webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Plugin org.Apache.maven.plugins: Maven-Compiler-Plugin oder eine seiner Abhängigkeiten konnte nicht aufgelöst werden

Ich habe einige Probleme, um meinen Eclipse richtig zu konfigurieren, um mit Maven zu arbeiten.

Ich erstelle ein neues Projekt, dieses ist mit Maven in der Befehlszeile (mvn install) korrekt erstellt, aber in Eclipse habe ich diesen Fehler erhalten:

CoreException: Der Wert für den Parameter compilerId für die Plugin-Ausführung konnte nicht abgerufen werden. Standardkompilierung: PluginResolutionException: Plugin org.Apache.maven.plugins: maven-compiler-plugin: 3.1 oder eine ihrer Abhängigkeiten konnte nicht aufgelöst werden: Fehler beim Erfassen der Abhängigkeiten für org.Apache.maven.plugins: maven-compiler-plugin: jar: 3.1 (): ArtifactDescriptorException: Fehler beim Lesen des Artefaktdeskriptors für org.Apache.maven: maven-settings: jar: 2.2.1: ArtifactResolutionException: Fehler beim Übertragen von org .Apache.maven: maven-settings: pom: 2.2.1 aus http://repo.maven.Apache.org/maven2 wurde im lokalen Repository zwischengespeichert. Die Auflösung wird erst nach dem Aktualisierungsintervall von central erneut versucht ist abgelaufen oder Updates werden erzwungen. Ursprünglicher Fehler: Artefakt org.Apache.maven konnte nicht übertragen werden: maven-settings: pom: 2.2.1 von/zur zentralen: NullPointerException pom.xml/Testzeile 9 Maven Project Build Lifecycle Mapping Problem

Hier ist meine Einstellungen.xml-Datei:

<proxy>
  <active>true</active>
  <protocol>http</protocol>
  <username>myuser</username>
  <password>$mymdp</password>
  <Host>myhost</Host>
  <port>8080</port>
  <nonProxyHosts>some.Host.com</nonProxyHosts>
</proxy>
....

<repository>
     <id>central</id>
     <name>central repo m2</name>
     <url>http://central.maven.org/maven2</url>
</repository>

Ich wähle die richtige Maven-Installation (in Preference -> Maven -> Install)

Ich leite meine Benutzereinstellungen auch auf die richtige Einstellungen.xml (Einstellungen -> Maven -> Benutzereinstellungen)

Ich habe diesen Fehler jedoch immer noch in Eclipse erhalten und alles läuft gut mit der Maven-Befehlszeile. Hast du eine Idee?

9
user3275313

Haben Sie versucht, den Proxy-Benutzernamen und das Passwort zu entfernen? Ein ähnliches Poster stieß auf dieses Problem:

Bauplan konnte nicht berechnet werden: Plugin org.Apache.maven.plugins: maven-jar-plugin: 2.3.2 oder eine seiner Abhängigkeiten konnte nicht aufgelöst werden

Andernfalls habe ich Folgendes gefunden:

  1. Projekt in Eclipse löschen (ohne den Inhalt auf der Festplatte zu löschen)
  2. Löschen Sie alle Dateien in Ihrem Maven-Repository
  3. Laden Sie alle Maven-Abhängigkeiten erneut herunter: 

mVN Abhängigkeit: lösen

  1. Starten Sie Eclipse
  2. Stellen Sie sicher, dass Eclipse für die Verwendung Ihrer externen Maven-Installation konfiguriert ist (Fenster-> Voreinstellungen-> Maven-> Installationen).
  3. Importieren Sie die vorhandenen Projekte erneut in Eclipse
  4. Stellen Sie sicher, dass auf dem letzten Bildschirm des Projektimports keine Maven Eclipse-Plugin-Fehler vorhanden sind
8
Conor Svensson

Sie müssen nur einen Ordner löschen, für den der Fehler ausgegeben wird. Gehen Sie einfach zu Ihrem M2 Repo und zu org/Apache/maven/plugins/maven-compiler-plugins und löschen Sie den Ordner 2.3.2

6
Mahaveer Jangir

Das Problem wurde behoben, während die Installation der Maven-Einstellungen in Eclipse als extern angezeigt wird. Die Navigationseinstellungen sind Fenster -> Einstellungen -> Installationen. Wählen Sie als Installationstyp "Extern" aus, geben Sie das Installationsverzeichnis und den Namen an und klicken Sie auf "Fertig stellen". Wählen Sie schließlich diese als Standardinstallationen aus.

1
Fizal Haji

Dieses Problem trat bei der Verwendung von IBM RSA 9.6.1 beim Erstellen einer brandneuen Entwicklungsmaschine auf. Das Problem lag für mich am HTMPS-Repository von Global Maven. Meine Lösung bestand darin, eine Maven settings.xml zu erstellen, die die Verwendung von HTTP erzwang.

Der Schlüssel zu mir war, dass das zentrale Repository leer war, als ich es unter Maven Repositories -> Global Repositories explodierte

Die folgende Einstellungsdatei funktionierte für mich:

<settings>
  <activeProfiles>
    <!--make the profile active all the time -->
    <activeProfile>insecurecentral</activeProfile>
  </activeProfiles>
  <profiles>
    <profile>
      <id>insecurecentral</id>
      <!--Override the repository (and pluginRepository) "central" from the Maven Super POM -->
      <repositories>
        <repository>
          <id>central</id>
          <url>http://repo.maven.Apache.org/maven2</url>
          <releases>
            <enabled>true</enabled>
          </releases>
        </repository>
      </repositories>
      <pluginRepositories>
        <pluginRepository>
          <id>central</id>
          <url>http://repo.maven.Apache.org/maven2</url>
          <releases>
            <enabled>true</enabled>
          </releases>
        </pluginRepository>
      </pluginRepositories>
    </profile>
  </profiles>
</settings>

Ich habe die Idee von dieser Stackoverflow-Frage bekommen.

0
Garet Jax