webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Gibt es eine Möglichkeit, Dateien in Visual Studio 2010 schnell zu finden?

Verfügt Visual Studio 2010 über eine integrierte Methode zum schnellen Auffinden/Öffnen von Dateien, ähnlich der Ctrl+Shift+O Funktion in Eclipse?

Bearbeiten: Oder bietet Resharper diese Funktionalität?

192
Cody C

Ctrl+,

Ich bin überrascht, dass niemand die richtige Antwort gegeben hat:

Mit Navigieren zu können Sie eine Liste der geöffneten Dateien und vieles mehr anzeigen. http://weblogs.asp.net/scottgu/archive/2009/10/21/searching-and-navigating-code-in-vs-2010-vs-2010-and-net-4-0- series.aspx

STRG + KOMMA ist dein Freund.

409
Kirill Osenkov

Ctrl + Alt + A Öffnet das Befehlsfenster, geben Sie "open" ein und beginnen Sie mit der Eingabe der Dateinamen. Die automatische Vervollständigung erfolgt dynamisch nach dem Namen der verfügbaren Lösungsdatei.

40
DShultz

Ich benutze Ctrl + / um zur Befehlsleiste zu springen (wie das Suchfeld, jedoch mit einem> vorangestellten Zeichen im Text). Ich tippe dann "of" (für "open file") und beginne, den Namen der zu öffnenden Datei einzugeben. Eventuell werden Übereinstimmungen automatisch von VS angezeigt.

Ich fand auch, dass bei der Verwendung von ReSharper die vertraute Eclipse-Verknüpfung für Open Type (Ctrl + Shift + T) ist dem ReSharper-Befehl GotoFile zugeordnet.

16
alastairs

Es gibt auch eine andere Möglichkeit, Dateien in Visual Studio 2010 zu finden, die für jemanden nützlich sein könnten.

Geben Sie im Befehlsfeld in der Visual Studio-Symbolleiste ">" ein und geben Sie den Dateinamen ein. Die Liste wird angezeigt. Hinweis: Dadurch wird nur die Klasse gefunden, nicht die Seiten, die Sie für sich selbst ausprobieren.

enter image description here

7
Praveen Mitta

dieses Addin ist sehr nützlich, um Dateien durch Drücken von STRG + K + O schnell aus Visual Studio zu öffnen

http://visualstudiogallery.msdn.Microsoft.com/de-de/3eb2f230-2728-4d5f-b448-4c0b64154da7

6
Jeeva Subburaj

CTRL+SHIFT+F öffnet ein Dialogfeld zum Suchen in Dateien. Das Ergebnis wird normalerweise im unteren Bereich von VS in einem Ergebnisfeld "Dateien suchen" aufgeführt. Ein Doppelklick auf ein Ergebnis öffnet es

4
Chris

DPack verfügt über einen Dialog zum Suchen von Dateien in der aktuellen Lösung (alle oder nur geöffnete Dateien suchen). Außerdem enthält es einen Dialog, um die aktuelle Datei nach Methoden, Eigenschaften usw. zu durchsuchen. Sehr nett! Beachten Sie, dass die aktuelle Version nur VS 2012 oder neuer unterstützt, sie enthält jedoch auch Binärdateien für ältere Versionen von VisualStudio:

http://www.usysware.com/dpack/

Sie können auch Sonic File Finder versuchen, der etwas ähnelt wie STRG + COMMA:

http://www.jens-schaller.de/sonic-tools/sonicfilefinder/overview/overview.htm

4
Brad Parks

VSFileNav - Eine von mir erstellte Erweiterung, die eine schnelle Dateisuche ermöglicht. Es hat im Grunde alle ReSharper-Funktionen, die in der Express-Version von VS2010 deaktiviert waren (ich habe das wirklich sehr gern gehabt).

Es ist auch kostenlos :)

2
Ian

Für die Suche nach Dateinamen verwende ich die Tools von Visual Studio Productivity Power: http://visualstudiogallery.msdn.Microsoft.com/d0d33361-18e2-46c0-8ff2-4adea1e34fef/ Es wird eine Registerkarte hinzugefügt Projektmappen-Explorer mit dem Namen "Solution Navigator". Es zeigt alle Lösungsdateien in einer Baumstruktur und oben eine Suchleiste.

Verwenden Sie die Quellensuche von Entrian, um nach Text in allen Ihren Lösungsdateien zu suchen: https://stackoverflow.com/a/9994522/24267

2
mhenry1384

Visual Assist kommt mit so etwas. Sie müssen für das Plugin bezahlen (und ich glaube nicht, dass Sie Plugins in den Express-Versionen verwenden können). 

(Wenn Sie mit C++ arbeiten und Visual Assist nicht kaufen möchten, installieren Sie die Testversion niemals. Es macht süchtig.) 

1
sbi

In Eclipse ist Strg + Umschalt + O = "Importe organisieren" ... was ich nicht sicher bin, was das ist. Es ist jedoch nicht die Strg + Umschalttaste + F = In Dateien suchen, die sich in Visual Studio befindet.

1
Xonatron

NavigateToAll erweitert das integrierte Navigate To, indem Sie beliebige Dateien auf der Festplatte (nicht nur die in der Projektmappe) öffnen können.

0
tcb

Geben Sie> open filename in das Befehlsfeld in Visual Studio ein, um die Datei zu öffnen

0
Matt

Für die Fuzzy-Suche von Dateien (und mehr) musste ich verwenden cmdp

0
Jesse Smith

Leider bietet VS diese Suchfunktion (und viele mehr) nicht an.

0
thelost

In VS2017 oder späteren Versionen haben wir den Befehl " Edit.GoToAll ".

SO kann es von VS-Tools konfigurieren.

siehe unten.

enter image description here

Ich habe meine Schlüssel für die Dateisuche als STRG + UMSCHALT + T konfiguriert.

0
Bharat

Ich benutze normalerweise Ctrl+Q oder Alles Werkzeug über einen Hotkey.

0
Zinovy Nis