webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Neue Kernelmodule automatisch signieren

Um das Problem "Keine nicht signierten Module" zu umgehen, habe ich ein MOK erstellt, damit ich Module von Drittanbietern signieren kann. Ich habe ein Skript, mit dem ich Module massenweise signieren kann, aber ich möchte den Prozess rationalisieren, indem ich dieses Skript automatisch aufrufe, wenn neue Module installiert werden. Alle Module von Drittanbietern, die ich derzeit habe, wurden über DKMS erstellt, und ich sehe, dass sich dieser Aspekt in Kürze nicht mehr ändert.

Die Frage lautet also: Wie rufe ich mein Signaturskript automatisch auf, wenn die DKMS die Erstellung eines Moduls abgeschlossen hat?

6
silenfoot

Neuere Versionen von Ubuntu (18.04+) haben dies für mich gelöst, indem sie Module automatisch signierten. Wenn Sie jedoch noch eine Lösung benötigen, lesen Sie diesen Blog-Beitrag (danke an Panther = um es zu finden).

0
silenfoot