webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Der Ordner WEB-INF wird in der Spring Boot-Anwendung nicht erstellt.

Ich erstelle eine Spring Boot-Anwendung mit Spring Initializr. Die Ordnerstruktur ist jedoch etwas anders. Es gibt keinen WEB-INF -Ordner. Soll ich also den WEB-INF -Ordner manuell erstellen, wo ich die JSP-Dateien ablegen werde?

3

Normalerweise werden die Webdateien mit Spring Boot im Ressourcenordner abgelegt. https://spring.io/guides/gs/serving-web-content/

1
craigwor

Das Ablegen der JSP-Dateien in den src/main/webapp-Ordner funktionierte für mich, sowohl mit als auch ohne WEB-INF. Ich habe genau die in 

  1. mkyong.com
  2. springboottutorial
0
arc

In Spring Boot muss kein Verzeichnis WEB-INF erstellt werden.

Sehen wir uns das maßgebliche Beispiel an: https://spring.io/guides/gs/serving-web-content/

0
foobarfuu

Wir müssen den WEB-INF-Ordner manuell in Spring Boot-Anwendung erstellen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den WEB-INF-Ordner zu erstellen 

  1. Wählen Sie den Hauptordner wie unten hervorgehoben. 

     enter image description here

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste und erstellen Sie einen Ordner mit dem Namen webapp
  3. Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf den Ordner webapp und erstellen Sie den Ordner WEB-INF
  4. Erstellen Sie nun auf ähnliche Weise einen Ordner " view " (oder einen beliebigen anderen Namen) im Ordner "WEB-INF", um alle JSPs beizubehalten. 
  5. Unten sollte die Ordnerstruktur nach den obigen Schritten stehen. 

     enter image description here

0
sapan prajapati

bitte gehen Sie zu pom.xml und ändern Sie die Verpackung von Krug zu Krieg (im Fall von Maven). Wenn Sie Gradle verwenden, wenden Sie das Plugin an: 'war' .. und aktualisieren Sie dann das Projekt. In maven werden eine webapp und ein WEB-INF-Ordner generiert. In Gradle wird der WEB-INF-Ordner generiert. 

0
Michael Rugi