webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Wie behebt man Dockers Fehler beim Abrufen von Bildern ... zu viele Weiterleitungen beim Abrufen von Bildern aus der Registrierung?

Ich verwende Docker über CoreOS und Vagrant unter OS X 10.10.

Beim Ausführen von docker pull ubuntu in CoreOS wurden folgende Fehler angezeigt:

$ docker pull ubuntu
Pulling repository ubuntu
cc0067db4f11: Error pulling image (precise) from ubuntu, endpoint: https://cdn-registry-1.docker.io/v1/, Get https://cdn-registry-1.docker.io/v1/images/cc0067db4f11198ef6fd0435f96a973e559b1cebfceb2bc8e4fe527b32045c2f/ancestry: dial tcp: lookup cdn-registry-1.dcc0067db4f11: Error pulling image (precise) from ubuntu, Get https://cdn-registry-1.docker.io/v1/images/cc0067db4f11198ef6fd0435f96a973e559b1cebfceb2bc8e4fe527b32045c2f/ancestry: dial tcp: lookup cdn-registry-1.docker.io on [10.0.2.3]:53: too many redirects 
6006e6343fad: Error pulling image (quantal) from ubuntu, endpoint: https://cdn-registry-1.docker.io/v1/, Get https://cdn-registry-1.docker.io/v1/images/6006e6343fadaaeb5dd98436a3cd17eac8c03cabca1ed4c8778d039e72ebcc9c/ancestry: dial tcp: lookup cdn-registry-1.d6006e6343fad: Error pulling image (quantal) from ubuntu, Get https://cdn-registry-1.docker.io/v1/images/6006e6343fadaaeb5dd98436a3cd17eac8c03cabca1ed4c8778d039e72ebcc9c/ancestry: dial tcp: lookup cdn-registry-1.docker.io on [10.0.2.3]:53: too many redirects 
7656cbf56a8c: Error pulling image (13.04) from ubuntu, endpoint: https://cdn-registry-1.docker.io/v1/, Get https://cdn-registry-1.docker.io/v1/images/7656cbf56a8c831de71ef43809b04fcf8125e7b039250835b6c5f6f280daf12e/ancestry: dial tcp: lookup cdn-registry-1.doc7656cbf56a8c: Error pulling image (13.04) from ubuntu, Get https://cdn-registry-1.docker.io/v1/images/7656cbf56a8c831de71ef43809b04fcf8125e7b039250835b6c5f6f280daf12e/ancestry: dial tcp: lookup cdn-registry-1.docker.io on [10.0.2.3]:53: too many redirects 
3db9c44f4520: Error pulling image (lucid) from ubuntu, endpoint: https://cdn-registry-1.docker.io/v1/, Get https://cdn-registry-1.docker.io/v1/images/3db9c44f45209632d6050b35958829c3a2aa256d81b9a7be45b362ff85c54710/ancestry: dial tcp: lookup cdn-registry-1.doc3db9c44f4520: Error pulling image (lucid) from ubuntu, Get https://cdn-registry-1.docker.io/v1/images/3db9c44f45209632d6050b35958829c3a2aa256d81b9a7be45b362ff85c54710/ancestry: dial tcp: lookup cdn-registry-1.docker.io on [10.0.2.3]:53: too many redirects 
5cf8fd909c6c: Error pulling image (trusty) from ubuntu, endpoint: https://cdn-registry-1.docker.io/v1/, Get https://cdn-registry-1.docker.io/v1/images/5cf8fd909c6ccc61199df6dbeb165767b83c23842ef49ca3ef3b81ece1bdce4f/ancestry: dial tcp: lookup cdn-registry-1.do5cf8fd909c6c: Error pulling image (trusty) from ubuntu, Get https://cdn-registry-1.docker.io/v1/images/5cf8fd909c6ccc61199df6dbeb165767b83c23842ef49ca3ef3b81ece1bdce4f/ancestry: dial tcp: lookup cdn-registry-1.docker.io on [10.0.2.3]:53: too many redirects 
d2099a5ba6c5: Error pulling image (saucy) from ubuntu, endpoint: https://cdn-registry-1.docker.io/v1/, Get https://cdn-registry-1.docker.io/v1/images/d2099a5ba6c5a0f94f84162d69b4cb79b47c7ea1768550c6cee55a7ba2dc3647/ancestry: dial tcp: lookup cdn-registry-1.docd2099a5ba6c5: Error pulling image (saucy) from ubuntu, Get https://cdn-registry-1.docker.io/v1/images/d2099a5ba6c5a0f94f84162d69b4cb79b47c7ea1768550c6cee55a7ba2dc3647/ancestry: dial tcp: lookup cdn-registry-1.docker.io on [10.0.2.3]:53: too many redirects 
2014/06/05 12:17:11 Could not find repository on any of the indexed registries.

Ich würde mich sehr freuen, wenn mir jemand einen nützlichen Rat geben könnte, wie ich dieses Problem beheben kann.

27
Trung Lê

Versuchen Sie diese temporäre Problemumgehung:

osx$ boot2docker up
osx$ boot2docker ssh
[email protected]$ Sudo echo "nameserver 8.8.8.8" > /etc/resolv.conf
[email protected]$ Sudo /etc/init.d/docker restart

Es funktioniert bis zum Neustart.

49
vk2

Ich kenne OS X nicht, aber unter Linux kann dies auf "schlechte" /etc/resolv.conf auf dem Host zurückzuführen sein. Zum Beispiel sagt ubuntu etwas wie:

nameserver 127.0.1.1

und verarbeitet dann die DNS-Anforderungen über einen Dienst. Das Problem ist, dass dieses von innerhalb des Bildes zugänglich ist.

Um dies zu beheben, musste ich einige externe Nameserver hinzufügen, wie:

nameserver 127.0.1.1
nameserver 8.8.8.8
nameserver 8.8.4.4
4
ivant

10.0.2.3 ist Virtualbox-DNS-Server, überprüfen Sie Optimieren Sie die VirtualBox NAT Engine .

Sie können als anderen Vorschlag 8.8.8.8 verwenden, der google DNS-Server ist.

# /etc/resolve.conf
nameserver 8.8.8.8

Und wenn Sie im Intranet arbeiten, ersetzen Sie ihn durch Ihren normalen DNS-Server, den Sie wie unten angegeben auch search hinzufügen können

# /etc/resolve.conf
nameserver xxx.xxxx.xxx
search company.com

Dies ist gut geeignet, um auf Ihr privates Repo zuzugreifen

3
Larry Cai

Ich hatte ein ähnliches Problem, als ich versuchte, einen Container mit diesem Befehl aus dem Docker-Repository zu ziehen:
Docker ziehen Ubuntu

Beachten Sie, dass ich Coreos in VirtualBox und Nat als Netzwerkkonfiguration für den Internetzugang verwendet habe. Beim Umschalten des Netzwerkmodus mit virtualbox konnte ich keinen Pull ausführen.

Ich habe das Problem behoben, indem ich docker mit systemctl neu gestartet habe, indem ich den folgenden Befehl ausgelöst habe:
Sudo systemctl docker neu starten

Und dann hat mein Pull gut funktioniert. Ich hoffe, diese Lösung hat Ihnen geholfen. Und ich habe es von einer Google-Gruppenausgabe erhalten, die von einem der CoreOS-Entwickler ( Brandon Philips) über diesen Link angesprochen wurde: https://groups.google.com/forum/#!topic/coreos-dev/vWqSbPgNYro

3
douggynix

Wenn Sie Docker Machine unter MacOSX verwenden, können Sie Folgendes versuchen:

 docker-machine ls
 docker-machine ssh YOUR_VM_NAME

und dann aus der VM: beenden Sie den Prozess/usr/local/bin/docker und starten Sie ihn erneut von Hand:

 Sudo /usr/local/bin/docker -d -D -g /var/lib/docker -H unix:// -H tcp://0.0.0.0:2376 --label provider=virtualbox --tlsverify --tlscacert=/var/lib/boot2docker/ca.pem --tlscert=/var/lib/boot2docker/server.pem --tlskey=/var/lib/boot2docker/server-key.pem -s aufs

Lustigerweise so neu gestartet

Sudo /etc/init.d/docker restart

hilft nicht.

0
mjaskowski

Unter Windows konnte ich es beheben, indem ich Folgendes tat:

  1. Gehen Sie zur Virtual-Box-Anwendung
  2. Löschen Sie die erstellte VM
  3. Computer neu starten (optional, denke ich)
  4. Starten Sie Kitematic
  5. Gehen Sie zurück zu Virtual Box und drücken Sie auf Show
  6. Stellen Sie sicher, dass der Befehl ping google.com funktioniert 

Jetzt kann ich Docker-Bilder vom Hub herunterladen.

0
Vijay Vepakomma