webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Wie entferne ich das YouTube-Branding, nachdem ich das Video in die Webseite eingebettet habe?

Ich benutze

<iframe width="550" height="314" src="https://www.youtube.com/embed/vidid?modestbranding=1&amp;rel=0&amp;showinfo=0" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

Dadurch wird das "Youtube" -Logo rechts unten entfernt. Außerdem wird die "Titelleiste" entfernt, die beim Schweben angezeigt wird.

Aber in diesem Problem ist, wenn ich auf Video schwebe, dann hinter der rechten Seite unten "Youtube" tumbnail/Text kommt und wenn ich die Maus entferne, dann verschwindet es.

Wenn ich "autohide = 1" benutze, wird die Kontrollleiste ausgeblendet und in der rechten unteren Ecke befindet sich ein Symbol/Bild/Logo von "Youtube". ich benutze

iframe.setAttribute("src", "youtube.com/embed/" + youtube.id + "?modestbranding=1&;showinfo=0&;autohide=1&;rel=0;"); 

dies. Damit kann ich die Titelleiste und das Logo von der Steuerleiste entfernen/verbergen, aber rechts unten erscheint ein weiteres Logo auf dem Bildschirm. Mit welchem ​​Parameter kann ich das verbergen?

Consider red square mark part

45
eegloo

Du kannst hinzufügen ?modestbranding=1 zu deiner url. Dadurch wird das Logo entfernt.

modestbranding (unterstützte Player: AS3, HTML5)

Mit diesem Parameter können Sie einen YouTube-Player verwenden, der kein YouTube-Logo anzeigt. Setzen Sie den Parameterwert auf 1, um zu verhindern, dass das YouTube-Logo in der Steuerleiste angezeigt wird. Beachten Sie, dass eine kleine YouTube-Textbezeichnung weiterhin in der oberen rechten Ecke eines angehaltenen Videos angezeigt wird, wenn der Mauszeiger des Benutzers über dem Player steht.

&showinfo=0 entfernt die Titelleiste.

showinfo (unterstützte Spieler: AS3, AS2, HTML5)

Werte: 0 oder 1. Der Standardwert des Parameters ist 1. Wenn Sie den Parameterwert auf 0 setzen, zeigt der Player keine Informationen wie den Videotitel und den Uploader an, bevor das Video abgespielt wird.

Sie finden alle Optionen auf der Website Google Developers .

Hinweis:

Das Logo wird nicht vollständig entfernt. Unten links befindet sich noch ein kleines Logo.

showinfo ist veraltet und wird nach dem 25. September 2018 ignoriert: https://developers.google.com/youtube/player_parameters

68

Es stellt sich heraus, dass dies entweder eine schlecht dokumentierte, absichtlich irreführende oder undokumentierte Interaktion zwischen dem Parameter "controls" und dem Parameter "modestbranding" ist. Es gibt keine Möglichkeit, das YouTube-Logo aus einem eingebetteten YouTube-Video zu entfernen, zumindest wenn die Videosteuerelemente verfügbar sind. Sie müssen lediglich auswählen, wie und wann das Logo angezeigt werden soll. Hier sind die Details:

Wenn Steuerelemente = 1 und Modestbranding = 1, ist das YouTube-Logo größer, wird im Video-Standbild unten rechts als Graustufen-Wasserzeichen angezeigt und die Steuerelemente für die Wiedergabe werden unten rechts als großes Graustufen-Wasserzeichen angezeigt. Beispiel: <iframe width="560" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/Z6ytvzNlmRo?rel=0&amp;controls=1&amp&amp;showinfo=0&amp;modestbranding=1" frameborder="0"></iframe>

Wenn Steuerelemente = 1 und Modestbranding = 0 (unsere Änderung hier) sind, ist das YouTube-Logo kleiner, wird im Video-Standbild nicht als Graustufen-Wasserzeichen unten rechts angezeigt und nur angezeigt, wenn die Steuerelemente als weißes Symbol in angezeigt werden rechts unten. Beispiel: <iframe width="560" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/Z6ytvzNlmRo?rel=0&amp;controls=1&amp&amp;showinfo=0&amp;modestbranding=0" frameborder="0"></iframe>

Wenn controls = 0 ist, wird der Modestbranding-Parameter ignoriert und das YouTube-Logo ist größer. Befindet sich im Video-Standbild rechts unten ein Graustufen-Wasserzeichen, wird das Wasserzeichen über einem abgespielten Video angezeigt und das Wasserzeichen wird unten angezeigt Rechts von jedem angehaltenen Video. Beispiel: <iframe width="560" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/Z6ytvzNlmRo?rel=0&amp;controls=0&amp&amp;showinfo=0&amp;modestbranding=1" frameborder="0"></iframe>

25
Freeman

Youtube hat die Möglichkeit entfernt, einen YouTube-Link aus einem eingebetteten YouTube-Video vollständig zu entfernen.

https://developers.google.com/youtube/player_parameters#modestbranding

Selbst wenn Sie den Showinfo-Bereich entfernen, platziert YouTube ein halbtransparentes Logo in der oberen rechten Ecke eines angehaltenen Videos.

18
Adrian Mann

YouTube Branding entfernen

Bisher: Viele Suchanfragen und Vorschläge zum Deaktivieren des YouTube-Logos und des Brandings in einem eingebetteten Video. Ich empfehle Ihnen Folgendes zu beachten:

  1. Ich denke, YouTube möchte nicht, dass du das tust, sonst würden sie das an ihrem Frontend zulassen.
  2. Einige Marken geben enorme Anstrengungen auf, um die Medien nicht für 5 Minuten zu versorgen. Entfernung.
  3. Es ist gut, das Logo zu haben und die Markenrechte zu respektieren.
  4. Sie haben immer noch das Video und den Luxus, es in Ihre Site/Ihren Blog einzubetten.
  5. Verschone einen Teil deiner Zeit; das ist nicht möglich.
  6. Noch! Sie haben die Möglichkeit, Modest-Branding mit diesen Parametern zu verwenden:

    https://www.youtube.com/embed/'+videourl+'?modestbranding=1

nd einige andere Parameter zur Anpassung :

&showinfo=0 //Turn off Title & Ratings

&showsearch=0 //Turn off Search

&rel=1 //Turn on Related Videos

&iv_load_policy=3 //Turn off Annotations

&cc_load_policy=1 //Force Closed Captions

&autoplay=1 //Turn on AutoPlay (not recommended)

&loop=1 //Loop Playback

&fs=0 //Remove Full Screen Option (not sure why you’d want to)

Und hier ist das allgemeine Anpassungsfenster:

How to customize YouTube embed

Haftungsausschluss: Ich arbeite nicht für YouTube; einfach ich respektiere die Urheberrechte.

8
wpcoder

Ja, es ist wahr

1) By modestbranding=1 to your url. That will remove the logo that is appered in bottom lest as branding and

2) By &showinfo=0 will remove the title bar.

Aber ich denke, Sie können nicht beide entfernen. Denken Sie zusammen

Probieren Sie einfach Both thnik hear http://codegena.com/generator/Youtube-Embed-Code-Generator

1) Wenn Sie versuchen, das Logo auszublenden

<iframe width='500' height='294' src="https://www.youtube.com/embed/YykjpeuMNEk?&theme=dark&autohide=2&modestbranding=1"frameborder="0"></iframe>

logo hide

2) Versuchen Sie nun, die obere Leiste auszublenden

<iframe width='500' height='294' src="https://www.youtube.com/embed/YykjpeuMNEk?&theme=dark&autohide=2&showinfo=0"frameborder="0"></iframe>

hide top bar

==> Aber jetzt, wenn wir versuchen, beide Informationen zu verbergen, sehen Sie die Einschränkung

<iframe width='500' height='294' src="https://www.youtube.com/embed/YykjpeuMNEk?&theme=dark&autohide=2&modestbranding=1&showinfo=0"frameborder="0"></iframe>

You tube logo not hide !!

5
Jayman Jani

Das Wasserzeichen unten rechts erscheint nur auf mouseover. Es gibt keinen Parameter, um das zu entfernen. Wenn Sie jedoch ein transparentes div über dem Video stapeln und ein höheres z-index und die gleiche Größe des Videos, Ihr mouseover wird das Wasserzeichen nicht auslösen, weil Ihre Maus das div trifft.

Der Nachteil dabei ist natürlich, dass Sie nicht mehr auf das Video klicken können, um es anzuhalten. Wenn Sie die Pausenfunktion jedoch deaktivieren möchten, können Sie die Steuerelemente anzeigen und die obere Ebene div bis auf die unteren 30 Pixel oder so verdecken, sodass Sie auf die Steuerelemente klicken können.

4
Arien Freymuth
 autoplay=1&autohide=2&border=0&wmode=opaque&enablejsapi=1&modestbranding=1&controls=2&showinfo=1    

Das hat bei mir funktioniert, es wurde immer noch "Abonnieren" und "Link teilen" angezeigt, aber kein YouTube-Button, um sie von der Seite auf eine andere Seite zu verschieben. Das ist also die Leitung, die ich verwenden werde, um den Datenverkehr auf meiner Website aufrechtzuerhalten und nicht zu allen anderen Websites zu wechseln.

4
KingBriskey.com

Ich habe es versucht, aber das Symbol "Auf YouTube ansehen" kann nicht entfernt werden. Die folgende Lösung von mir entfernt nicht das Symbol selbst, sondern "blockiert" den Mauszeiger, so dass das Ansehen auf YouTube nicht klickbar ist. Ich habe ein Div-Over-Symbol hinzugefügt, damit für dieses Logo kein Mouseover ausgeführt wird.

 <div class="holder">
     <div class="frame" id="player" style="height 350"></div>
     <div class="bar" id="bottom-layer">.</div>
 </div>

Wobei Frame mein eingebetteter Player ist. Fügen Sie Folgendes zu Ihrer CSS-Datei hinzu

.holder{
position:relative;
width:640px;
height:350px;
}

.frame{
width: 100%;
height:100%;
}

.bar{
position:absolute;
bottom:0;
right:0;
width:100%;
height:40px;
}

Dies ist keine vollständige Lösung, aber sie hilft dir, wenn du die Mühe hast, dass Nutzer die vollständige YouTube-URL erhalten.

3
Bedi Egilmez

Wenn Sie, wie ich, nur bevorzugen, dass andere nicht mit dem Logo auf YouTube klicken, können Sie einen Player wie jwplayer verwenden. Mit jwplayer ist das Logo dort noch einfach nicht anklickbar.

1
user1721230

Seit August 2018 showinfo und rel Parameter funktioniert nicht also Antworten, die empfehlen, funktionieren nicht mehr und modestbranding nicht alle logos entfernen

hier ist meine knifflige Lösung, wie man ALLES versteckt

  1. Bevor du anfängst, solltest du wissen, dass alle YouTube-Informationen am oberen und unteren Rand des iFrames hängen (kein Video, das ist wichtig).

  2. Stellen Sie einen höheren Iframe als die tatsächliche Videohöhe ein. In iframe-Parametern setzen Sie height = width * 1.7 (oder einen anderen Multiplikator)

  3. Verstecke die Informationen von YouTube unter deiner Kopf- und Fußzeile mit einer absoluten Position oben und unten im iframe-Wrapper-Element. Die Höhe der Kopf- und Fußzeile kann wie folgt berechnet werden: iframeHeight iframeWidth * (9/16))/2. Wenn Sie Vollbild möchten, sollten Sie es außerhalb des sichtbaren Bereichs des Bildschirms ausblenden und den Überlauf auf ausgeblendet setzen

  4. In meinem Fall verwende ich JS, um Iframe zu zerstören, nachdem das Video fertig ist, sodass der Nutzer das Angebot von YouTube nicht mit anderen Videos sehen konnte

  5. Ein weiterer wichtiger Hinweis: Da iOS 12.2 den Youtube-Player durch einen eigenen ersetzt, sollte die Berechnung der Breite und Höhe im Konstruktor erfolgen (im Falle von React), da die Ankunft des iOS-Players eine Änderung der Seitengröße zur Folge hat -> mögliche Neuberechnung von Breite und Höhe -> Videowiedergabe -> Videopause

Codebeispiel jsfiddle.net/xavmd5j9

Ein Nachteil dieser Lösung ist, dass sie den Bildplatzhalter streckt.

--- (enter image description here

so könnte es mit benutzerdefinierten Steuerelementen aussehen

enter image description here

1
Dmitriy Sakhno

Die einzige Möglichkeit, das YouTube-Branding zu entfernen (während das Video anklickbar bleibt), besteht darin, den eingebetteten iFrame in einem Container zu platzieren, dessen overflow auf hidden festgelegt ist und dessen Höhe geringfügig kleiner als die des iFrames ist.

Dies bedeutet natürlich, dass der Boden Ihres Videos abgeschnitten wird.

Außerdem verstößt du höchstwahrscheinlich gegen YouTube-Nutzungsbedingungen .

CSS:

.videoWrapper {
  width: 550px;
  height: 250px;
  overflow: hidden;
}

HTML:

<div class="videoWrapper">
  <iframe width="550" height="314" src="https://www.youtube.com/embed/vidid?modestbranding=1&amp;rel=0&amp;showinfo=0" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>
</div>
0
clayRay