webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Leere Startmenüsymbole unter Windows 10

Meine Startmenüsymbole sehen folgendermaßen aus:

 Enter image description here

Ich verwende Windows 10 unter Windows 7.

Wie kann ich die normalen Symbole anzeigen lassen (nicht nur die angezeigten allgemeinen leeren Symbole)?

25
Jeff
  1. Gehen Sie über den Datei-Explorer zu

    C:\Users\*Your USER ACCOUNT*\AppData\Local
    oder verwenden Sie die Umgebungsvariable
    %localappdata%
    (stellen Sie sicher, dass versteckte Dateien/Ordner sichtbar sind)

  2. iconCache.db löschen (versteckte Datei)

  3. Drücken Sie Ctrl + Shift + Esc
  4. Starten Sie den Windows Explorer neu (alternativ können Sie den PC neu starten)
  5. Die Symbole sollten wieder normal sein. Dadurch wird das Problem behoben, jedoch nicht die Hauptursache. Möglicherweise haben Sie dieses Problem erneut. Willkommen beim neuen Windows 10.

Wenn Sie wissen, wie man eine .bat-Datei erstellt, können Sie diese einfach verwenden (Kopieren/Einfügen, Entfernen des - und Leerzeichens vor jeder neuen Zeile):

ie4uinit.exe -ClearIconCache
taskkill /IM Explorer.exe /F
DEL "%localappdata%\IconCache.db" /A
shutdown /r /f /t 00

Kopieren Sie den Text in eine TXT-Datei. Benennen Sie die TXT-Datei in eine BAT-Datei um. Die Batch-Datei wird ausgeführt und die Symbole werden wiederhergestellt. ie4uinit.exe ist das Internet Explorer-Reparaturtool, das sich noch auf Ihrem System befinden sollte (ausführbare Windows-Standarddatei).

23
Deacon

Ich verwende Windows 10 Creator Update 1703 und nach dem Verschieben eines Ordners hatte ich auch einige leere Symbole.

Ich habe viele Dinge wie das Löschen von "IconCache.db" ohne Erfolg versucht ...

Die einzige Lösung, die ich gefunden habe, um die Symbole des Startmenüs zu aktualisieren, ist das Ändern des Attributs "Datum der letzten Aktualisierung" der Linkdateien (* .lnk).

Erstelle eine "RefreshMenuIcons.bat" Datei mit:

@echo off
for /R "%APPDATA%\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\" %%f in (*.lnk) do copy /b "%%f"+,, "%%f" 1>nul
for /R "%ALLUSERSPROFILE%\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\" %%f in (*.lnk) do copy /b "%%f"+,, "%%f" 1>nul

Führen Sie "RefreshMenuIcons.bat" aus . Das ist alles; Es ist kein Neustart erforderlich.


Wenn Sie es ausführen möchten von einer Eingabeaufforderung , müssen Sie diese Syntax verwenden:

for /R "%APPDATA%\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\" %f in (*.lnk) do copy /b "%f"+,, "%f" 1>nul
for /R "%ALLUSERSPROFILE%\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\" %f in (*.lnk) do copy /b "%f"+,, "%f" 1>nul

Weitere Informationen zu den verwendeten Befehlen finden Sie unter Aktualisieren der Datums- und Zeitstempel für Dateien auf der Microsoft-Website.

17
Alix

Nun, ich habe gerade den Explorer mit dem Task-Manager neu gestartet und die Symbole sind wieder da.

Wie macht man das

Sie können den Task-Manager auf zwei Arten öffnen:

  1. Drücken Sie CTRL+SHFT+ESC oder
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste und wählen Sie Task-Manager.

Klicken Sie dann unten links auf More Details, wenn die Registerkarten Processes nicht angezeigt werden.

Scrollen Sie durch die Liste der verarbeiteten Dateien, um Windows Explorer zu finden. Wählen Sie es aus und klicken Sie unten rechts auf Restart.

Hinweis: Ihr Desktop und Ihre Taskleiste werden für einen Moment ausgeblendet, wenn Sie dies tun. Sie werden automatisch wieder angezeigt. Wenn alle Symbole in der Taskleiste angezeigt wurden, klicken Sie auf das Startmenü, um festzustellen, ob Ihre Symbole wieder angezeigt werden.

5
matrix

Ich habe das gleiche Problem und habe festgestellt, dass einige meiner Programme nicht einmal "Symbol ändern" zulassen (es ist ausgegraut), aber wenn dies möglich ist, ändern Sie das Symbol in ein System-Symbol und dann wieder in was Bei der anfänglichen Einstellung auf wird das Symbol ordnungsgemäß angezeigt. Dies scheint zu bedeuten, dass es definitiv ein Cache-Problem ist, nur nicht die normalen (da ich versucht habe, diese ohne Erfolg zu löschen).

Dies ist also keine generelle Lösung, aber es könnte helfen, einige von ihnen zurückzubekommen.

OK, es stellte sich heraus, dass mein Problem vollständig durch Stardock IconPackager verursacht wurde (ein Produkt, das derzeit nicht Windows 10 unterstützt). Ich fand die Lösung in ihren Foren . Wichtiger Text unten. Dies hat das Problem für mich komplett behoben.

Gehen Sie zu 'Start', öffnen Sie den Befehl run und geben Sie Regedit ein. Gehen Sie im neuen Fenster des Registrierungseditors zu HKEY_CLASSES_ROOT\exefile\shellex und löschen Sie den Unterschlüssel/Ordner 'IconHandler'.

1
Scott Gartner

Ich habe eine Lösung dafür gefunden. Wenn Sie jemals ein StarDock-Produkt verwendet haben, hat sich dies möglicherweise auf Ihren Icon-Cache ausgewirkt.

Sie können eine kostenlose Testversion von StarDock IconPackager von cnet oder download.com herunterladen

Installieren Sie es und führen Sie es aus. Gehen Sie im Programm zu "Einstellungen". Klicken Sie unten zuerst auf "Shell-Symbole reparieren", warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist, und klicken Sie dann auf "Symbolbilder reparieren". Dies brachte alle meine Startmenüsymbole in Windows 10 sowie alle an anderer Stelle defekten zurück.

0