webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

FAIL - Bereitgestellte Anwendung unter Kontextpfad/aber Kontext konnte nicht gestartet werden

Ich arbeite in zwei separaten Webapplikationen, einer App für hinten und vorne .. Die lustige Sache ist, wenn ich das Back-End betreibe, habe ich keine Probleme. Im Frontend bekomme ich folgende Fehlermeldung:

I have the following error in Netbeans 

NetBeans: Deploying on Apache Tomcat or TomEE
    profile mode: false
    debug mode: false
    force redeploy: true
Undeploying ...
undeploy?path=/
OK - Undeployed application at context path /
In-place deployment at D:\WebDevel\WebStore\WebFrontE\target\Web-1.0-SNAPSHOT
Deployment is in progress...
deploy?config=file%3A%2FC%3A%2FUsers%7E1%2FAppData%2FLocal%2FTemp%2Fcontext7815575477480252472.xml&path=/
FAIL - Deployed application at context path / but context failed to start

Beide laufen auf demselben Tomcat. Mein Kollege hat den gleichen Code und es funktioniert gut: -s

10
Keeper01

Context Path (oder) Context Root muss für jede auf dem Server implementierte Anwendung eindeutig sein.

Sie können also nicht zwei Anwendungen mit demselben Kontextstamm auf demselben Server bereitstellen. Für beide Anwendungen scheint der Kontextpfad / zu sein. 

Überprüfen Sie server.xml, um zu sehen, welchen Kontextpfad beide haben. Wenn sie nicht eindeutig sind, ändern Sie sie, um das Problem zu lösen.

Wenn Sie jedoch das gleiche Kontextstammverzeichnis für beide Anwendungen benötigen, müssen Sie sie auf zwei verschiedenen Servern bereitstellen.

Weitere Informationen: Tomcat-Kontextpfadkonfiguration

3
K139

Ich hatte dieses Problem und nach vielen Links, die nicht funktionierten, fand ich diese Lösung. Bearbeiten Sie die server.xml auf Ihrem Tomee-Server, um einen vollständig qualifizierten Pfad für appBase anzugeben:

<Host name="localhost"  appBase="C:\Apache\apache-tomee-7.0.2-plume\webapps"
                  unpackWARs="true" autoDeploy="true">
1
Jim Reitz

Der folgende Fehler tritt auf, wenn der Kontext nicht ordnungsgemäß gestartet wurde . Instanz: Sie haben einen Kontextlistener, der eine Methode aufruft, und die Methode ist nicht vorhanden.

1

Ich bin zwar etwas spät dran, würde aber sagen, dass dies auf die Änderung des Fabriknamens in Tomcat 8 zurückzuführen ist. Folgen Sie daher den nachstehenden Schritten:

1) Prüfen Sie zunächst, ob Sie Tomcat 8 oder höher verwenden.

2) Wenn ja, kann Tomcat Ihre Anwendung nicht bereitstellen. Führen Sie die Anwendung im Debug-Modus aus und sehen Sie die Stapelablaufverfolgung im Tomcat-Fenster (unten. Nicht dasselbe wie Tomcat.log). Scrollen Sie im Fenster nach unten und sehen Sie, ob Sie eine Ausnahme wie diese finden können:
Ursache: Java.lang.NoClassDefFoundError: Die Klasse org.Apache.Tomcat.dbcp.dbcp2.BasicDataSourceFactorykonnte nicht initialisiert werden.

3) Wenn Sie so etwas wie oben sehen, öffnen Sie Ihre META-INF/context.xml und ersetzen oder fügen Sie das factory-Attribut im Ressource-Tag durch:.

4) Starten Sie Tomcat neu und implementieren Sie es erneut. 

1
Arafat

'nicht bereitgestellte Anwendung im Kontextpfad' Dieser Fehler tritt auf, weil beim Kopieren eines Projekts von einem System in ein anderes eine Datei fehlt ........ Beim Kopieren darauf achten, dass alle Dateien kopiert werden. Wenn ein Fehler auftritt, kopieren Sie das Projekt erneut und importieren Sie es. Es kann funktionieren ..

0
Sharayu

Ich bin mehrmals auf dieses Problem gestoßen. Ich habe die folgenden Schritte ausprobiert und es hat funktioniert.

1.Sichern Sie Ihr aktuelles Projekt (Zur Sicherheit).

2. Suchen Sie den Speicherort Ihres Projektordners (normalerweise in MyDocuments oder Documents Ordner mit dem Namen NetBeansProjects).

. Öffnen Sie den Projektordner und Löschen den Ordner mit dem Namen Ziel in Ihrem Projektordner

4. Schließen Sie die NetBeans und öffnen Sie sie erneut und führen Sie das Projekt aus.

Und du bist gut zu gehen.

Wenn dies nicht funktioniert hat, löschen Sie die Datei XML-Datei aus dem Ordner "Tomcat 9.0\conf\Catalina\localhost".

0
Akshay

in meinem Fall habe ich einige Konfigurations-Tags entfernt, die ich in der Datei "web.xml" hinzugefügt habe, und versucht, ein Strut-Paket zu konfigurieren. Ich habe dieses Paket ebenfalls entfernt, den Server neu gestartet, das Projekt ausgeführt und es hat funktioniert.

0
genesis-pat

Mein Problem war ein Syntaxfehler in web.xml. Ich habe kein Element geschlossen

Das Tomcat-Fenster (NetBeans) hatte dank Arafat eine klare Fehlermeldung

01-Sep-2018 17: 34: 38.641 SEVERE [http-nio-8080-exec-5] org.Apache.Tomcat.util.digester.Digester.Digester.fatalError Parse Schwerwiegenden Fehler in Zeile 50 Spalte 11: Der Elementtyp "param- value "muss mit dem passenden End-Tag" "abgeschlossen werden.

0
Joe Areeda

Ich hatte gerade das gleiche Problem, das ich gelöst habe, indem ich dem Benutzer die Sicherheitsberechtigung für Apache Server Foundation im Root-Ordner erteilte

0

Stellte das gleiche Problem @ einmal gegenüber. In einem Fall wurde dies durch einen Controller verursacht, der mehrere Methoden mit derselben Route hatte, z

@RestController
public class UsersController
{   
    @Autowired
    UsersInterface userInterface;

    @RequestMapping(value = "/get", method = RequestMethod.GET)
    public String test()
    {
        return "Users";
    }

    @RequestMapping(value = "/get", method = RequestMethod.GET)
    public List<user> getUsers()
    {
        List<User> users = userInterface.getUsers();
        return users;
    }
}

Wie Sie sehen, verfügt der Controller über zwei Methoden, mit denen zwei Abrufrouten definiert werden. Daher kann Spring die Methode zum Ausführen der Route .../users/get Nicht auflösen.

Entferne eine der get Routen und ändere sie in etwas anderes.

Ich kann zu spät antworten, kann aber später anderen helfen.

0
Jose Mhlanga

Dies kann viele Ursachen haben, aber in meinem Fall waren die Servlet-Deklarationen für die Datei web.xml die häufigsten. Als ich ein Projekt übergreifend auf Mac und Linux entwickelte, stellte ich fest, dass sich die Datei auf den beiden Plattformen aufgrund von Speicherplatz- oder Zeilenumbruchproblemen unterschiedlich verhält. Es dauerte Stunden, bis ich herausgefunden hatte, dass die Servlet-Anzahl mehr als 20 betrug. Letztendlich beschränkte ich mich auf seltsamerweise nur eine Controller-Klassendeklaration und fand die Syntax absolut perfekt. Es hat mich verblüfft, also dachte ich, ich würde die Erklärung neu schreiben, nachdem ich die alte und die BAM gelöscht habe! Es funktionierte sofort auf dem Mac. Seltsam.

0

Nachdem ich einige andere Vorschläge ausprobiert habe, ist mir dieses Problem aufgefallen.

Löschen Sie die folgende Datei:

/Apache-Tomcat-9.0.13/conf/Catalina/localhost/*.xml
0
Manoj Kumar

Ich hatte das gleiche Problem, aber ich habe nur Maven (ohne IDE) verwendet. Meine Tomcat-Version war Tomcat7 7.0.70-1 und jdk8 (in pom.xml: <Java.version>1.8</Java.version>). Es stellte sich heraus, dass Tomcat7 inkompatibel mit Java 8 war, also Java.version in pom.xml in <Java.version>1.7</Java.version> und das war die Lösung! 

0
user3856196

Ich hatte auch Probleme, diese Art von Problemen auf meinen Netbeans zu lösen. Ich bin den ganzen Tag im Stapel und werde dieses Problem los. Viele Lösungen wurden ausprobiert, aber nichts passiert, bis ich versucht habe, den "Zielordner" meines Projekts zu löschen und das Problem dadurch gelöst! Ich hoffe es hilft! :)

0
aiipee