webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

pip install -U setuptools schlagen Windows 10 fehl

Ich habe gerade Python3.7 und Pycharm auf meinem Windows 10-PC installiert. Ich verwende Pip Version 9.0.2

In Pycharm heißt es, ich habe Version 28.8.0 von setuptools, wenn ich versuche, dies in Pycharm zu aktualisieren, von dem ich glaube, dass es die Leitung hat

pip install -U setuptools

Ich bekomme den Fehler:

PermissionError: [WinError 32] Der Prozess kann nicht auf die Datei zugreifen, da sie von einem anderen Prozess verwendet wird: 'c:\users\Benutzername\pycharmprojects\untitled1\venv\lib\site-packages\setuptools-28.8.0-py3.6 .Egg '->' C:\Benutzer\Benutzername\AppData\Local\Temp\pip-i5jxitem- deinstallieren\Benutzer\Benutzername\pycharmprojects\untitled1\venv\lib\site-packages\setuptools-28.8.0-py3.6 .Ei'

Ich habe versucht zu rennen

pip install --upgrade setuptools

das läuft erfolgreich und sagt, ich habe die neueste Version.

Weiß jemand, wie ich Setuptools erfolgreich aktualisieren kann?

Der Grund, warum ich möchte, dass setuptools auf dem neuesten Stand ist, ist, dass ich den Egg_info-Fehler bei der Installation anderer Pakete beseitigen kann.

Danke vielmals

22
MMarshall

Ich habe den gleichen Fehler. Ich bin mir nicht sicher, warum es passiert ist. Aber ich habe es geschafft, ein Upgrade durchzuführen, indem ich Folgendes ausgeführt habe: pip install setuptools --upgrade --ignore-installed

39
Jonny Waffles

Sie können auch versuchen:

easy_install --upgrade setuptools 

Obwohl easy_install veraltet ist, besteht eine gute Chance, dass es unter Windows weiterhin funktioniert.

Wenn Sie versuchen, setuptools mit pip zu aktualisieren:

pip install -U setuptools

es scheint bei einem Fehler zwischen 10.0 und 18.0 hängen zu bleiben. "Sie sollten ein Upgrade über den Befehl 'python -m pip install --upgrade pip' in Betracht ziehen."

Das offizielle Pip-Dokument ( https://pip.pypa.io/en/stable/installing/#upgrading-pip ) fordert Windows auf, dies zu verwenden:

python -m pip install --upgrade pip

Es schien jedoch, dass Pip und Setuptools einen Schluckauf mit einer kreisförmigen Abhängigkeit oder Sperre um pip-v9.0 oder 10.0 bis pip-18.0 hatten und setuptools v28.0 bis v39.0 oder 40.0 so beharrlich waren:

python -m pip install --force-reinstall pip

Sie benötigen setuptools> = 39.0, wenn Sie pipenv auch installieren möchten.

1
Gavin