webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Ausgabedateiname nicht konfiguriert Fehler in Webpack

Ich hatte es global installiert, indem ich npm install webpack -g ausgeführt habe, und ich hatte es in mein Projekt aufgenommen, indem ich npm install webpack --save-dev ausgeführt habe.

Beim Ausführen des Befehls webpack wurde jedoch die folgende Ausgabe angezeigt: Dateiname der Ausgabe nicht konfiguriert.

Dies ist die Webpack-Konfiguration:

output: {
    filename: 'bundle.js',
    library: 'require',
    libraryTarget: 'this'
},

Dies ist der einzige Hinweis, den ich aus dem Web erhalten konnte: http://anujnair.com/blog/12-output-filename-not-configured-error-from-webpack Das Problem wurde jedoch nicht gelöst die Angelegenheit

Jede Hilfe wird großartig sein

21
anandharshan

Ich habe die gleiche Fehlermeldung erhalten und es stellte sich heraus, dass es sich dabei um meinen Namen der Webpack-Konfigurationsdatei handelt.

Ich hatte es als "webpack.config" anstelle von "webpack.config.js"

Der Fehler "Ausgabedateiname nicht konfiguriert" scheint im Allgemeinen aufzutreten, wenn irgendwo ein Tippfehler vorliegt, und ich habe festgestellt, dass der Dateiname ein hinterlistiger Ort ist, den Sie vergessen zu überprüfen.

16
spiffysparrow

Häufige Fehler dieses Fehlers sind Tippfehler, und meistens schreibt er module.export anstelle von module.exports. Überprüfen Sie auch, ob der Dateiname die Erweiterung .js haben sollte. z.B. webpack.config.js

10
Sudeep K Rana

Vergewissern Sie sich auch, dass sich die Datei webpack.config.js an der richtigen Stelle befindet (im Allgemeinen das Stammverzeichnis des Projekts). Die in der Konfigurationsdatei aufgeführten Pfade sind korrekt.

10
bigtex777

Sie MÜSSEN eine Datei namens webpack.config.js im Projektstammverzeichnis haben.

6
Tiago Gouvêa

Versuchen Sie, Ihre Konfiguration mit module.exports = config zu exportieren, wobei config Ihre Konfiguration in einem JavaScript-Objekt ist. In deinem Fall einfach 

module.exports = {
  output: {
    filename: 'bundle.js',
    library: 'require',
    libraryTarget: 'this'
  }
}

Wenn sich Ihre Probleme dadurch nicht beheben lassen, lesen Sie das Problem unter https://github.com/webpack/webpack/issues/2403 .

2
theterminalguy

Sie haben irgendwo einen Tippfehler in Ihrer webpack.config.js-Datei. Überprüfen Sie Ihre Konfigurationsdatei. Hatte ein ähnliches Problem und es war ein Ergebnis eines Tippfehlers.

2
meij

Dieser Fehler tritt auch auf, wenn Sie den Befehl 'webpack -w' für ein Verzeichnis ausführen, das keine Webpack-Konfigurationsdatei enthält.

Wenn Sie also ein neues Terminalfenster oder eine neue Registerkarte öffnen und das Verzeichnis vor dem Ausführen des Befehls webpack nicht in das Stammverzeichnis Ihres Projekts geändert haben, wird der Fehler angezeigt.

1
Nicholas Murray

nur um meine Lösung zu posten. Könnte jemandem helfen.

wenn Sie diesen Fehler erhalten, hat dies immer mit einem Tippfehler zu tun. In meinem Fall hatte ich vergessen, den letzten } mit einem Semikolon am Ende zu schließen, wie folgt: };

module.exports = {
    entry: './index.js',
    output: {
        filename:'bundle.js'
    }
};

Das hat funktioniert.

0
Imir Hoxha

Ich hatte einen ähnlichen Fehler und konnte ihn beheben. Der Kern des Problems lag eigentlich nicht im webpack.config.js-Code, sondern in meiner Entry-js-Datei (in meinem Fall main.js). Stellen Sie sicher, dass Sie den richtigen Anforderungen und Render-Code haben. Mein Beispielcode lautet wie folgt:

var React = require('react');
var ReactDOM = require('react-dom');

var Main = React.createClass({
  render: function() {
    return (
      <div>
         <h1>Hello World, lets see how you React..</h1>
      </div>
    );
  },
});

ReactDOM.render(<Main />, document.getElementById('app'));
0
Shaun

Ich bin auf dieses Problem gestoßen, nachdem ich Webpacks-Dokumentation für Produktions-Builds befolgt habe. Ich bin der Meinung, dass das Thema Webpack-Merge spezifisch ist.

Das haben ihre Dokumente in webpack.dev.js:

const merge = require('webpack-merge');
const common = require('./webpack.common.js');

module.exports = merge(common, {
  devtool: 'inline-source-map',
  devServer: {
    contentBase: './dist'
  }
});

Aber das musste ich haben:

const merge = require('webpack-merge');
const common = require('./webpack.common.js');

module.exports = merge(common(), {
  devtool: 'inline-source-map',
  devServer: {
    contentBase: './dist'
  }
});

Beachten Sie, dass die einzige Änderung common() anstelle von common ausgeführt wird.

0
strausd
  1. erstellen Sie eine Datei im Hauptverzeichnis webpack.config.js 
  2. fügen Sie den folgenden Code in diese Datei ein 
 module.exports = {
 Eintrag: "./app.js",
 Ausgabe: {
 Dateiname: "bundle.js" 
 }, 
 watch: true 
} 
  1. app.js sollte sich ebenfalls im Stammverzeichnis befinden. Schreiben Sie die folgende Zeile in die Datei app.js:
 document.write ('welcome to reag v2 app'); 

REF. https://medium.com/@dabit3/beginner-s-guide-to-webpack-b1f1a3638460#.a64eeonhn

0

Wenn Sie __dirname verwenden, stellen Sie sicher, dass auf den richtigen Pfad verwiesen wird. Der Standardpfad ist /, wobei es sich um das lokale Laufwerkstammverzeichnis handelt.

0
betmakh

nachdem Sie den richtigen Dateinamen ('webpack.config.js') überprüft haben, sollten Sie auch prüfen, wo sich die Datei 'webpack.config.js' befindet. Es sollte sich in demselben Ordner befinden, in dem sich Ihre package.json-Datei befindet

0
Bikky Kumar

Nachfolgend finden Sie die Dinge, die Sie überprüfen sollten, wenn Sie diesen Fehler erhalten.

  • Gibt an, ob sich Ihr ausführender Befehl webpack in dem Verzeichnis befindet, in dem sich Ihre webpack.config.js -Datei befindet.
  • Möglicherweise zeigen Sie auf das Verzeichnis falsches Verzeichnis in Ihrem Terminal.
  • Tippfehler mit dem Dateinamen "webpack.config.js".
  • Kein zu exportierendes Modul in Ihrer Konfigurationsdatei.
  • Überprüfen Sie den Tippfehler in Ihrer Konfigurationsdatei
0
Ignatius Andrew

Ich bin auf diesen Fehler gestoßen, wenn die Konfigurationsdetails einen Schreibfehler enthalten.

output: {
    path: "app/dist/assets",
    filname: "bundle.js",
    publicPath: "assets"
},

"Dateiname" falsch geschrieben. Bei der Korrektur der Rechtschreibung wird dieses Problem behoben

0