webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

wie öffnet man eine MAT-Datei ohne MATLAB?

Ich habe ein Projekt in Matlab gemacht und jetzt habe ich Matlab deinstalliert. Nun brauche ich einen Hinweis auf mein Projekt. Mir bleiben alle .mat-Dateien. Ich versuche, sie im Notizblock zu öffnen und bekomme dort Unicode-Zeichen. Meine Frage ist einfach. Wie öffne ich den Matlab-Code in einer .mat-Datei in einem Editor oder einem Textverarbeitungsprogramm 

13

Ich habe es nicht selbst benutzt, sondern habe von einem einfachen Werkzeug (nicht einem Texteditor) gehört, daher ist es definitiv möglich, ohne eine Programmierumgebung einzurichten (durch Installieren von Oktave oder Python).

Eine schnelle Suche weist darauf hin, dass es mit Total Commander möglich war. (Ein leichtes Tool mit einer einfachen Point & Click-Oberfläche)

Es würde mich nicht wundern, wenn das noch funktioniert, aber ich kann es nicht garantieren.

5

.mat-Dateien enthalten binäre Daten, so dass Sie sie nicht leicht mit einem Textverarbeitungsprogramm öffnen können. Es gibt einige Möglichkeiten, sie außerhalb von MATLAB zu öffnen:

Wenn Sie sich nur die Dateien ansehen müssen, können Sie Octave erwerben, eine kostenlose, aber etwas langsamere Implementierung von MATLAB. Sie können sich auf beziehen. Wie öffnen Sie .mat-Dateien in Octave? für weitere Informationen zu diesem Thema. Sie können Oktave von http://www.gnu.org/software/octave/download.html erhalten. Die Schnittstelle ist der von MATLAB sehr ähnlich.

Wie NKN und Ergodicity erwähnt, gibt es auch hierfür Python-Bibliotheken.

Die Hardcore-Lösung wäre, Ihren eigenen Prozessor von Grund auf neu zu schreiben. Die MAT-Dateispezifikation ist bei MathWorks unter http://www.mathworks.com/help/pdf_doc/matlab/matfile_format.pdf verfügbar.

5
Mad Physicist

In Macintosh OsX ist dies eine sehr einfache Methode. Ein Fellow hat ein Quicklook-Plugin (Command-Space) erstellt, das .mat-Formate darstellt, sodass Sie die darin enthaltenen Variablen anzeigen können. https://github.com/jaketmp/matlab-quicklook/releases

4
AllenH

Sie müssen keine neue Software herunterladen. Sie können Octave Online zum Öffnen von .m-Dateien verwenden.

1
Billy Yancey

Eine .mat-Datei ist eine komprimierte Binärdatei. Es ist nicht möglich, es mit einem Texteditor zu öffnen (außer Sie haben ein spezielles Plugin wie Dennis Jaheruddin sagt). Andernfalls müssen Sie es mit einem Skript in eine Textdatei (z. B. CSV) konvertieren. Dies kann zum Beispiel durch Python erfolgen: Lies Mat-Dateien in Python

1