webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Xcode 10 - Das iPhone hat die Startanforderung abgelehnt

Ich verwende Xcode 10 und iOS 12.1 auf meinem iPhone 6S Plus. Die App funktioniert im Simulator, aber wenn meine App in Xcode ausgeführt wird, während mein Telefon verbunden ist, erhalte ich diese Fehlermeldung

das iPhone hat die Startanforderung abgelehnt.

error

Mein iPhone ist ein vertrauenswürdiges Gerät auf meinem Mac und ich habe mein Signaturzertifikat. Ich habe stundenlang nach einer Lösung gegoogelt, aber keiner von ihnen arbeitet für mich.

Hat jemand Ideen?

4
Joshua Isaac

Ich war auch mit einem ähnlichen Problem konfrontiert. Was für mich die Aufgabe ist, das Vertrauen in "Use System Defaults" (Früher wurde immer gefragt) in "Apple Worldwide Developer Relations Certificate Authority" in keychain zu ändern.

 enter image description here

4
Shailesh Dodia

Meine Lösung hat funktioniert: Menü Xcode - Produkt - Schema - Schema bearbeiten - Konfiguration erstellen -> [Release] (anstelle von Debug) + Debug-Programm -> [Kreuz entfernen]

2
Wings

Versuchen Sie ein Upgrade von XCode 10 auf XCode 10.1. Die SDKs für iOS 12.1 wurden in XCode 10.1 hinzugefügt. Daher hat XCode möglicherweise Probleme, mit Ihrem Gerät zu kommunizieren, da es sich auf einer höheren Betriebssystemversion befindet, als es versteht.

1
Columbo

Öffnen Sie im Projekt TARGETS ..__ Ihres Projekts. 1.Überprüfen Sie Ihr Bereitstellungsprofil, welches übereinstimmt

3. [Linkbeschreibung hier eingeben] [1] Wenn Sie nicht feststellen, gibt es einen einfachen Weg, um Ihnen zu helfen. Xcode bietet die Möglichkeit, die Signatur automatisch zu verwalten. Markieren Sie diese Option in Xocode

Dies hilft: Das iPhone hat die Startanforderung abgelehnt

0
Gobi

Überprüfen Sie Ihr Zertifikat im Schlüsselbund, wenn es doppelt gelöscht wird> Beenden Sie XCODE> Bereinigen> Erneut erstellen (Dies funktioniert für mich) 

0
Evan Laksana

schema bearbeiten> Debug-Programm deaktivieren ..... das funktioniert, aber Sie verlieren die Debug-Fähigkeiten.

was für mich wirklich funktioniert, ohne die Debug-Fähigkeiten zu verlieren, ist das Folgende

  1. öffnen Sie den Schlüsselbund
  2. suche nach iPhone-Entwicklerzertifikat
  3. lösche es (Xcode erstellt ein neues für dich)
  4. starte die App neu Xcode fragt nach deinem Computerpasswort, tippe es ein und du bist fertig

diese Antwort fand ich dank Tommy Callaway auf Youtube Videolink

0
mohamed fawzy

Die Lösung für mich bestand darin, ALLE meine Apple Gerätezertifikate lokal zu löschen und sie dann während des nächsten Erstellungsprozesses zu genehmigen.

Stellen Sie jedoch auf jeden Fall sicher, dass Sie das Bereitstellungsprofil für Ihr Projekt festgelegt haben. Dies ist ein Klassiker.

Schlüsselbundzugriff

0
Truck Driver

Wählen Sie das Projekt> Ziel> Build-Einstellungen. Suchen Sie nach PROVISIONING_PROFILE und entfernen Sie, was sich dort befindet. Dann renne. 

0
emraz