-Überlagerungen kamen zurück. Sie müssen jedoch nicht neu starten/abmelden, töten Sie einfach Explorer.exe und starten Sie es erneut.

1
sergiopereira

Wenn jemand die Registrierungseinträge für Windows 7 64-Bit benötigt, sind sie hier. Was war gut für mich, um die Überlagerungen für Elemente zu entfernen, die nicht wirklich häufig verwendet werden: Drop Box, Google Drive, Microsoft Products und nur die Überlagerungen für Tortoise. Dies sind alle Überlagerungen - nichts wird entfernt.

** Achtung ** Wenn Sie mit der Registrierung spielen, kann Ihr System instabil werden. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Registrierung sichern. Siehe diese Google-Suche auf verschiedene Arten, um Ihre Registrierung oder Registrierungseinstellungen zu sichern.

    Windows Registry Editor Version 5.00

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellIconOverlayIdentifiers]

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellIconOverlayIdentifiers\ AccExtIco1]

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellIconOverlayIdentifiers\ AccExtIco2]

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellIconOverlayIdentifiers\ AccExtIco3]

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellIconOverlayIdentifiers\ SkyDrivePro1 (ErrorConflict)]
    @="{8BA85C75-763B-4103-94EB-9470F12FE0F7}"

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellIconOverlayIdentifiers\ SkyDrivePro2 (SyncInProgress)]
    @="{CD55129A-B1A1-438E-A425-CEBC7DC684EE}"

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellIconOverlayIdentifiers\ SkyDrivePro3 (InSync)]
    @="{E768CD3B-BDDC-436D-9C13-E1B39CA257B1}"

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellIconOverlayIdentifiers\"DropboxExt1"]
    @="{FB314ED9-A251-47B7-93E1-CDD82E34AF8B}"

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellIconOverlayIdentifiers\"DropboxExt2"]
    @="{FB314EDA-A251-47B7-93E1-CDD82E34AF8B}"

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellIconOverlayIdentifiers\"DropboxExt3"]
    @="{FB314EDD-A251-47B7-93E1-CDD82E34AF8B}"

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellIconOverlayIdentifiers\"DropboxExt4"]
    @="{FB314EDE-A251-47B7-93E1-CDD82E34AF8B}"

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellIconOverlayIdentifiers\"DropboxExt5"]
    @="{FB314EDB-A251-47B7-93E1-CDD82E34AF8B}"

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellIconOverlayIdentifiers\"DropboxExt6"]
    @="{FB314EDF-A251-47B7-93E1-CDD82E34AF8B}"

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellIconOverlayIdentifiers\"DropboxExt7"]
    @="{FB314EDC-A251-47B7-93E1-CDD82E34AF8B}"

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellIconOverlayIdentifiers\"DropboxExt8"]
    @="{FB314EE0-A251-47B7-93E1-CDD82E34AF8B}"

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellIconOverlayIdentifiers\00avast]
    @="{472083B0-C522-11CF-8763-00608CC02F24}"

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellIconOverlayIdentifiers\1EldosIconOverlay]
    @="{AF743E58-5357-404B-8314-32D2D8420F9D}"

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellIconOverlayIdentifiers\1TortoiseNormal]
    @="{C5994560-53D9-4125-87C9-F193FC689CB2}"

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellIconOverlayIdentifiers\2TortoiseModified]
    @="{C5994561-53D9-4125-87C9-F193FC689CB2}"

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellIconOverlayIdentifiers\3TortoiseConflict]
    @="{C5994562-53D9-4125-87C9-F193FC689CB2}"

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellIconOverlayIdentifiers\4TortoiseLocked]
    @="{C5994563-53D9-4125-87C9-F193FC689CB2}"

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellIconOverlayIdentifiers\5TortoiseReadOnly]
    @="{C5994564-53D9-4125-87C9-F193FC689CB2}"

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellIconOverlayIdentifiers\6TortoiseDeleted]
    @="{C5994565-53D9-4125-87C9-F193FC689CB2}"

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellIconOverlayIdentifiers\7TortoiseAdded]
    @="{C5994566-53D9-4125-87C9-F193FC689CB2}"

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellIconOverlayIdentifiers\8TortoiseIgnored]
    @="{C5994567-53D9-4125-87C9-F193FC689CB2}"

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellIconOverlayIdentifiers\9TortoiseUnversioned]
    @="{C5994568-53D9-4125-87C9-F193FC689CB2}"

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellIconOverlayIdentifiers\EldosIconOverlay]
    @="{5BB532A2-BF14-4CCC-86B7-71B81EF6F8BC}"

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellIconOverlayIdentifiers\EnhancedStorageShell]
    @="{D9144DCD-E998-4ECA-AB6A-DCD83CCBA16D}"

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellIconOverlayIdentifiers\GDriveBlacklistedOverlay]
    @="{81539FE6-33C7-4CE7-90C7-1C7B8F2F2D42}"

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellIconOverlayIdentifiers\GDriveSharedEditOverlay]
    @="{81539FE6-33C7-4CE7-90C7-1C7B8F2F2D44}"

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellIconOverlayIdentifiers\GDriveSharedViewOverlay]
    @="{81539FE6-33C7-4CE7-90C7-1C7B8F2F2D43}"

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellIconOverlayIdentifiers\GDriveSyncedOverlay]
    @="{81539FE6-33C7-4CE7-90C7-1C7B8F2F2D40}"

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellIconOverlayIdentifiers\GDriveSyncingOverlay]
    @="{81539FE6-33C7-4CE7-90C7-1C7B8F2F2D41}"

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellIconOverlayIdentifiers\off0]
    @="{8E33AEC3-C5F2-43C4-B048-9E3EB19B1DD5}"

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellIconOverlayIdentifiers\off1]
    @="{8E33AEC4-C5F2-43C4-B048-9E3EB19B1DD5}"

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellIconOverlayIdentifiers\Offline Files]
    @="{4E77131D-3629-431c-9818-C5679DC83E81}"

    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellIconOverlayIdentifiers\SharingPrivate]
    @="{08244EE6-92F0-47f2-9FC9-929BAA2E7235}"

Denken Sie daran, diese sind für Windows 64-Bit und Sie sollten eine Sicherungskopie Ihrer Registry erstellen

1
PCPGMR

Wenn Sie Tortoise in einer 32-Bit-Anwendung unter Windows 7 64-Bit verwenden möchten, müssen Sie sowohl die 64-Bit- als auch die 32-Bit-Version von Tortoise installieren. Laut Hersteller von Tortoise funktioniert das gut. ( Quelle )

1
Pekka 웃

Mögliche Probleme und Lösungen

  1. Einschränkung der Anzahl verwendbarer Overlay-Symbole durch Windows, siehe Antwort von Kris Erickson.
  2. Unangemessene Einstellung von TortoiseSVN, siehe Antwort von Ralph Cowling.
  3. Bekannter Fehler beim Update von früheren Versionen (vor 1.6.10), siehe hier.
  4. TortoiseSVN wurde nicht für alle Benutzer installiert. Versuchen Sie, die Installation mit cmd wie folgt durchzuführen. Wenn alle folgenden drei Lösungen nicht funktionieren, glaube ich, dass diese Methode Ihr Leben rettet.

rem Set your own path.
set TOOL_ROOT=d:\Tools\TortoiseSVN-1.6.13.20954-win32-svn-1.6.16\tortoisesvn_1.6.16.21511
set PACKAGENAME=TortoiseSVN-1.6.16.21511-x64-svn-1.6.17.msi
set TOOL_INSTALLROOT="c:\Program Files (x86)\TortoiseSVN"

msiexec /i "%TOOL_ROOT%\%PACKAGENAME%" INSTALLDIR=%TOOL_INSTALLROOT% ALLUSERS=1 ARPSYSTEMCOMPONENT=1 RebootYesNo=No REBOOT=ReallySupress /qb-

set ret=%ERRORLEVEL%

rem The installer seems to return same values as MSI
rem These codes mean that the product is properly installed, even though the code is not zero.
rem 1641 ERROR_SUCCESS_REBOOT_INITIATED
rem 3010 ERROR_SUCCESS_REBOOT_REQUIRED
if %ret% EQU 1641 set ret=0
if %ret% EQU 3010 set ret=0
if %ret% GTR 0 exit %ret%
1
j5shi

Ich fand, dass, wenn Sie die 32bit-Version zuerst installieren, es einige wie muck up der 64bit-Version. Bei der Neuinstallation von Windows 7 habe ich gerade die 64-Bit-Version installiert und es scheint gut zu funktionieren.

1
Lodle

Ich hatte hier das gleiche Problem mit TortoiseSVN 1.6.16. Die Icons waren in Ordnung, aber dann habe ich TortoiseGit installiert und deinstalliert, und plötzlich haben die TortoiseSVN-Icons nicht mehr funktioniert. Bei der Registrierung habe ich festgestellt, dass bei der Deinstallation von TortoiseGit auch alle Overlay-Symbole entfernt wurden. Ich habe TortoiseSVN einfach neu installiert und das Problem wurde behoben.

0
AlfredD

Das Ändern der Registrierung hat für mich funktioniert.

Wenn es für jeden hilfreich ist, habe ich den Einträgen in "ShellIconOverlayIdentifiers", die ich nach unten verschieben wollte, zunächst "z_" vorangestellt. Dies schien jedoch die TortoiseSVN-Einträge nicht aufzurufen. Dies kann auf die Groß-/Kleinschreibung zurückzuführen sein, bei der das Kleinbuchstabe "z" noch vor dem Großbuchstaben "T" steht. Abschließend wurde stattdessen der Zusatz "Z_" vorangestellt.

0
Raj

Es scheint, dass es einen anderen Grund gibt, warum die Icons nicht angezeigt werden ... Heute habe ich ein Update meines TortoiseSVN-Clients von 1.6.x auf 1.10.x vorgenommen. Danach wurden die Icons meiner Arbeitskopien nicht mehr angezeigt ... Es stellt sich jedoch heraus, dass dies nichts damit zu tun hat, dass viele Anwendungen die möglichen Icons belegen. Der Grund war, dass das Format der Arbeitskopien zu alt war. Zuerst müssen Sie mit Ihrem neu installierten Client eine "SVN-Upgrade-Arbeitskopie" erstellen.

Mehr über die Details erfahren Sie hier: Arbeitskopie des SVN-Upgrades

Einen schönen Tag noch

0
rjs

Mein Hauptzweck war es, ICONs für TortoiseCVS zu bekommen. Viele der Vorschläge funktionierten nicht für mich: Deinstallation neu installieren; regedit durch Umbenennen; mehrmals neu starten. Aber was funktionierte, war installiere TortoiseSVN. Dadurch wurden die Icons für TortoiseCVS funktionieren. Ich habe Regedit ausgecheckt. Bei der SVN-Installation wurden Nummern vor den Symbolnamen eingefügt:

............................. 9TortoiseUnversioned 
 Groove Explorer-Symbolüberlagerung 1 (GFS-ungelesener Stub) 
 Groove Explorer-Symbolüberlagerung 2 (GFS-Stub) 
 Groove Explorer-Symbolüberlagerung 2.5 (GFS Unread-Ordner) 
 Groove Explorer-Symbolüberlagerung 3 (GFS-Ordner) Groove Explorer-Symbolüberlagerung 4 (GFS Unread Mark) 
 SharingPrivate 
 TortoiseAdded 
 TortoiseConflict 
 TortoiseDeleted 
 TortoiseIgnored 
 TortoiseLocked 
 TortoiseModified 
 TortoiseNormal 
 TortoiseNead 
 TortoiseUnversioned 
 ZEnhancedStorageShell 
 ZOffline-Dateien 
 ZSkyDrivePro1 (ErrorConflict) 
 ZSkyDrivePro2 (SyncInProgress) 
 ZSkyDrivePro3 (InSync) 
0
dulcana

Eine Kombination von Lösungen hat für mich funktioniert. Ich habe versucht, Explorer.exe zu töten und neu zu starten, wie von @LeighRiffel vorgeschlagen. Funktioniert nicht. Ich habe Dropbox deinstalliert, weil ich sie selten benutze. Dann habe ich das Explorer-Ding noch einmal ausprobiert und es hat funktioniert. Vielleicht können Sie Dropbox danach erneut installieren und sehen, ob alles in Ordnung ist. Ist mir aber egal. 

Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus: Führen Sie taskmgr.exe oder Task-Manager> Prozesse aus, und wählen Sie Explorer.exe> ​​kill aus. Klicken Sie dann auf Dateioption> Neue Aufgabe> geben Sie Explorer.exe ein> OK.

0
Steam

Ich habe alles hier (und einige andere Stellen) ausprobiert, und was für mich funktionierte (nachdem ich alle getan habe, sind die Registrierungsänderungen zwingend, denke ich), war es, die Einstellung für Icon Overlays\Status Cache von Default in Shell zu ändern Msgstr "Overlays und Kontextmenü nur im Explorer anzeigen". Ich bin mir nicht sicher, welche der beiden es getan hat, aber es funktioniert jetzt.

0
tbone

Als ich ein neues Projekt aus dem Repository ausgecheckt habe, wurde das Symbol nicht angezeigt.

Ich suchte nach Lösungen und kam zu dieser Frage.

Beim Lesen der Antworten fiel mir auf, dass das Symbol auf meinem Checkout-Projekt angezeigt wurde.

Ich schätze, es hat nur ein paar Minuten gedauert, bis die Icons erschienen.

Ich dachte, das könnte nützlich sein, bevor die Leute schnell in Panik geraten und die Registrierung bearbeiten.

0
user3731622

Nach dem Upgrade auf TSVN 1.6.8.19260 hatte ich dasselbe Problem (keine Symbole im Explorer), aber in meinem Fall gab es überhaupt keine Einträge für TSVN unter HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\ShellIconOverlayIdentifiers. Bei meiner ursprünglichen Installation habe ich die zusätzlichen Symbolsätze nicht hinzugefügt, da ich sie nie verwende (und ich habe sie bei früheren Upgrades nie installiert).

Ich habe meine Installation geändert und die zusätzlichen Symbolsätze hinzugefügt, und meine Symbole wurden magisch wieder angezeigt.

0
nanki

die Bearbeitung der Registrierungsreihenfolge funktionierte für mich. Die Einträge enthielten bereits #s. also funktionierte es nicht. Ich merkte, dass die vorherigen Einträge Leerzeichen hatten. jetzt hat meine svn-Registrierung ein Leerzeichen, #, name