webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Wie aktiviere ich die uWSGI-Protokollierung in einer Datei?

Ich habe gerade meinen ersten uWSGI-Server unter EC2 Ubuntu 14.04 LTS mit der folgenden Konfiguration installiert:

[uwsgi]
http-socket    = :9001
plugin    = python
wsgi-file = foo.wsgi
chdir = /home/bar
process   = 3

Der uWSGI-Container funktioniert einwandfrei, hat jedoch keine Protokollierung. Nach dem Handbuch habe ich Folgendes hinzugefügt:

logger = file:/tmp/errlog

Ein Neustart (mit Sudo service uwsgi restart) funktionierte jedoch nicht - der Server konnte mit dieser Konfiguration nicht gestartet werden.

Irgendeine Idee, was in meiner ini Konfiguration fehlt?

10
Adam Matan

Die "allgemeine" Syntax lautet "logto = file".

Die Logger-Option wird für erweiterte Plugins verwendet. Wenn Sie das 'File'-Plugin verwenden möchten, müssen Sie das Logfile-Plugin laden (wie Sie das Python-Plugin laden). Aber wenn Sie sich nur in eine Datei einloggen möchten, ist logto mehr als genug

23
roberto

Die akzeptierte Antwort hat bei mir nicht funktioniert (möglicherweise weil sie 4 Jahre alt ist). Nginx läuft uwsgi 2.0.17.1 in einer virtuellen Umgebung, in der der Zirkus die Arbeiter kontrolliert. Das hat aber funktioniert:

req-logger = file:/var/log/uwsgi/app/cart-req.log
logger = file:/var/log/uwsgi/app/cart-err.log

Nicht sicher, ob es notwendig war, aber ich 

$ chmod -R www-data:www-data /var/log/uwsgi/app

ref: https://uwsgi-docs.readthedocs.io/de/latest/Logging.html

da uwsgi als www-daten läuft

1
MagicLAMP