webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Selenium Chrome WebDriver öffnet die Einstellung als Standardregisterkarte und fordert zum Zurücksetzen der Einstellung auf

Selenium Chrome WebDriver öffnet die Einstellung als Standardregisterkarte und fordert zum Zurücksetzen der Einstellung auf.

 Screen shot

Für Macs habe ich dieses Problem gelöst, indem ich den Chromedriver über brew upgrade chromedriver aktualisiert habe. 

11
Mickey Sheu

Auch ich war mit diesem Problem konfrontiert und habe es mit den folgenden Schritten behoben.

Run regedit command using window+r shortcut.

Registry Editor will opens then perform below mentioned.

There is a setting in the registry that's causing it.In the registry it's 
under HKEY_CURRENT_USER\Software\Google\Chrome\TriggeredReset

Delete the TriggeredReset key and then close regedit.

Let me know if it works for you.
6
Akarsh

Dies war ein Problem mit dem neuesten Chrome auf dem Mac, wenn die Benutzeroberfläche mit Selenium betrieben wurde. Ich habe eine frühere Version von Chrome (59) auf meinem Mac installiert. Sie finden ihn hier - http://google-chrome.en.uptodown.com/mac/old . Ich habe Auto-Updates auch deaktiviert, indem Sie Folgendes in der Befehlszeile ausführen:

defaults write com.google.Keystone.Agent checkInterval 0 
3
Karan

Ich habe Version 62.0.3202.94 und ich habe versucht, meinen Chrome-Treiber mit dem Webdriver-Manager-Update zu aktualisieren --versions.chrome 2.33, aber wenn ich meine Winkelmesser-Tests durchführe, werden immer noch Registerkarten für Chrome geöffnet: Einstellungen/Hilfe während der Tests, auch wenn ich Schließ sie weiter. 

1
Audrey

Probieren Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Beenden Sie alle chromedriver-Instanzen, die in Ihrem Windows-Task-Manager ausgeführt werden.
  2. Reinigen Sie alle Projekte in Eclipse.
  3. Starten Sie Ihr System einmal neu.
  4. Geben Sie die folgenden Optionen an, um Ihren Chrome-Browser zu starten:

    ChromeOptions options = new ChromeOptions();
    
    options.addArguments("test-type");
    options.addArguments("start-maximized");
    options.addArguments("--js-flags=--expose-gc");
    options.addArguments("--enable-precise-memory-info");
    options.addArguments("--disable-popup-blocking");
    options.addArguments("--disable-default-apps");
    options.addArguments("test-type=browser");    
    options.addArguments("disable-infobars");
    
    driver = new ChromeDriver(options);
    

Ihr Programm sollte mit dem neuesten Chrome-Treiber 2.28 und der Chrome-Version 57.0.2987.110 (32/64-Bit) arbeiten. 

Lass es mich wissen, wenn dir das hilft.

0
DebanjanB

versuche dies. es hat funktioniert, als ich das gleiche Problem hatte:

  1. npm install [email protected] -g

  2. Selenium-standalone install

  3. Selenium-standalone start

0
Ilam

Für einige Benutzer wurde festgestellt, dass LEAPWORK in Chrome zwei Browser-Registerkarten öffnet. Eine davon sind die Einstellungen und die andere Registerkarte ist die im Start-Webbrowser angegebene URL. Bei diesem Problem können Sie nicht fortfahren, bis Sie auf ABBRECHEN klicken und erneut zur URL navigieren. Das Zurücksetzen des Browsers hilft Ihnen auch nicht. 

Dieses Problem gehört zur Chrome-Browserregistrierung und tritt normalerweise auf, wenn der Eintrag TriggeredReset in der Registry des Chrome-Browsers gespeichert ist.

Auflösung  

Um dieses Problem zu beheben, löschen Sie bitte den Eintrag "TriggeredReset" aus der Chrome-Registrierung wie unten beschrieben: 

1.Öffnen Sie eine Startbox, indem Sie die Windows-Taste + R drücken: 

2. Geben Sie "regedit" ein und drücken Sie OK. Der Registrierungseditor wird geöffnet.

3.Es gibt eine Einstellung in der Registrierung, die es verursacht. In der Registry ist es unter HKEY_CURRENT_USER\Software\Google\Chrome\TriggeredReset

4.Löschen Sie den TriggeredReset-Schlüssel, und schließen Sie regedit . Versuchen Sie, den Test erneut auszuführen.

Prost:)

0
Koushik Hathwar

Das gleiche passierte mit Chrome Version 62.0.3202.94, als der Browser automatisch aktualisiert wurde. Es wurde leicht behoben, wenn ich den Chromedriver in meinem Automatisierungs-Framework aktualisiert habe .. __ Laden Sie einfach die neue Version des Chromedrivers von: https://sites.google.com/a/chromium.org/chromedriver/downloads . und legen Sie es in Ihrem Treiberordner in Ihrem Framework ab.

0
Eldor

Löschen Sie zur Behebung dieses Problems den Eintrag TriggeredReset aus der Chrome-Registrierung, wie unten angegeben:

  1. Öffnen Sie ein Ausführungsfenster, indem Sie die Windows-Taste drücken +R:

  2. Geben Sie regedit ein und drücken Sie OK. Der Registrierungseditor wird geöffnet.

  3. Es gibt eine Einstellung in der Registrierung, die dies verursacht. In der Registry ist es unter: KEY_CURRENT_USER\Software\Google\Chrome\TriggeredReset

  4. Löschen Sie den Ordner TriggeredReset (den gesamten Ordner, der 3 Dateien enthält) und schließen Sie dann regedit.

  5. Führen Sie den Test erneut aus.

0
Vasile Zghiban