webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Angular.js Ansicht wird nicht aktualisiert, wenn das geschachtelte $ scope-Array aktualisiert wird

Ich versuche, eine Aktualisierung der angle.js-Ansicht selbst vorzunehmen, wenn ein Kommentar hinzugefügt wird. Mein Code lautet wie folgt:

<div class="comment clearfix" data-ng-repeat="comment in currentItem.comments" data-ng-class="{bubble: $first}" data-ng-instant>
    <div>
        <p>
            <span class="username">{{comment.user}}</span> {{comment.message}}
        </p>
        <p class="time">
            10 minutes ago
        </p>
    </div>
</div>
<div class="comment reply">
    <div class="row-fluid">
        <div class="span1">
            <img src="assets/img/samples/user2.jpg" alt="user2" />
        </div>
        <div class="span11">
            <textarea class="input-block-level addComment" type="text" placeholder="Reply…"></textarea>
        </div>
    </div>
</div>

der Gültigkeitsbereich wird aktualisiert, wenn Sie Folgendes eingeben:

$('.addComment').keypress(function(e) {
    if(e.which == 10 || e.which == 13) {
        $scope.currentItem.comments.Push({
            "user": "user3",
            "message": $(this).val()
        });
        console.debug("currentItem", $scope.currentItem);
    }
});

wenn Sie $ scope.currentItem debuggen, wird angezeigt, dass der Kommentar hinzugefügt wurde. In der Ansicht wird der neue Kommentar jedoch nicht angezeigt. Ich vermute, dass der $ -Bereich nur auf der ersten Ebene überwacht wird und aus diesem Grund die Ansicht nicht aktualisiert wird. ist das der fall Wenn ja, wie kann ich das beheben?

LÖSUNG: Wie Ajay in seiner Antwort unten vorgeschlagen hat, habe ich das Array Push in die Apply-Funktion wie folgt eingebunden:

var el=$(this);
$scope.$apply(function () {
     $scope.currentChallenge.comments.Push({
         "user": $scope.currentUser,
         "message": el.val()
     });
});
11
Dine

Ändern Sie den Code, um ihn in den Gültigkeitsbereich einzuschließen. $ Apply, da Sie die Eigenschaft außerhalb des Winkelbereichs ändern. Verwenden Sie scope. $ Apply () , um die Werte zu überwachen

18
Ajay Beniwal

Ich musste mein Formular im selben Div-Controller platzieren wie das ng-repeat. Ich hatte zwei separate Div-Controller.

0
nathanengineer
<div class="col-sm-12 col-lg-12">
            <div class="outer-container">
                <div class="inner-container">
                    <div class="table-header">
                        <form id="teamForm" name="teamForm">
                            <table class="table table-bordered">
                                <thead>

                                <!-- Grid header -->
                                <tbody data-ng-if="(allTeamMembers.length==0)">
                                    <tr>
                                        <td class="text-center height_33_p" colspan="15"> {{noResultFound}} </td>
                                    </tr>
                                </tbody>
                                <!-- Existing team member -->

                                <tbody data-ng-repeat="tm in teammemberDetailsArryobject|orderBy:orderByField:reverseSort" data-ng-form="innerForm_$index" data-ng-class="{'ng-submitted':innerForm_$index.$submitted}">
                                    <tr></tr>
                                    </tbody>

Im Code lösche ich einen Datensatz und füge programmgesteuert eine neue Zeile hinzu, aber alle Zeilen werden in den Zeilen mit der Wiederholung von ng (einschließlich gelöscht) angezeigt.

0
tom

Verwenden Sie $ scope. $ Parent.arrayObjet, um die übergeordneten Variablen anstelle von $ scope.arryaObject zu ändern. In meinem Fall hat es funktioniert.

0
Anand H G