webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Wie bekomme ich ein IPython-Notebook, um Python 3 auszuführen?

Ich bin neu in Python, um mich zu ertragen.

  1. Ich habe Anaconda installiert, funktioniert super.
  2. Ich habe eine Python 3-Umgebung eingerichtet, die den Anaconda-Anweisungen folgt ( Anweisungen für die Befehlszeilenzeile .
  3. Ich Python 3-Umgebung von Anaconda als Pycharm-Interpreter einrichten , funktioniert hervorragend.
  4. Ich habe die Anaconda "launcher.app" und IPython Notebook gestartet. Auf iPython Notebook wird jedoch Python 2 und nicht 3 ausgeführt.

Nach mehr als drei Stunden Googeln kann ich nicht herausfinden, wie IPython Notebook so eingestellt wird, dass Python 3 anstelle von 2 ausgeführt wird.

89
Anton

Um IPython Notebook auf meinem MAC 10.9 auf Python 3 anstelle von 2 einzustellen, habe ich die folgenden Schritte ausgeführt

$ Sudo pip3 install ipython[all]

Dann 

$ ipython3 notebook

98
Noha Elprince

Für Linux 16.04 Ubuntu können Sie verwenden

Sudo apt-get install ipython3

und dann verwenden 

ipython3 notebook

um das Notizbuch im Browser zu öffnen. Wenn Sie Notizbücher mit Python 2 gespeichert haben, werden diese beim Öffnen des Notizbuchs automatisch in Python 3 konvertiert.

8
Panos

Gibt es ein Paket von Ihrer Distribution? Wenn Sie ubuntu verwenden, müssen Sie das ipython3-notebook-Paket installieren. Falls nicht, müssen Sie ipython mit python3 installieren.

Wenn Sie ausgeführt haben (weil es standardmäßig Python2 ist)

python setup.py

sie müssen stattdessen laufen

python3 setup.py install

um ein Paket mit python3 zu installieren, statt mit python2 ..__ Dies wird eine neue Installation von ipython3 sein. 

4
Orlando

Um Jupyter mit Python 3 anstelle von Python 2 unter Windows 10 mit Anaconda zu verwenden, habe ich folgende Schritte mit Anaconda Prompt ausgeführt:

pip3 install ipython[all]

Dann,

ipython3 notebook
2

In Anaconda "launcher.app" gibt es das Pulldown-Menü "Environment:". Die Standardumgebung heißt "root". Um die Anwendung in einer anderen Umgebung zu starten, wählen Sie einfach die gewünschte Umgebung aus der Liste aus, um sie zu aktivieren.

1

Wenn Sie Anaconda ausführen, verwenden Sie conda vorzugsweise mit der Installation von notebook/jupyter:

conda install jupyter
1
Paul

Eine andere Lösung wäre die Erstellung eines virtualenv mit python3:

Installieren Sie in dieser Umgebung tensorflow (die von Ihnen bevorzugte Version) dort:

pip install tensorflow

Lass deinen Jupyter von dort laufen!

0
Magaly Alonzo

Wenn Sie beide Versionen auf dem Jupyter Notebook zur Verfügung haben, können Sie den Kernel über das Menü ändern.

0