webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Wie deaktiviere ich das Klicken auf das Touchpad?

Ich habe einen Laptop mit einem Touchpad unter Windows 7 für HP EliteBook 8730w. Ich finde es wirklich ärgerlich, dass es Klicks von der Touchpad-Oberfläche nimmt.

Wie kann ich Klicks von der Touchpad-Oberfläche deaktivieren? Ich möchte nur, dass die Oberfläche die Mausposition steuert und die expliziten Schaltflächen für Klicks verwendet.

16
WilliamKF

Für Laptops im Allgemeinen:

Gehen Sie zu Systemsteuerung , dann Maus und klicken Sie auf die Registerkarte Geräteeinstellungen und Sie sollten Ihr Touchpad als eines der Geräte sehen. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Touchpad markiert ist, und klicken Sie auf die Schaltfläche Einstellungen , und Sie sehen Tippen als eine der Auswahlmöglichkeiten.

Von: http://www.techspot.com/vb/topic52389.html

7
studiohack

Wenn Sie ein Synaptics-Touchpad verwenden, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Touchpad-Symbol im Infobereich (Taskleiste) und deaktivieren Sie Zum Klicken tippen .

enter image description here

4
bwDraco

In den Geräteeinstellungen können Sie den Touchstyk aktiviert lassen, aber seine Schaltflächen deaktivieren. Dadurch werden nur die oberen Touchpad-Tasten deaktiviert. Sie können den Touchstyk auch deaktivieren. Wenn Sie es jedoch wieder aktivieren, werden die oberen Schaltflächen automatisch wieder aktiviert. Interessanterweise ist beim Deaktivieren der Touchstyk-Tasten auch das Tippen auf den Touchstyk deaktiviert, sodass Sie nur mit dem Touchstyk zeigen können. Das Touchpad mit den unteren Tasten ist ebenfalls für die unabhängige Aktivierung/Deaktivierung verfügbar. Signiert, gleichermaßen genervt vom oberen Touchpad und den Touchstyck-Klickaktionen, während Sie schnell tippen.

2
Ivan

MAUS Klickt auf MEIN AKTIVES FENSTER (Funktioniert nur sporadisch)

Hier ist, was ich auf meinem Linux Mint 18 [Mate]/Samsung RV510-Laptop ausprobiert habe

[Basierend auf der Idee, das verdächtige fehlerhafte Touchpad zu deaktivieren]

[Hier wird eine Liste der installierten Eingabehardware angezeigt]

smarts @ Sams ~ $ xinput list

⎡ ID des virtuellen Kernzeigers = 2 [Master-Zeiger (3)] ⎜ XTEST-Zeiger-ID des virtuellen Kerns = 4 [Slave-Zeiger (2)] ↳ Microsoft-Maus-ID = 11 [Slave-Zeiger (2)] ⎜ ETPS/2 Elantech Touchpad-ID = 15 [Slave-Zeiger (2)] ⎣ Virtual Core-Tastatur-ID = 3 [Master-Tastatur (2)] ↳ Virtual Core XTEST-Tastatur-ID = 5 [Slave-Tastatur (3)] ↳ Power Button-ID = 6 [Slave-Tastatur (3)] ​​↳ ID des Videobusses = 7 [Slave-Tastatur (3)] ↳ ID des Netzschalters = 8 [Slave-Tastatur (3)] ↳ ID des Ruhezustands = 9 [Slave-Tastatur (3)] ↳ WebCam SCB-0355N ID = 10 [Slave-Tastatur (3)] ↳ USB-Tastatur-ID = 12 [Slave-Tastatur (3)] ↳ USB-Tastatur-ID = 13 [Slave-Tastatur (3)] ↳ AT Übersetzt Set 2 Tastatur-ID = 14 [ Slave-Tastatur (3)]

[Versuch, das Touchpad zu deaktivieren]

smarts @ Sams ~ $ input set-prop 15 "Device Enabled" = 0

X Fehler bei fehlgeschlagener Anforderung: BadValue (Integer-Parameter außerhalb des Bereichs für den Betrieb) Major-Opcode der fehlgeschlagenen Anforderung: 131 (XInputExtension) Minor-Opcode der fehlgeschlagenen Anforderung: 57 () Wert der fehlgeschlagenen Anforderung: 0x88 Seriennummer der fehlgeschlagenen Anforderung: 20 Aktuelle Seriennummer Nummer im Ausgabestrom: 21

{Es scheint, dass ich das Touchpad auf diese Weise nicht deaktivieren kann !!!!}

Soln

[Linux Mint 18 [Mate]: Menü]/[Kontrollzentrum]/[Hardware: Maus]/[Touchpad]/

☐ Touchpad aktivieren (Häkchen entfernt)

{Dies blockierte effektiv die [unechten Mausbewegungen] des fehlerhaften Touchpads und [Diebstahl der Kontrolle über den Hauptmausklick].

Super das hat funktioniert !!!

AUF WIN7

Versuchen Sie , es auf Ihrem Windows-Betriebssystem zu deaktivieren . Image-Ergebnis zum Deaktivieren des Touchpads unter Windows Das Fenster Eigenschaften von Maus wird geöffnet. Möglicherweise finden Sie in diesem Fenster eine Registerkarte, auf der Sie das Touchpad deaktivieren können.

Look for a touchpad software entry in the Start menu if you can't find it in the notification area or under Mouse Properties.
Click Start.
Expand Mice and other pointing devices.

Weitere Elemente ... So deaktivieren Sie Ihr Laptop-Touchpad | PCWorld www.pcworld.com/article/241048/how_to_disable_your_laptop_touchpad.html

1
Dennis Hanchar

Erwägen Sie, TouchFreeze zu installieren : Kleines Dienstprogramm, das das Touchpad während der Eingabe blockiert.

Ärgerlich, wenn Sie ein Dokument eingeben und versehentlich mit der Handfläche über das Touchpad streichen, die Position des Cursors in Ihrem Dokument ändern oder versehentlich auf eine Option klicken. TouchFreeze ist ein einfaches Hilfsprogramm für Windows, um dieses Problem zu lösen. Das Touchpad wird automatisch deaktiviert, während Sie Text eingeben.

1
Ivan Zhakov

Aus irgendeinem Grund verfügt das HP EliteBook über Standardeinstellungen, die es praktisch unmöglich machen, das Trackpad zu verwenden, ohne versehentlich die ganze Zeit darauf zu klicken. Glücklicherweise wird die Situation durch Ändern der Einstellungen wesentlich verbessert:

  1. Gehen Sie in Windows zur Systemsteuerung
  2. Maus
  3. Registerkarte Geräteeinstellungen
  4. Wählen Sie Synaptics LuxPad und klicken Sie auf Einstellungen
  5. Deaktivieren Sie "Tippen"
0
Gruber