webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Verwenden Sie die Datei rvmrc oder Ruby, um ein Projekt-Gemset mit RVM festzulegen?

Ich benutze RVM, den Ruby Version Manager , um eine Ruby Version und eine Reihe von Edelsteinen für jedes meiner Rails Projekte) anzugeben.

Ich habe eine .rvmrc - Datei, um automatisch eine Ruby Version und ein Gemset zu wählen, wenn ich cd in ein Projektverzeichnis lege.

Nach der Installation von RVM 1.19.0 erhalte ich eine Meldung

Sie verwenden .rvmrc, Es erfordert Vertrauen, es ist langsamer und es ist nicht kompatibel mit anderen Ruby Managern, Sie können mit .Ruby-version Zu rvm rvmrc to [.]Ruby-version Oder ignorieren Sie diese Warnungen mit rvm rvmrc warning ignore /Users/userName/code/railsapps/Rails-prelaunch-signup/.rvmrc, .rvmrc Bleibt weiterhin die Standardprojektdatei in RVM 1 und RVM 2, um die Warnung für alle Dateien zu ignorieren, die ausgeführt werden rvm rvmrc warning ignore all.rvmrcs .

Soll ich meine .rvmrc - Datei weiterhin verwenden oder zu einer .Ruby-version - Datei wechseln? Welches ist optimal? Was sind die Konsequenzen?

228
Daniel Kehoe

Wenn Ihre .rvmrc - Datei benutzerdefinierten Shell-Code enthält, verwenden Sie weiterhin .rvmrc, Da Sie damit beliebigen Shell-Code einfügen können.

Wenn Ihr einziges Ziel darin besteht, Ruby Versionen zu wechseln, verwenden Sie .Ruby-version, Das von anderen Ruby Versionswechslern wie rbenv oder chruby . Diese Datei erfordert ebenfalls keine Vertrauenswürdigkeit, da es sich nur um den Namen einer Ruby Version handelt und in keiner Weise ausgeführt wird.

Wenn Sie .Ruby-version Verwenden, können Sie @gemset In die Datei aufnehmen, dies ist jedoch nicht mit anderen Switchern kompatibel. Um die Kompatibilität zu gewährleisten, verwenden Sie den Gemset-Namen in einer separaten Datei .Ruby-gemset, Die von anderen Tools ignoriert wird (funktioniert nur zusammen mit .Ruby-version) .

Zum Beispiel, wenn Sie einen einfachen .rvmrc Haben:

rvm use [email protected]

Es kann in .Ruby-version Umgewandelt werden:

1.9.3

Und .Ruby-gemset:

my-app

Stellen Sie sicher, dass Sie die Datei .rvmrc Entfernen, da sie Vorrang vor allen anderen Projektkonfigurationsdateien hat:

rm .rvmrc
370
mpapis

Schnelle und einfache Umstellung von .rvmrc auf .Ruby-Version + .Ruby-Gemset

rvm rvmrc to .Ruby-version
76
Sam Backus

Wenn Sie die Dateien .Ruby-version Und .Ruby-gemset Auf kurze Weise erstellen möchten, können Sie die folgenden Befehle verwenden:

rvm use [email protected] --create

rvm --create --Ruby-version [email protected]
4
user2627938

Sie können beides ausprobieren. Gehen Sie zum Stammverzeichnis Ihres Projekts und erstellen Sie eine .rvmrc -Datei (touch .rvmrc), dann bearbeite rvm use [email protected]_gemset (Ihr Ruby Versions- und Gemset-Name). Nach dem Speichern dieser Datei können Sie den folgenden Befehl eingeben:

cd ../your_project (Sie befinden sich im Verzeichnis Ihr_Projekt), und das Skript in .rvmrc wird ausgeführt.

Die RVM empfiehlt die Verwendung der Ruby-Version. Sie können diesen Befehl ausführen, um von .rvmrc zu .Ruby-Version zu wechseln

rvm rvmrc to .Ruby-version

Was es tut, ist, 2 Dateinamen . Ruby-Version und . Ruby-Gemset zu erstellen und diese Zeile hinzuzufügen

Ruby-2.0.0-p451 in .Ruby-Version

your_gemset in .Ruby-Gemset

Sie können versuchen, es manuell zu tun, wenn Sie wollen :)

2
duykhoa

Installieren Sie rvm mit:

\curl -sSL https://get.rvm.io | bash -s stable --Rails

Installiere verschiedene Ruby Versionen:

rvm install 1.8.7
rvm install 1.9.2

Wechseln Sie zu einer bestimmten Ruby Version. Zum Beispiel 1.8.7:

rvm use 1.8.7

So erstellen Sie einen Edelstein:

rvm gemset create project_gemset

Und um ein Gemset zu benutzen:

rvm gemset use project_gemset
0
Narasu Londave