webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Speicherort der Mongodb-Datenbank auf dem Mac

Ich bin ein bisschen neu für Mac sowie Mongodb.

Ich habe einen seltsamen Zweifel, ob ich auf die mit mongodb auf einem Mac erstellte Datenbank zugreifen kann.

Ich weiß, in Windows gibt es einen Ordner mit dem Namen c:\data\db, in dem meine Datenbankdateien gespeichert sind.

Wie und wo in Mac wird die Datenbank gespeichert.

Ich erinnere mich, dass ich so etwas gemacht habe

Sudo mkdir -p /data/db
Sudo chown `id -u` /data/db

um einen solchen ordner auf dem mac zu erstellen, aber ich habe keine datenbankdatei in diesem ordner gefunden, obwohl ich eine datenbank erstellt habe.

Wo werden die Datenbankdateien auf dem Mac gespeichert?

Jede Hilfe wäre sehr dankbar.

78
Spaniard89

Das Standarddatenverzeichnis für MongoDB ist /data/db.

Dies kann durch eine dbpath -Option überschrieben werden, die in der Befehlszeile oder in einer Konfigurationsdatei angegeben ist.

Wenn Sie MongoDB über einen Paketmanager wie Homebrew oder MacPorts installieren, erstellen diese Installationen normalerweise ein anderes Standarddatenverzeichnis als/data/db und legen den Datenbankpfad in einer Konfigurationsdatei fest.

Wenn beim Start ein Datenbankpfad für mongod angegeben wurde, können Sie den Wert in der mongo -Shell überprüfen:

db.serverCmdLineOpts()

Sie sehen einen Wert wie:

"parsed" : {
    "dbpath" : "/usr/local/data"
},
75
Stennie

Wenn Mongodb über Homebrew installiert ist, lautet der Standardspeicherort:

/ usr/local/var/mongodb

In der Antwort von @simonbogarde finden Sie Informationen zu anderen interessanten Dateien, die sich bei der Verwendung von Homebrew unterscheiden.

173
Mark Edington

Danke @Mark, ich vergesse das immer wieder. Nach der Installation von MongoDB mit Homebrew:

  • Die Datenbanken werden im Verzeichnis / usr/local/var/mongodb / gespeichert
  • Die Datei mongod.conf befindet sich hier: /usr/local/etc/mongod.conf
  • Die Mongo-Protokolle finden Sie unter / usr/local/var/log/mongodb /
  • Die Mongo-Binärdateien sind hier: / usr/local/Cellar/mongodb/[version]/bin
121
simonbogarde

Ich hatte das gleiche Problem mit Version 3.4.2

um es auszuführen (wenn Sie es mit Homebrew installiert haben), führen Sie den Prozess folgendermaßen aus:

$ mongod --dbpath /usr/local/var/mongodb
18
Runnerdave

Ich habe gerade mongodb 3.4 mit homebrew (brew install mongodb) installiert. Es sucht nach /data/db standardmäßig.

https://docs.mongodb.com/manual/tutorial/install-mongodb-on-os-x/

Here is the output of mongod execution.

10
csonuryilmaz

Env: macOS Mojave 10.14.4

Installieren: Homebrew

Ort: /usr/local/Cellar/mongodb/4.0.3_1

Anmerkung: Wenn Update Version von brew upgrade mongo,die Mappe 4.0.4_1 wird entfernt und durch den neuen Versionsordner ersetzt

0
jyjin