webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

wp_handle_upload gibt ein leeres Fehlerarray zurück

Ich versuche einen Upload über Ajax zu machen und möchte wirklich nicht den regulären WordPress Media Uploader verwenden. Es ist zu viel Zeug und alles was ich tun möchte, ist ein einzelnes Bild hochzuladen.

Ich habe alles, was der Ajax benötigt, um die hochgeladene Datei über dieses Jquery-Plugin zu senden. LINK Ich habe alles eingerichtet und es ist nicht das Problem.

Hier ist meine Funktion, die zum Hochladen aufgerufen wird. Diese Fehlermeldung wird jedoch immer zurückgegeben.

    if ( !empty($_FILES['files']) ) {
        $daFile = $_FILES['files'];

        $upload = wp_handle_upload($daFile , array('test_form' => FALSE));
        var_dump($upload);

    }

und Fehlermeldung, die von $ upload zurückgegeben wird

   array(1) { ["error"]=> array(1) { [0]=> int(0) }}

Hinweis Ich verwende WPMU. Ich habe online eine Tonne darüber überprüft, kann aber nicht sehen, warum ich dieses leere Fehlerarray erhalte ...

Dies ist für einen Front-End-Uploader für Benutzer. Kümmert sich wp_handle_upload um Benutzerrechte, wenn Sie angemeldet sind oder nicht? Wenn ja, was soll ich tun, um dieses verdammte Ding einfach auf den Server hochzuladen? Ich brauche nur den URL-Link am Ende dieser Funktion.

Vielen Dank!

1
Aaron

Okay, Milo war auf dem richtigen Weg zu der Antwort. und ich musste mehrere Datei-Uploads auffrischen ... auf jeden Fall war dies die Lösung für mich, um es zumindest zum Hochladen zu bringen

    $daFile = $_FILES['files'];
    foreach ($_FILES['files'] as $key => $value) {

        $daFile[$key] = $value[0]; 

    }

    $upload = wp_handle_upload($daFile , array('test_form' => FALSE));

das hat bei mir geklappt und die hochgeladene datei neu abgestimmt.

1
Aaron