webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

cqlsh-Verbindungsfehler: 'ref () akzeptiert keine Schlüsselwortargumente'

Ich habe alle Maßnahmen aus diesem Beitrag und Cassandra doc ausprobiert. 

Ich habe versucht, alle Versionen von Cassandra auszuführen, einschließlich der neuesten Version 3.7 von Tarball und des Debian-Pakets. Ich erhalte jedoch immer Fehlermeldungen, wenn ich cqlsh ausführen.

Error:

Verbindungsfehler: ('Keine Verbindung zu Servern kann hergestellt werden', {'127.0.0.1': TypeError ('ref () akzeptiert keine Schlüsselwortargumente',)})

Ich hatte kein Problem mit Cassandra, bevor ich mein Linux Mint von 17.3 auf 18 aufgerüstet habe.

Ich glaube, ich habe alle notwendigen Pakete wie Java 8 und Python 2.7.12 installiert.

Ich denke, dass das Problem in der Datei cassandra.yaml existiert, da die Standardeinstellung nicht funktioniert, aber ich bin nicht sicher, wie man es richtig konfiguriert, damit es ausgeführt wird.

Alle Vorschläge geschätzt.

21
tet

Sie laufen in CASSANDRA-11850 , wo cqlsh mit Python 2.7.11 und höher bricht. Dieses Ticket wurde als "Gelöst" markiert und ein Patch wurde für Cassandra 3.9 installiert, das noch nicht veröffentlicht wurde.

Ich glaube, ich habe alle notwendigen Pakete wie Java 8 und Python 2.7.12 installiert.

In der Zwischenzeit (bis 3.9 freigegeben ist) können Sie zu Python 2.7.10 zurückkehren, und cqlsh sollte funktionieren (nicht trivial). Ansonsten sollte DataStax DevCenter mit Cassandra 3.7 funktionieren.

Edit 20161020

Cassandra 3.9 wurde vor einigen Wochen veröffentlicht und kann jetzt heruntergeladen heruntergeladen werden.

22
Aaron

siehe https://issues.Apache.org/jira/browse/CASSANDRA-11850

Nach dem Einstellen der Umgebungsvariablen

CQLSH_NO_BUNDLED=TRUE

es wurde gelöst.

Ich benutze Windows 7, Python 2.7.12, Cassandra 3.7

19
Jai

Sie müssen den folgenden Befehl hinzufügen 

Sudo apt install python-pip
pip install cassandra-driver
export CQLSH_NO_BUNDLED=true
3
Mauran

Dies funktioniert für Ubuntu 16.04 in Amazon EC2:

Sudo apt-get --no-install-recommends install python-cassandra python3-cassandra
CQLSH_NO_BUNDLED=TRUE cqlsh "$(ec2metadata --local-ipv4)"
2
Alexey Vazhnov

Das Problem bleibt auch nach dem Zurücksetzen auf Python 2.7.10 bestehen. Dies bedeutet, dass der Python 2.7.10 nicht als Standard-Python-Version festgelegt ist.

Wechseln Sie in das Verzeichnis/usr/bin und prüfen Sie die verschiedenen verfügbaren Python-Versionen. Python2.7 entspricht Version 2.7.10 (Sie können dies überprüfen, indem Sie in Ihrem Terminal den Befehl python2.7 ausführen. Die Python-Version wird in der ersten Zeile angezeigt des Interpreters versuchen Sie es mit allen anderen im Ordner verfügbaren Python-Versionen, um die Version zu finden, die Version 2.7.10 entspricht.

Verwenden Sie nun die folgenden Befehle, um die korrekte Python-Version (in meinem Fall python2.7) als Standardauswahl festzulegen

Update-Alternativen --install/usr/bin/python python /usr/bin/python2.7

0
prjha14