webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

So drucken Sie ein Jquery-Objekt/-Array

Ich bekomme die ID und den Kategorienamen aus der MySQL-Datenbank.

Wenn ich ein Ergebnis benachrichtige, bekomme ich:

[{"id":"197","category":"Damskie"},"id":"198","category":"M\u0119skie"}]

(Ist das Objekt?)

  1. Wie kann ich ein Ergebnis wie folgt drucken:

    Damskie

    M\u0119skie

  2. M\u0119ski - hat eine schlechte Kodierung. Es sollte Męskie sein. Wie kann ich das ändern?

7
Sadu
var arrofobject = [{"id":"197","category":"Damskie"},{"id":"198","category":"M\u0119skie"}];

$.each(arrofobject, function(index, val) {
    console.log(val.category);
});
24
thecodeparadox

Was Sie vom Server haben, ist eine Zeichenfolge wie folgt:

var data = '[{"id":"197","category":"Damskie"},{"id":"198","category":"M\u0119skie"}]';

Dann können Sie die Funktion JSON.parse verwenden, um es in ein Objekt zu ändern. Dann greifen Sie wie folgt auf die Kategorie zu:

var dataObj = JSON.parse(data);

console.log(dataObj[0].category); //will return Damskie
console.log(dataObj[1].category); //will return Męskie
6

Ihr Ergebnis ist derzeit im String-Format. Sie müssen es als Json analysieren.

var obj = $.parseJSON(result);
alert(obj[0].category);

Wenn Sie den Datentyp des Ajax-Aufrufs auf json setzen, können Sie den Schritt $.parseJSON() überspringen.

2
Kevin B

var arrofobject = [{"id":"197","category":"Damskie"},{"id":"198","category":"M\u0119skie"}];
var data = arrofobject.map(arrofobject => arrofobject);
console.log(data)

weitere Informationen finden Sie unter jQuery.map ()

0
Parth Raval