webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Wie deaktiviere ich den Windows 8-Sperrbildschirm?

Also habe ich einen Sprung gewagt und Windows 8 Consumer Preview auf meinem Haupt-Heim-PC installiert. Soweit so gut, aber es gibt ein Problem: Das System "sperrt" den Computer nach einer Zeit der Inaktivität, wodurch ich mein Passwort erneut eingebe.

Ich würde das wirklich gerne vermeiden, habe aber keine Ahnung wie. Ich habe bereits die Energieeinstellungen (kein Weiterleiten beim Aufwachen) und die Bildschirmschonereinstellungen ohne Erfolg ausprobiert. Ist das ein Fehler oder fehlt mir etwas?

P.S. In diesem Fall bevorzuge ich Bequemlichkeit gegenüber Sicherheit.

18
Filip Frącz

Systemsteuerung\Hardware und Sound\Energieoptionen\Systemeinstellungen Klicken Sie auf "Einstellungen ändern, die derzeit nicht verfügbar sind" und wählen Sie beim Aufwecken unter Kennwortschutz die Option "Kennwort nicht erforderlich".

12
teeny-weeny

Sie können den Sperrbildschirm (vor der Anmeldeaufforderung) durch eine Richtlinienänderung entfernen. Starten Sie gpedit.msc und gehen Sie dann zu Computer Configuration -> Administrative Templates -> Control Panel -> Personalization. Doppelklicken Sie im linken Fensterbereich auf die Einstellung Do not display the lock screen und setzen Sie sie auf Enabled.

Kopiert von einer anderen Antwort von mir hier .

6
0xC0000022L

Geben Sie "EAS" in den Metro-Startbildschirm ein und klicken Sie rechts auf "Einstellungen". Von dort aus können Sie die EAS-Richtlinien zurücksetzen. Dies ist hilfreich, wenn Sie ein E-Mail-Konto angeschlossen haben, das bestimmte Sicherheitsrichtlinien erzwingt.

Wenn Sie ein nicht-englisches Windows installiert haben, versuchen Sie Folgendes (anstatt EAS einzugeben): Win + X und öffnen Sie die Systemsteuerung> Systemsteuerung> Benutzerkonten> Sicherheitsrichtlinien zurücksetzen.

Danach sollten Sie in der Lage sein, die Kennwortanforderung unter PC-Einstellungen → Benutzer zu deaktivieren.

3
andreas

Überprüfen Sie unter Energieoptionen. Einstellungen -> Systemsteuerung -> System und Sicherheit -> Energieoptionen -> Kennwortschutz beim Aufwecken

2
JohnDoe297

(Diese Antwort aus Gründen der Durchsuchbarkeit posten)

Die Antwort auf dieser Seite ( http://www.askvg.com/how-to-disable-lock-screen-in-windows-8/ ) hat für andere in meiner Organisation gearbeitet, aber nicht für mich. Die Lösung dort war:

Methode 1: Verwenden des Gruppenrichtlinien-Editors (gpedit.msc)

  1. Drücken Sie die Tastenkombination "WIN + R", um das Dialogfeld "Ausführen" zu starten. Geben Sie dann gpedit.msc ein und drücken Sie die Eingabetaste. > Der Gruppenrichtlinien-Editor wird geöffnet.
  2. Gehen Sie nun zu: Computerkonfiguration -> Administrative Vorlagen -> Systemsteuerung -> Personalisierung
  3. doppelklicken Sie auf die Option "Sperrbildschirm nicht anzeigen" und setzen Sie den Wert auf "Aktiviert".

METHODE 2: Verwenden des Registrierungseditors (regedit)

  1. Über regedit festlegen: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\Personalization
  2. erstelle einen neuen DWORD NoLockScreen und setze seinen Wert auf 1

NB: Ich verwende OSX und dann Windows 8 VM mit Parallels. @ teeney-weenys Lösung funktionierte für mich, da das Parallels-Profil einige Überschreibungen aufwies.

Zugegeben, meine aktuelle Umgebung hat eine kumulative Lösung (Methode 1 + Methode 2 + @ teeney-weeny's Lösung).

0
JJ Zabkar

Ich denke, dies ist ein Fehler, zumindest bei meiner Installation. Wenn ich das Zeitlimit für den Bildschirmschoner von den Standardeinstellungen für 5 Minuten auf etwas anderes ändere, klicken Sie auf OK oder Übernehmen und kehren Sie zu den Bildschirmschonereinstellungen zurück, die auf 5 Minuten zurückgesetzt wurden

0
Khalid Rahaman