webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Befehl "Make" für Windows - mögliche Optionen?

Ich versuche, Derby.js für Node auf meinem Windows-Computer einzurichten. Um coffescript verwenden zu können, muss ich gemäß den Installationsanweisungen von Derby.js Folgendes tun:

$ cd ~
$ derby new --coffee first-project 
$ cd first-project 
$ make

Dies funktionierte bis zum "make" -Teil, der offensichtlich ein make-Programm erfordert. Ich habe eine make.exe-Datei heruntergeladen, die funktionieren soll, aber sie gibt an, dass die Datei nicht gefunden werden kann. Ich habe die Make-Datei in einem Texteditor geöffnet, um zu prüfen, ob der Pfad, auf den verwiesen wird, existiert. Ich frage mich, ob es den Pfad zur Datei anders referenzieren muss, da es sich unter Windows befindet und über die Eingabeaufforderung ausgeführt wird. Weiß jemand, was ich tun kann? Alles, woran ich denken kann, ist, es auf einem VM von Linux einzurichten und dann die Dateien zu kopieren, aber es ist ein bisschen mühsam.

9
User093203920

Wie Sie festgestellt haben, reichte eine eigenständige make nicht aus. Du hast Cygwin gebraucht.

make ist ein Programm, das ein Makefile interpretiert und die Befehle im Makefile ausführt. Aber was sind das für Befehle? Wenn Sie sich Ihr Makefile ansehen, sehen Sie Befehle im UNIX-Stil, die unter Linux, Mac OS X oder Cygwin verfügbar sind, aber auf einem Standard-Windows-System nicht verfügbar sind. Daher reichte es nicht aus, nur eine make zu haben.

11
steveha

Also habe ich Cygwin heruntergeladen und das dazugehörige "make" -System verwendet. Es hat perfekt funktioniert! Ich habe ehrlich gesagt keine Ahnung, warum der GnuWin32-Befehl "make" nicht funktioniert hat, aber ich nehme an, dass dies für diejenigen hilfreich ist, die in Zukunft auf dasselbe Problem stoßen.

7
User093203920

Microsofts Implementierung von Make ist nmake . Ich denke, es ist nicht so weit fortgeschritten wie viele Make-Implementierungen von verschiedenen Unices, aber es sollte für einfache Makefiles funktionieren.

3
icktoofay

Wenn Sie nach möglichen Optionen suchen, habe ich tatsächlich eine, die PowerShell verwendet. "Make" führt Befehle im Makefile aus, daher habe ich PowerShell verwendet, um ähnliche Aufgaben auszuführen. Seien Sie jedoch gewarnt, dass ich dies nur für mein Django-Projekt getan habe. Lesen Sie unten, ob Sie das interessiert und hier ist das Beispiel:

  1. Erstellt eine PowerShell-Datei wie initial.ps1.
  2. Fügen Sie Inhalte ein, die Sie im Makefile sehen oder erwarten. Hier ist das Beispiel, das ich für mein Django-Projekt verwendet habe:

# Bypass the execution policy (do this if needed)
Set-ExecutionPolicy RemoteSigned

# Setup variables
$proj = "proj"
$app = "app"

# Starting Virtual Environment
virtualenv $proj
cd .\$proj
.\Scripts\activate

# Install project
pip install --upgrade pip
pip install Django

# Starting app
Django-admin startproject $app
cd .\$app

# Build the project and the app
python .\manage.py makemigrations
python .\manage.py migrate
python .\manage.py createsuperuser
  1. Öffne CMD und starte ps1.

Dies ist zumindest für mich sehr praktisch, damit ich nicht all diese Befehle immer wieder eingeben muss, wenn ich neue Projekte erstelle. Hoffe das hilft.

0
ian0411