webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

WAMP läuft sehr langsam

Ich verwendeWAMP(localhost) in Windows 7.

Wenn ich meinen localhost betreibe, dauert das Laden der Seite mehr als 1 Minute. Es gibt keine Abfragen oder Datenbankverbindungen. Wenn es sich nur um eine HTML-Seite handelt, dauert es auch dieselbe Zeit, und wenn das Internet angeschlossen ist, funktioniert es normal. Wenn Internet angeschlossen ist, funktioniert es einwandfrei. Wenn kein Internet verfügbar ist, dauert das Laden einer einfachen Seite mehr als 1 Minute.

Jemand, bitte hilf mir ...

19
Terish Das

Die Lösung, die für mich funktioniert hat, war das Deaktivieren der cgi_module . Verwenden Sie eine dieser Methoden:

(Methode 1) Klicken Sie mit der linken Maustaste auf WAMP> Apache> Apache-Module> Deaktivieren Sie "cgi_module"

(Methode 2) Edit httpd.conf und deaktiviere das Laden des CGI-Moduls durch Kommentieren dieser Zeile:

LoadModule cgi_module modules/mod_cgi.so

Kommentieren würde einfach ein # vorne hinzufügen, wie folgt:

#LoadModule cgi_module modules/mod_cgi.so

Starten Sie den Apache-Dienst neu, und Sie sollten bereit sein.

38
Iulian Dita

Setzen Sie mysql_connect ('127.0.0.1' ... anstelle von mysql_connect ('localhost' ...).

WAMP/XAMPP reagiert sehr langsam über localhost

22
Marko Aleksić

Ich habe viele Antworten hier ohne viel Erfolg ausprobiert. Es war PHP selbst, wo der Engpass auftrat. Ich habe XDebug deaktiviert und meine Seitenladezeit ging von ~ 1200ms auf ~ 275ms. Hier war der mit Abstand größte Einzelgewinn.

8
tvanc

Verwenden Sie anstelle des Hostnamens "localhost" eine IP-Adresse in Ihrer MySQL-Verbindungszeichenfolge.

Normalerweise befindet sich Ihre WAMP-Installation in c:\wamp Bearbeiten Sie sie mit einem Notizblock: C:\wampwww\wp-config.php

Ersetzen

define("DB_Host", "localhost");

mit

define("DB_Host", "127.0.0.1");

Starten Sie die WAMP-Dienste neu.

Sie können weitere Einzelheiten auf dieser Website nachlesen.

5
Booni

Der Trick für mich bestand darin, den PHP-SMTP-Server in der php.ini von localhost auf 127.0.0.1 in Zeile 1084 in meiner Vanilla-Kopie zu ändern.

3
Fluffy

Was für mich funktioniert, ist, auf meinen lokalen Inhalt unter 127.0.0.1 statt auf localhost zuzugreifen.

http://127.0.0.1/mysite ist schnell

http://localhost/mysite ist langsam

3
Nicolas Janel

Was für mich funktioniert hat, ist, diese Zeile in der Host-Datei zu kommentieren

die Auflösung von localhost-Namen wird in DNS selbst behandelt.

127.0.0.1       localhost

:: 1 localhost

nicht kommentiert 127.0.01 localhost. Und danach ist es super schnell. 

1
Ricky Sharma

Hier ist eine Liste der Änderungen, die ich vorgenommen habe, um WAMP in meinem Windows 10 Pro 64-Bit schneller zu machen:

  1. Bearbeitet hosts Datei und hinzugefügt: 127.0.0.1 localhost
  2. Bearbeitet hosts Datei und hinzugefügt: 127.0.0.1 myVhosts ( Hinweis: Ich habe alle anderen Einträge in derselben Zeile wie die erste hinzugefügt. Ich erstelle nicht mehrere Zeilen, um 127.0.0.1 an verschiedenen Stellen anzuzeigen. Ich habe also nur eine 127.0.0.1 und dann die nächste dazu irgendwelche vhosts oder irgendetwas anderes, auf das ich hinweisen möchte)
  3. Bearbeitet my.ini und hinzugefügt: bind-address="127.0.0.1" (unten [wampmysqld64])
  4. Deaktiviert cgi_module von Apache -> Apache Modules -> cgi_module (nicht ankreuzen)
  5. Deaktiviert XDEBUG Extension von php.ini
  6. Da ich über Anti-Virus und Firewall verfüge, wurden httpd.exe und mysqld.exe Dateien (sowie PHP CLI- und CGI-Binärdateien sowie PHP-Dateien DLL) zu den Ausnahmen.
  7. Aktiviert EnableMMAP und EnableSendfile in httpd.conf
  8. Setzen Sie realpath_cache_size auf 4096k in php.ini
  9. Am Ende wurde die Konfigurationsdatei von Projekten bearbeitet und der localhost durch 127.0.0.1 ersetzt.

Ich empfehle auch, diesen Artikel zu lesen: https://www.devside.net/wamp-server/wamp-is-running-very-slow Sie deckten eine Menge Änderungen ab, die Ihnen ebenfalls helfen könnten.

1
Hamed Azimi

Ich verwende Windows 8, WAMP war sehr langsam. Ich habe schon alle vorgeschlagen. Mit einem Unterschied hatte WAMP standardmäßig httpd.conf: 

AcceptFilter http none
AcceptFilter https none

Also habe ich das Gegenteil gedacht, vielleicht ist das nicht mehr nötig. Es scheint gut zu funktionieren:

 #AcceptFilter http none
 #AcceptFilter https none

Ist vielleicht kein Problem bei allen Windows-Versionen. In httpd lesen Sie:

# AcceptFilter: On Windows, none uses accept() rather than AcceptEx() and
# will not recycle sockets between connections. This is useful for network
# adapters with broken driver support, as well as some virtual network
# providers such as vpn drivers, or spam, virus or spyware filters.
#AcceptFilter http none
#AcceptFilter https none
1
Daven

Ich habe alles ausprobiert, nichts hat funktioniert, dann habe ich herausgefunden, dass ich alle Sitzungsreferenzen entfernt hatte und 20 mal schneller war. Da die Sitzungen gesperrt wurden. Als die gleiche Anwendung mehrere Seiten anforderte, war sie extrem langsam.

0
Nav

Wenn Sie die Antwort von turibe hinzufügen, deaktivieren Sie auch den xdebug-Profiler in php.ini mit xdebug.profiler_enable=Off oder xdebug.profiler_enable=0 Sie können auch die Speichergrenze von PHP erhöhen. Suchen Sie nach memory_limit in php.ini.

Es gibt auch einige nützliche Tipps unter https://www.devside.net/wamp-server/wamp-is-running-very-slow , die hier zu zahlreich sind.

0
AlphaCactus

Ich bin speziell in Chrome auf dieses Problem gestoßen. Das Leeren des Cache löste es vollständig.

0
Alan Johnston

Das klingt vielleicht sehr einfach, aber wenn Sie Notepad ++ "RUN >> In Browser starten" verwenden, wird es geladen als: file: /// C: /wamp/www/dynamic/index.phpinstead: localhost/dynamic /index.php

Wenn dies der Fall ist, gehen Sie auf eigene Faust zu localhost/dynamic/index.php in der URL-Leiste. Dadurch wird das Laden wesentlich schneller. 

0
user49778

Ich stieß auf das gleiche Problem und änderte alle genannten Optionen. Danach sah ich, dass eine Drupal-Datenbank mit extremem Gewicht das Problem verursachte. Das Löschen der Watchdog-Tabelle und des Cache löste das Problem. Ich poste das und hoffe, es hilft jemand anderem

0

Das Ausschalten des cgi_module funktionierte bei WAMP + WordPress auch für mich. Ich wollte mitteilen, dass Sie dies auch mit dem WYSIWYG in WampServer 2.5 tun können. 

  • Klicken Sie in der Taskleiste auf das WAMP-Schnellstart-Symbol. 
  • Bewegen Sie den Mauszeiger über Apache> Apache-Module>
  • Klicken Sie hier, um das Häkchen von cgi_module zu entfernen

WAMP sollte sich neu starten und Sie sollten sehen, wie sich die Geschwindigkeit erhöht.

0
Nate R.

In meinem Fall war die Langsamkeit, weil ich ein Unternehmens-VPN hatte und auch eine Proxy-URL in Chrome festgelegt hatte. Aus dem VPN wurde alles schnell geladen.

Damit das VPN funktioniert, habe ich die Proxy-Einstellung von Chrome entfernt. Die Dinge funktionierten damals meistens, aber die Suche nach Wordpress-Plugins oder Designs im Dashboard schlug immer noch fehl.

Ich habe folgendes zu wp-config.php hinzugefügt und die Suche funktionierte auch:

 /** proxy settings */
 define('WP_PROXY_Host', 'proxy.url.com');
 define('WP_PROXY_PORT', '1234');
 define('WP_PROXY_USERNAME', '');
 define('WP_PROXY_PASSWORD', '');
 define('WP_PROXY_BYPASS_HOSTS', 'localhost');
0
inky

Ich hatte ein ähnliches Problem und dieser Beitrag war sehr wichtig für meine Suche nach einer Lösung. Ich füge hier meine Lösung hinzu.

Mein Problem war kleiner. Eine leere PHP-Seite wurde von fast sofortigem Rendern auf etwa 1 Sekunde erhöht. 

Es stellte sich heraus, dass meine Xdebug-Einstellungen das Problem verursachten. Ich hatte xdebug.remote_enable = on in der php.ini gesetzt und dies verursachte die Verzögerung. Bevor ich die Debug-Sitzung mit einem Idekey begann, bekomme ich nur die Verzögerung beim Starten einer Debug-Sitzung. Das Kommentieren der Zeile löste das Problem.

0
SystemicPlural

Dieses Problem plagte mich nach dem Upgrade von WAMP Server von 2.2 auf 2.4.

Ich fand schließlich die Lösung, wie in diesem Blogbeitrag beschrieben: http://stijndewitt.wordpress.com/2014/01/10/Apache-hangs-ie11/

Fügen Sie der Apache-Konfigurationsdatei (httpd.conf) Folgendes hinzu:

AcceptFilter http none
AcceptFilter https none
0