webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Warum befinden sich Tastaturnummern auf der rechten Seite?

Alle Standard-Computertastaturen verfügen auf der rechten Seite über einen Ziffernblock (Ziffernblock). Wieso ist es so?

Ich habe kürzlich zu einem Laptop ohne Nummernblock gewechselt. Dadurch kann ich die Maus an einem viel ergonomischeren Ort auf meinem Schreibtisch platzieren. Maus ist ein unverzichtbares Gerät und wird viel häufiger verwendet als Nummernblöcke (die heutzutage häufig auf Tastaturen fehlen und von den meisten Menschen nicht übersehen werden). Warum also nicht den Nummernblock auf der linken Seite platzieren, sodass der Hauptteil der Tastatur mit der Maus rechts und dem Nummernblock links zentriert ist?

Darüber hinaus ist numpad vor allem für die Eingabe großer Zahlenmengen nützlich, beispielsweise in eine Tabelle. Mit dem Nummernblock links konnte ich gleichzeitig mit der linken Hand Zahlen eingeben und mit den Maus-/Cursortasten in der Tabelle navigieren.

Ich habe nach Tastaturen mit Nummernblock links gegoogelt. Sie sind ungewöhnlich und werden speziell für Linkshänder oder "mausfreundliche Tastaturen" beworben. Ich bin mir nicht sicher, ob Linkshändigkeit hier wirklich wichtig ist. Zum Beispiel ist die rechte Hand meine dominierende, aber ich bevorzuge es tatsächlich, beim Tippen die linke Hand zu verwenden, damit ich gerne die "linkshändige Tastatur" verwenden kann.

Abgesehen davon und unter der Annahme, dass die meisten Menschen mit dem Nummernblock auf der linken Seite genauso zufrieden wären wie ich (kühne Annahme vielleicht?), Was sind die tatsächlichen Nachteile eines Nummernblocks auf der linken Seite? Es ist ergonomischer und gesünder, möglicherweise funktionaler.

Warum befinden sich auf der rechten Seite Nummernblöcke?

4
gronostaj

Numpads befinden sich auf der rechten Seite, um grundlegende Berechnungen für die Mehrheit der Bevölkerung zu beschleunigen.

Numpad ist ein redundanter Teil der Tastatur, der hinzugefügt wird, um grundlegende Berechnungen (Addition/Subtraktion/Multiplikation/Division) zu beschleunigen. Studien zeigen, dass ungefähr 90% der Bevölkerung Rechtshänder sind. Um den Nutzen zu maximieren, wird der Nummernblock auf der rechten Seite platziert, was für die rechte Hand bequemer (näher) ist.

Das Platzieren des Nummernblocks auf der linken Seite würde es für die rechte Hand unpraktisch machen. Sie müssten also Ihre linke Hand verwenden, wie Sie vorgeschlagen haben, aber für die Mehrheit der Bevölkerung ist diese Hand weniger geschickt bei der Ausführung von Aufgaben, und dies würde den Zweck von numpad in erster Linie zunichte machen, nämlich die grundlegenden Berechnungen zu beschleunigen .

9
krychu

Mein Hauptproblem mit dem Nummernblock rechts und dem bequemen Sitzen (Buchstabentasten vor mir) zum Tippen besteht darin, dass sich die Maus in einem unnatürlichen/unangenehmen Abstand von mir befindet. Ich würde es vorziehen, den Nummernblock links oder gar keinen Nummernblock zu haben.

0
HeadSpaceDude