webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

rm -rf funktioniert nicht: 'Gerät oder Ressource belegt'

Ich verwende OpenVZ, um Container zu erstellen, und es erstellt einen Ordner für jeden Container, um seine Dateien zu speichern. Ich habe die Erstellung eines Containers gestoppt, bevor er abgeschlossen ist. Daher hat er einen Ordner für diesen Container erstellt. Wenn ich jedoch versuche, diesen Ordner mit rm -rf zu entfernen, wird der Fehler 'Device or resource busy' angezeigt, aber wenn ich dies tue 'lsof <container folder>' oder 'fuser <container folder>' gibt nichts zurück, auch wenn ich umount <container folder> tue, passiert nichts. Ich bin mir also nicht sicher, welcher Prozess oder welches Gerät es verwendet. Wie kann ich diesen Ordner entfernen?

1
Alex

Ich habe mehrere umount-Befehle ausgeführt und es hat gut für mich funktioniert. Aus irgendeinem Grund wurde der Ordner mehrmals von openvz gemountet, sodass ich ihn mehrmals ummounten musste, um ihn entfernen zu können.

1
Alex
$ umount /directory/

=> umount(/directory/): Resource busy -- try 'diskutil unmount'

Also versuchte ich es mit

diskutil unmount /directory/

und es funktioniert bei mir.

0
Steve Tuo