webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Arduino COM-Port funktioniert nicht

Ich habe kürzlich einen Arduino Uno gekauft. Nachdem ich die notwendigen Kabel besorgt hatte, beschloss ich, ein Beispiel auf den Chip hochzuladen.

Anstatt dieses Blinken zu sehen, erhielt ich einen Fehler wie processing.app.SerialException: Serial port 'COM1' not found. Did you select the right one from the Tools > Serial Port menu?

Ja, das habe ich versucht. Aber auch Serial Port Monitor scheint nicht zu öffnen. Andererseits bekomme ich eine Ausnahme, die es nicht wert ist, erwähnt zu werden.

Nachdem ich herausgefunden hatte, dass meine seriellen COM-Anschlüsse nicht funktionieren (über Portmon.exe) und herausgefunden habe, dass ich möglicherweise gar keinen habe (es gibt keinen COM-Anschluss im Geräte-Manager), habe ich auch versucht, einen Treiber herunterzuladen für COM-Port, aber es ist auch fehlgeschlagen.

Einige sagen, dass es an der Hauptplatine meines Acer Aspire 5742 liegt. Einige sagen, dass der Grund Windows 7 ist.

Um es kurz zu machen, ich würde mich sehr freuen, wenn mir jemand bei meinem COM-Port-Problem helfen und meine zerbrochenen Träume heilen kann.

15
3yanlis1bos

Installieren von Treibern für Arduino unter Windows 8/7.

(Ich habe es für Uno r3 ausprobiert, aber ich glaube, es wird für alle Arduino-Boards funktionieren.)

Stecke dein Arduino Board ein

Gehen Sie zu Systemsteuerung ---> System und Sicherheit --- > System ---> Im linken Bereich Geräte-Manager

Erweitern Sie Andere Geräte .

Unter Andere Geräte sehen Sie ein Symbol mit einer kleinen gelben Fehlergrafik . (Trennen Sie alle anderen Geräte von Ihrem Computer, die an einen seriellen Anschluss angeschlossen sind.)

Rechtsklick auf das Gerät ---> Treibersoftware aktualisieren

Wählen Sie Auf meinem Computer nach Treibersoftware suchen

Klicken Sie auf Durchsuchen ---> . Suchen Sie den Ordner von Arduino Environmen , den Sie von der Arduino-Website heruntergeladen haben. Wenn nicht heruntergeladen, dann http://arduino.cc/en/Main/Software

Nach dem Durchsuchen markieren Sie den Unterordner .

Klicken Sie auf Weiter ---> Ihr Treiber wird installiert.

Andere Geräte reduzieren ---> Port erweitern (im Gerätemanager nur unter anderen Geräten)

Sie werden sehen, Arduino geschrieben ---> Suchen Sie nach seinem COM PORT (schließen Sie den Geräte-Manager)

Gehen Sie zu Arduino Environment ---> Tools ---> Serielle Schnittstelle ---> Wählen Sie den COM-PORT wie unter PORT in Gerätemanager. (Wenn Sie ein anderes Arduino-Board anstelle von UNO verwenden, wählen Sie dasselbe in Boards aus.)

Laden Sie Ihre Killer-Programme hoch und sehen Sie, wie sie funktionieren. . .

Ich hoffe das hilft . . .

Willkommen

22
Divye Bhutani

Hast du die Treiber installiert? Siehe die Arduino Installationsanweisungen unter # 4. Ich kenne diese Maschine nicht, aber ich bezweifle, dass sie keine keine COM-Anschlüsse hat.

3
No Grabbing

Ich habe meine Treiber installiert und das Arduino über einen USB-Hub ohne Stromversorgung verbunden. Das Verschieben an einen USB-Anschluss meines Computers hat funktioniert.

2
ceteras

Erstens: Entschuldigung für mein schlechtes Englisch (zögern Sie nicht, mich zu korrigieren). Abstract: Schritte zum Auflösen von "Serielle Schnittstelle 'COM1' nicht gefunden" in Fedora 17.

Installieren Sie heute die Pakete für Arduino in Fedora 17. (yum install arduino) und ich habe das gleiche Problem: Ich habe beschlossen, ein Beispiel auf den Chip hochzuladen. und bekam den gleichen Fehler "Serielle Schnittstelle 'COM1' nicht gefunden".

In diesem Fall wird beim Ausführen des Arduino-Programms ein Banner angezeigt, das mich warnt, dass sich mein Benutzer nicht in der Gruppe 'Dialout' und 'Lock' befindet. Möchten Sie Ihren Benutzer in dieser Gruppe hinzufügen? Ich klicke auf Hinzufügen, aber aus irgendeinem Grund schlägt das Programm fehl und sagt nichts.

Schritt 1 : Erkenne das Arduino-Gerät. Trenne dein Arduino und liste/dev-Dateien auf:

#ls -l /dev

stecken Sie Ihren Arduino und gehen Sie und Liste/dev-Dateien

#ls -l /dev

suchen Sie die neue Datei (Gerät), die sich nicht vor dem Plug-in befand. Beispiel:

ttyACM0 oder ttyUSB1

Lesen Sie diese Eigenschaften:

ls -l /dev/ttyACM0

crw-rw---- 1 root dialout 166, 0 Dec 24 19:25 /dev/ttyACM0

das erste c bedeutet, dass Arduino ein Zeichengerät ist.

benutzer Besitzer: root

gruppeninhaber: Dialout

bürgermeister Nummer: 166

mollzahl: 0

Schritt 2 : Legen Sie Ihren Benutzer als Gruppeneigentümer fest.

Wenn Sie tun:

groups <yourUser>

Und Sie befinden sich nicht in der Gruppe "Hinauswählen" und/oder "Sperren". Fügen Sie sich in diese Gruppen ein, die als root ausgeführt werden:

usermod -aG lock <yourUser>
usermod -aG dialout <yourUser>

starten Sie den PC neu. und legen Sie vor dem Hochladen/dev/als seriellen Port fest.

Ich hoffe nützlich zu sein. Francisco. Tschüss.

ziehen Sie den Stecker nicht aus der Steckdose, deinstallieren Sie einfach Ihren Port, starten Sie ihn neu und installieren Sie den Treiber erneut. Der arduino COM-Port wird im Abschnitt LPT & PORT angezeigt.

0
mmislam

Dieser Fix/diese Lösung hat bei mir funktioniert: Geräte-Manager -> Ports -> Rechtsklick auf Arduino Uno -> Treibersoftware aktualisieren -> Automatisch nach aktualisierter Treibersoftware suchen

0
TimG