webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

MySQL-Befehlszeile lässt sich nicht öffnen?

Ich habe gerade die neueste Version von MySQL installiert. Bisher hatte ich es unter Windows XP, aber ich wollte es auf einem anderen Computer mit Windows 7 installieren.

Selbst wenn Sie alles richtig konfiguriert haben, wird der MySQL-Client nicht im Startordner angezeigt. Also ging ich zum bin-Ordner von MySQL und versuchte, mysql.exe zu öffnen, aber es wurde sofort geschlossen.

Ich habe dann versucht, mysql.exe in cmd zu öffnen und das ist, was ich bekomme

C:\Program Files\MySQL\MySQL Server 5.5\bin>mysql
ERROR 1045 (28000): Access denied for user 'ODBC'@'localhost' (using password: N O)

Irgendwelche Ideen, wie ich das zum Laufen bringen kann?

14
Gaurav

Geben Sie den Benutzernamen (root) C:\Program Files\MySQL\MySQL Server 5.5\bin>mysql -uroot an.

Das Standardkennwort ist leer, aber wenn Sie es festlegen, müssen Sie auch das Kennwort angeben

13
Mchl

Ich kann mich nicht erinnern, wo ich es zuerst gelesen habe, aber als ich vor diesem Problem stand, stellte ich fest, dass ich einen Dienst manuell aktivieren musste:

  1. Windows-Taste + R und geben Sie Ausführen und drücken Sie "Enter"
  2. Geben Sie "services.msc" ein und klicken Sie auf "OK".
  3. Suchen Sie nach "MySQL56", klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie "Start".
  4. Sie sollten sich jetzt problemlos anmelden können

Das ist die Lösung, die für mich funktioniert hat. hoffentlich hilft es anderen da draußen.

7
Herschel

Ich bin diesen Schritten gefolgt und es hat für mich funktioniert: 

1. Open Command Prompt in admin and go to the location of Mysql bin folder and type -  
    C:\ProgramFile\mysql\bin>mysql -u root -p <password>
2. Then the Prompt asks for the password. This is the password or the root user which 
    you had set during installation of mysql. 
3. Type the password and you will login in to mysql. 
4. Also make sure your mysql service is running in the backend by going to the 
   windows service panel and check whether the mysql service is running. 
0
SunilA

Was @Herschel gesagt hat, ist richtig, wenn Sie seine Schritte 1-4 befolgen und dann versuchen, sich mit Ihrem Kennwort in der Befehlszeile anzumelden. 

Sie können dies auch automatisch als Dienst ausführen lassen, was Sie zum Ausführen auf einem Server benötigen. 

  1. Öffnen Sie Run
  2. Geben Sie "services.msc" ein und klicken Sie auf "OK"
  3. Finden Sie den MySQL-Dienst
  4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Eigenschaften und wechseln Sie dann zum Starttyp:
  5. Ändern Sie es auf automatisch
0
Crouch