webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Hinweis zur WCAG / ADA-Konformität

Ein Kunde möchte seine Benutzer darüber informieren, dass seine Website ADA-konform ist. Angenommen, die Site erfüllt alle Kriterien, um konform zu sein, und die gesamte Kopie wird von ihren Rechts-/Kopierteams verfasst. Wo wäre eine Benachrichtigung am besten auf der Site anwendbar?

Zuerst dachte ich an einen kurzen Ausschnitt in der Fußzeile, aber dieser Text war im Allgemeinen klein. Meine nächste Vermutung wäre irgendwo in der Datenschutzrichtlinie, aber ich bin nicht sicher, ob sich dieses Thema auf die "Datenschutzrichtlinie" bezieht.

4
macondo_buendia

Was ist der Zweck, wenn Ihr Client den Benutzer darüber informiert, dass er ADA-konform ist?

Liegt es daran, dass eine Anforderung an die Konformität besagt, dass sie sagen müssen, dass sie es sind? Wenn dies der Fall ist, überprüfen Sie die ADA-Anforderungen, wie dies angezeigt werden soll.

Ist es, weil sie es dort haben wollen, nur weil sie konform sind? Wenn dies der Fall ist, ist die Fußzeile für solche Dinge in Ordnung (ähnlich wie bei der Website handelt es sich um urheberrechtlich geschützte Informationen - Dinge, die gesagt werden müssen, aber nicht primär sind).

Liegt es daran, dass sie der ganzen Welt mitteilen möchten, dass sie ADA-konform sind? (Prahlen, Brownie-Punkte, wie auch immer Sie es nennen wollen). Wenn dies der Fall ist, haben Sie mehrere Möglichkeiten.

Machen Sie es wirklich auffällig (etwas, das "anders" ist als die meisten Websites und Aufmerksamkeit erregt):

  • Ein Eck-Tag oben links oder oben rechts
  • Ein Side-Tag
  • Eine separate obere Leiste, die mit einem "X" geschlossen werden kann (dh wie diejenigen, die sagen "Diese Site speichert Cookies").
  • Ein Popup

Machen Sie es subtiler (aber bewahren Sie es an einem Ort auf, der normalerweise noch betrachtet wird):

  • Unter dem Firmenlogo
  • In/unter der Navigationsleiste/dem Menü
1
Davbog

Ich mag @ Davbogs Ideen, um zuerst das Warum zu klären und dann zu entscheiden, wo eine solche Aussage auf der Grundlage des "Warum" platziert werden soll.

Es gibt einen ausgezeichneten Artikel über " Entwicklung einer Barrierefreiheitserklärung " von der WAI-Gruppe (Web Accessibility Initiative) des W3C. Es wird erläutert, warum Sie eine Erklärung zur Barrierefreiheit haben sollten, was darin enthalten sein sollte, wo sie abgelegt werden soll, und einige allgemeine Beispiele.

Ein Beispiel aus der Praxis finden Sie unter Seite mit den Barrierefreiheitserklärungen von Capital One . Ich mag, dass sie mehrere Kontaktmethoden haben - Chat, Telefonanruf usw.

1
slugolicious

Beachten Sie, dass die fortlaufende ADA-Konformität der Website ein bewegliches Ziel ist und dass eine Website, die eines Tages vollständig konform war, dies möglicherweise nicht mehr tut, sobald Inhaltsänderungen über CMS vorgenommen werden. Wenn Sie diesen kleinen Ausschnitt über die vollständige Einhaltung der Vorschriften setzen, kann dies aus rechtlicher Sicht eine ganze Dose Würmer öffnen, sobald sich herausstellt, dass in einiger Zeit etwas nicht mehr den Vorschriften entspricht.

0
Max Tokman