webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Python Dictionary to URL Parameters

Ich versuche, ein Python Wörterbuch in einen String zur Verwendung als URL-Parameter umzuwandeln. Ich bin sicher, dass es eine bessere, mehr Pythonic Möglichkeit gibt. Was ist es?

x = ""
for key, val in {'a':'A', 'b':'B'}.items():
    x += "%s=%s&" %(key,val)
x = x[:-1]
111
kzh

Verwenden Sie urllib.urlencode() . Es verwendet ein Wörterbuch mit Schlüssel-Wert-Paaren und konvertiert es in eine Form, die für eine URL geeignet ist (z. B. key1=val1&key2=val2).

Wenn Sie Python3 verwenden, verwenden Sie urllib.parse.urlencode()

Wenn Sie eine URL mit sich wiederholenden Parametern erstellen möchten, z. B .: p=1&p=2&p=3, Haben Sie zwei Möglichkeiten:

>>> import urllib
>>> a = (('p',1),('p',2), ('p', 3))
>>> urllib.urlencode(a)
'p=1&p=2&p=3'

oder wenn Sie eine URL mit sich wiederholenden Parametern erstellen möchten:

>>> urllib.urlencode({'p': [1, 2, 3]}, doseq=True)
'p=1&p=2&p=3'
225
mipadi

Verwenden Sie die Drittanbieter-URL-Manipulationsbibliothek Python= furl :

f = furl.furl('')
f.args = {'a':'A', 'b':'B'}
print(f.url) # prints ... '?a=A&b=B'

Wenn Sie sich wiederholende Parameter wünschen, können Sie Folgendes tun:

f = furl.furl('')
f.args = [('a', 'A'), ('b', 'B'),('b', 'B2')]
print(f.url) # prints ... '?a=A&b=B&b=B2'
1
Mayank Jaiswal