webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Mein ERROR 1045 (28000): Zugriff für Benutzer 'root' @ 'localhost' verweigert (mit Kennwort: YES)

Wenn ich versuche, den MySQL Server per Befehl zu verbinden:

mysql -u root -p

Ich erhalte die Fehlermeldung "Zugriff verweigert". Ich bin mir sicher, dass das Passwort richtig ist.

Wenn ich das benutze

mysqld --defaults-files "xxx\my.ini" --console --skip-grant-tables

option, ich kann zugreifen, aber wenn ich das beenden, wird der Zugriff wieder verweigert.

Wie könnte ich es souverän machen?

1
L. Drail

Sie können das Root-Passwort zurücksetzen.

Für MySQL 5.7.6 und höher:

ALTER USER 'root'@'localhost' IDENTIFIED BY 'MyNewPass';

MySQL 5.7.5 und früher: 

SET PASSWORD FOR 'root'@'localhost' = PASSWORD('MyNewPass');

Dies kann gefährlich sein, lesen Sie die vollständigen offiziellen Anweisungen, bevor Sie Folgendes tun: Wie man das Root-Passwort zurücksetzt?

1
Ortomala Lokni

Versuchen Sie, das Root-Passwort zurückzusetzen: Allgemeine Anweisungen

  1. Starten Sie mysql mit der Option --skip-grant-tables neu
  2. Im MySQL-Client: FLUSH PRIVILEGES;
  3. SET PASSWORD FOR 'root'@'localhost' = PASSWORD('MyNewPass');
0
Korteby Farouk