webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Installieren Sie Windows 10 unter OSX Parallels - Setup Media Driver Missing

Bei der Installation von Windows 10 von der .iso-Datei als virtuelle Maschine über Parallels 9 unter OSX 10.10 ist ein Fehler aufgetreten, der in etwa wie folgt lautet: Media driver missing. Sie befinden sich in einer Schleife, in der Sie die Treiber hinzufügen müssen. Sie können jedoch keine Installation vornehmen, da keine Vorschläge vorliegen.

Jetzt schien das Hauptproblem, dass die ISO nicht auf einem bootfähigen Gerät war, was die meisten Quellen sagen, dass Sie tun müssen. Offensichtlich schien das ein unnötiger Schritt zu sein und ich brachte die Installation zum Laufen. Meistens, weil Sie sich bereits in der Installation befunden haben, die überhaupt gebootet wurde.

Software, die ich verwende: OSX 10.10 (neueste) Parallels 9 (neueste Updates, ich weiß, dass Parallels 10 nicht verfügbar ist) Windows 10 iso von http://preview.windows.com VM setup with iso from externe HD (NTFS) und lokal gespeichert.

Also, was ist zu tun?

(siehe meine Antwort unten)

11
Martinspire

Sie können Ihre virtuelle Maschine herunterfahren (schließen Sie zuerst die Installation ab, um sicherzustellen, dass dies der Fall ist). Gehen Sie zu den Einstellungen der Parallelen durch Klicken auf:

-> Menüleiste: Virtual Machine

-> Configure

-> Hardware tab

-> CD/DVD 1 (wo dein Bild eingefügt wird)

-> Location dropdown

-> IDE 0:1 auswählen (anstelle von SATA 0:1)

-> VM neu starten

Erledigt!

Die Installation wird normal fortgesetzt und Sie können Windows 10 von Parallels 9 auf Ihrem Mac aus testen.

Ich bin mir nicht sicher, ob dies für Parallels 10 funktioniert (glaube ich) und ich bin mir auch nicht sicher, ob dies für andere (ältere) Windows-Installationen funktioniert. Es reicht mir jedoch aus, die für die Erstellung einer bootfähigen Festplatte erforderlichen Schritte zu entfernen.

31
Martinspire

Sie können Parallelen sagen, um es als Windows XP zu installieren, und es wird gut funktionieren.

2
piccoloaiutante

Dieses Problem tritt auch auf, wenn Sie ein MacBook Pro (10,2 oder ähnliches) ohne DVD-Laufwerk haben und Windows 10 über USB installieren.
Wählen Sie daher während des Parallels 10- oder 11-Guest-Setups die Konfiguration mithilfe eines ISO.

0
ITBuckyWI