webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Kann ich Variablen in einer ipython-Notizbuch-Markierungszelle verwenden?

Ich habe ein ipython-Notizbuch und möchte eine meiner Variablen in einer Markup-Zelle verwenden. Ist das überhaupt möglich? Wenn ja, wie machst du das?

32
Juan M. Caicedo

Derzeit ist dies nicht möglich, es wird jedoch eine ausführliche Diskussion zu diesem Thema hier gegeben https://github.com/ipython/ipython/pull/2592 . Die PR ist derzeit geschlossen, aber eine entsprechende Ausgabe ist https://github.com/ipython/ipython/issues/2958 geöffnet und als Wunschliste markiert.

Aktualisieren

Inzwischen ist eine IPython-Erweiterung erschienen, mit der Python-Variablen in Markdown-Zellen dargestellt werden können. Diese Erweiterung ist Teil der IPython-Notebookerweiterungen und funktioniert mit IPython 2.x und 3.x. Eine ausführliche Beschreibung finden Sie auf der wiki-Seite .

18
Jakob

Wenn Sie sich nicht um eine Codezelle kümmern, die die Aufgabe erfüllt, besteht die Möglichkeit, keine Erweiterungen hinzuzufügen.

from IPython.display import Markdown as md

fr=2 #GHz

md("$f_r = %i$ GHz"%(fr))

Dies zeigt eine Markdown-Zelle in einer schön formatierten Ausgabe im LaTeX-Format

14
AS1

Es wird nicht offiziell unterstützt, aber durch die Installation der Erweiterung python markdown können Sie dies tun. Es ist Teil der Erweiterungen, für die Sie Installationsanweisungen auf ihrer Github-Seite finden. Stellen Sie sicher, dass Sie die Python-Markdown-Erweiterung mit einem jupyter-Befehl oder dem extension-Konfigurator aktivieren. 

Der Aufruf von Python-Variablen sollte dann mit der {{var-name}}-Syntax funktionieren, die in der readme der entsprechenden github-Seite beschrieben ist (verlinkt im wiki ):

Zum Beispiel: Wenn Sie in Python die Variable a setzen

a = 1.23

und schreiben Sie die folgende Zeile in eine Markdown-Zelle:

a is {{a}}

Es wird angezeigt als:

a is 1.23

Weitere Informationen zu dieser Funktionalität, die in ipython/jupyter integriert werden, werden in den Issue-Trackern für ipython und jupyter erläutert.

7
Honeybear

Der Link: Notebookerweiterung installieren

gibt eine klare Beschreibung dessen, was erforderlich ist, um Variablen in Markdown-Zellen verwenden zu können. Führen Sie anschließend die folgenden Aktionen aus, um es zu realisieren:

conda install -c conda-forge jupyter_contrib_nbextensions
jupyter contrib nbextension install --user

nach erfolgreichem Abschluss des obigen Befehls habe ich die Python-Markup-Erweiterung vom Jupyter-Dashboard aus aktiviert (siehe folgende Abbildung):  selection for markup extension

 check it is selected

Zu guter Letzt!!! Das NOTEBOOK MUSS VERTRAUEN WERDEN, damit die Markup-Erweiterung mit Python-Variablen arbeitet.

1
OPMendeavor