webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Eclipse: Frustration mit Java 1.7 (ungebundene Bibliothek)

Ich habe Probleme mit einem brandneuen Projekt in einer brandneuen Installation von Eclipse. Repro Schritte:

  1. Laden Sie diese Version von Eclipse herunter: http://www.Eclipse.org/downloads/packages/Eclipse-ide-Java-developers/heliosr

  2. Entpacken nach c:\program files\Eclipse Java

  3. Starten Sie Eclipse. Wählen Sie einen Arbeitsbereich

  4. Datei > Neues > Java Projekt

  5. Projektname: Hallo Welt . JRE: "Ausführungsumgebung verwenden JRE: JavaSE-1.7"

  6. Drücken Sie . Wechseln Sie als Nächstes zur Registerkarte Bibliotheken. Der einzige Eintrag ist JRE System Library [JavaSE-1.7] (ungebunden) . Was bedeutet "ungebunden"? Wie behebe ich das?

  7. Drücken Sie Fertig stellen .

Erwartet: Brandneues Projekt funktioniert einwandfrei.

Tatsächlich: Es gibt zwei Fehler:

The project cannot be built until build path errors are resolved HelloWord  Unknown Java Problem
Unbound classpath container: 'JRE System Library [JavaSE-1.7]' in project 'HelloWord' HelloWord  Build path Build Path Problem

Was mache ich hier falsch?

Update: Vielleicht habe ich das Java 7 JDK nicht auf meinem Rechner. Wie kann ich sicher sein?

Update 2: Sieht aus wie Java 7 ist in der Tat noch nicht raus. Süß.

76
Nick Heiner

1) Finden Sie heraus, wo Java auf Ihrem Laufwerk installiert ist, öffnen Sie eine Eingabeaufforderung, gehen Sie zu diesem Speicherort und führen Sie ".\Java -version" aus, um die genaue Version herauszufinden. Oder ganz einfach , überprüfen Sie das Modul hinzufügen/entfernen in der Systemsteuerung.

2) Nachdem Sie jdk 7 installiert haben, müssen Sie Eclipse darüber informieren. Fenster -> Einstellungen -> Java -> Installierte JREs.

105
Yoni

Um JDK einzustellen, können Sie sich dieses Video ansehen: wie man JDK einstellt . Dann, wenn Sie JDK haben:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Erstellungspfad und wählen Sie "Erstellungspfad".
  2. Wählen Sie "Build-Pfad konfigurieren"
  3. Klicken Sie auf "JRE System Library [JavaSE-1.7] (ungebunden)".
  4. Bearbeite es
  5. Wähle "Alternate JRE"
  6. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Installierte JREs .."
  7. Klicken Sie auf Hinzufügen
  8. Wählen Sie zum Hinzufügen von "Standard-VM"
  9. Wählen Sie das JRE-Ausgangsverzeichnis - normalerweise befindet es sich im Verzeichnis "C:\Programme\Java\jre7"
  10. Drücken Sie "Fertig stellen"
  11. Neu erscheinendes "Jre7" erneut prüfen: Stellen Sie sicher, dass beim Bearbeiten von "JRE-Systembibliothek [JavaSE-1.7]" "Alternatives JRE" für jre7 ausgewählt ist.
10
Anahit Serobyan

1) Gehen Sie zum Konfigurieren des Erstellungspfads. 2) Entfernen Sie die ungebundene JRE-Bibliothek. 3) Bibliothek hinzufügen -> JRE-Systembibliothek.

Dann Projekt kompilieren und fertig.

8
Mahesh

Haben Sie tatsächlich einen der Meilenstein-Builds von https://jdk7.dev.Java.net/ heruntergeladen und installiert?

Sie können mit den Funktionen spielen, obwohl sie nicht stabil sind. Sie sollten also keine Software gegen sie veröffentlichen.

2
Sinjo

Ursache: Dies ist ein häufiges Szenario, wenn ein neues Projekt mit einem anderen lib- und JAR-Pfad importiert wird.

Ich war mit diesem Problem konfrontiert und wurde mit genau den folgenden Schritten gelöst:

  • Projekt> Eigenschaften
  • Erstellungspfad> Erstellungspfad konfigurieren
  • Wählen Sie die Registerkarte "Libraries"
  • Klicken Sie auf "Bibliothek hinzufügen"
  • Wählen Sie "JRE System Library" aus der angezeigten Liste
  • Klicken Sie auf "Weiter" gefolgt von "Fertig stellen"

Dies zeigt den korrekten und gültigen JRE-Pfad Ihres Systems an, was für mich von Vorteil war. Cheers:)

2
NarendraC

Die meiste Zeit nach der Installation von Eclipse wird eclipse.ini geändert. Wenn Sie das JDK in Eclipse.ini ändern, verwendet Eclipse dieses JDK standardmäßig.

Angenommen, Sie installieren eine neue Version von Eclipse und haben vergessen, die Eclipse.ini im Zusammenhang mit dem JDK zu ändern. Dann findet Eclipse ein JDK für Sie. Angenommen, es ist Java 1.6, das automatisch erkannt wurde (Sie haben nichts getan).

Wenn Sie maven (M2E) verwenden und auf ein 1.7-JDK verweisen, wird die frustrierende Meldung angezeigt. Normalerweise wird es jedoch nicht angezeigt, da Sie das richtige JDK in der Eclipse.ini konfigurieren.

Das war mein Fall. Ich habe in der pom auf ein jdk verwiesen, das nicht in Eclipse konfiguriert wurde.

Im Screenshot sehen Sie, dass 1.7 von Eclipse konfiguriert und angezeigt wird. In diesem Fall solltest du im pom auf ein jre verweisen, das mit 1.7 kompatibel ist! Wenn nicht -> frustrierende Nachricht!

jdk 1.7 configured in Eclipse.ini and retrieved in installed jre

2
Rudy Vissers

Aktualisiert Eclipse.ini Datei mit Schlüsselwerteigenschaft

-Dosgi.requiredJavaVersion=1.5 

zu

-Dosgi.requiredJavaVersion=1.8

denn das ist meine Java version.

Auch ausgewählt JRE 1.8 als meine Projektbibliothek

1

Aktualisierte Eclipse.ini-Datei mit der Schlüsselwerteigenschaft -Dosgi.requiredJavaVersion = 1.7 (oder) 1.8, je nachdem, was zutrifft. - Für mich geht das.

1
Mahendran