webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

TestFight Beta-Test für interne Tester - Build-Status lautet "In Bearbeitung"

Ich benutze TestFlight seit einer Weile, aber dies ist das erste Mal, dass ich einen Build für Betatests direkt von iTunesConnect einreiche, seitdem Apple TestFlight selbst gekauft hat.

Ich habe ein seltsames Verhalten festgestellt (oder vielleicht nur das erwartete Verhalten von Apple).

Ich habe den Benutzer zu meinem Team hinzugefügt (sie haben eine Administratorrolle) und ich habe sie als Teil des TestFlight-Testers im entsprechenden Bereich ausgewählt. Ich habe einen Build hochgeladen, den TestFlight Beta-Test auf der Registerkarte Build aktiviert und die internen Tester ausgewählt (nur einer in der Abbildung unten). Ich möchte diesen Build erhalten.

Dann ... passiert nichts, der Status ist immer noch "In Bearbeitung" (was soll es nicht sofort sein?) Der Tester erhält keine Einladung und ich stecke fest. Hier fehlt mir offensichtlich etwas.

Selbst wenn ein Tester bereits eingeladen wurde, zeigt das Panel weiterhin "Um mit dem Testen zu beginnen, laden Sie mindestens einen Tester ein". TestFlight war einmal so ein gutes Produkt ...

Die beiden folgenden Schnappschüsse zeigen den Status meines iTunesConnect-Bedienfelds. Irgendeine Idee?

Build tabInternal tester tab

103
elbuild

Es stellte sich heraus, dass das "Verarbeiten" eines Builds, auch wenn es nur für interne Tests vorgesehen ist (d. H. Die 25 Ihrem Team zugeordneten Konten), einige Stunden dauern kann. Auch wenn die Binärdatei bereits von Xcode und Application Loader validiert wurde.

Ich poste dies als Antwort, da ich keinen Hinweis darauf gefunden habe, wie lange der Status "Verarbeitung" sein soll. In Anbetracht der Länge einiger Überprüfungsvorgänge können es Sekunden, Minuten, Stunden oder Tage sein. Daher ist es gut zu wissen, dass es in diesem Fall einige Stunden gedauert hat.

Jetzt ist mein Konsolenstatus dieser.

iTunes connect screenshot.

56
elbuild

Ok, hier ist die Antwort für die Leute von März 2015. Ich habe gestern (4. März) einen Pre-Release-Build über Xcode hochgeladen, und der Status für interne und externe Tests befindet sich noch mehr als 6 Stunden später bei 'Processing'. Ich habe sogar versucht, es erneut hochzuladen, die Build-Nummern zu erhöhen usw. Keine Freude. Also habe ich Apple angerufen. Das haben sie mir gesagt;

Sie haben festgestellt, dass dieses Problem regelmäßig bei denjenigen auftritt, die Vorabversions-Builds am 4. und 5. März hochgeladen haben. Sie haben untersucht, ob es sich um das Hochladen über Xcode im Gegensatz zum Application Loader handelt habe gesehen, dass das Problem bei beiden Methoden gleichermaßen auftritt.

Also prüfen sie es und werden versuchen, das Problem für meinen speziellen Fall so schnell wie möglich zu lösen.

Ich denke, bei denen, die feststellen, dass das erneute Hochladen mit einer erhöhten Build-Nummer den Trick macht, handelt es sich tatsächlich um einen roten Hering, und es hat vielleicht mehr damit zu tun, dass sie zu einem guten Zeitpunkt für das System erneut eingereicht wurden.

Ich werde diesen Thread darüber auf dem Laufenden halten, wie er abläuft. In der Zwischenzeit, wenn Ihre Vorabversion mehr als 24 Stunden verarbeitet wurde und Sie nicht auf die Idee kommen, die Verwaltungskonsole Ihrer App mit Upload-Versuchen vor der Veröffentlichung zu beschmutzen (die nicht gelöscht werden können), empfehle ich = Apple ein Aufruf, um Ihren Upload in Aktion zu setzen.

iTunes Connect Upload-Hilfe:

Innerhalb der USA: + 1 (800) 633-2152 Von außen: + 1 (408) 974-4897

PDATE 6. März: Also, mein ursprünglicher Build kam endlich aus der Verarbeitung. Dies dauerte genau 8 Stunden! Ich glaube nicht, dass dies Apple repariert es, es sieht so aus, als ob es sich endlich von selbst erledigt hat.

Vorher habe ich auch versucht, neue inkrementelle Builds über Application Loader hochzuladen, und zwar gemäß den folgenden Vorschlägen, während ich mich von iTunes Connect abgemeldet habe, aber das hat für mich keinen verdammten Unterschied gemacht. Was mich zu dem ziemlich sicheren Schluss bringt, dass es einfach funktioniert, weil Sie es zu einem guten Zeitpunkt einreichen (oder vielleicht sogar Ihren geografischen Standort in Beziehung setzen (ich bin London)) und keine anderen Hokus Pokus!

Der ursprüngliche Testflug bringt Apple hier etwas zur Schande. Sie müssen das wirklich klären.

43
Geoff H

Normalerweise sollte niemals der Status 'Bearbeitung' angezeigt werden. Sobald der Build-Status auf Processing gesetzt ist, wird er niemals geändert. Zumindest in meinem Fall. (Siehe Bild unten)

Die Lösung besteht darin, "versuche es weiter." entweder die Build-Nummer oder die Versionsnummer zu erhöhen und weiterhin an iTunes Connect zu senden.

Ich habe es im dritten Versuch ohne Bearbeitungszeit geschafft.

Got it work at the third attempt

5
Neti Pengkhuan

Ich habe die folgende Nachricht von Apple ([email protected]) in meinem Junkmail-Ordner gefunden. In den Build-Einstellungen für meine App habe ich "Bitcode aktivieren" auf Nein gesetzt Optimierungsstufe des Release-Builds auf None. Danach wurde mein Build akzeptiert und in den App Store hochgeladen. Die Einladungsschaltfläche war zu diesem Zeitpunkt für interne Benutzer verfügbar. Später konnte ich die App über TestFlight installieren lassen.

img

Sehr geehrter Entwickler,

Bei Ihrer letzten Lieferung für "XXXYourAppName" sind ein oder mehrere Probleme aufgetreten. Um Ihre Lieferung zu bearbeiten, müssen die folgenden Probleme behoben werden:

Ungültige ausführbare Datei - Die ausführbare Datei 'xxx.app/Frameworks/libswiftCoreMedia.dylib' enthält Bitcode.

Ungültige ausführbare Datei - Die ausführbare Datei xxx.app/Frameworks/libswiftFoundation.dylib 'enthält Bitcode.

Ungültige ausführbare Datei - Die ausführbare Datei 'xxx.app/Frameworks/libswiftDarwin.dylib' enthält Bitcode.

Ungültige ausführbare Datei - Die ausführbare Datei 'xxx.app/Frameworks/libswiftCoreLocation.dylib' enthält Bitcode.

Ungültige ausführbare Datei - Die ausführbare Datei 'xxx.app/Frameworks/libswiftCoreData.dylib' enthält Bitcode.

Ungültige ausführbare Datei - Die ausführbare Datei 'xxx.app/Frameworks/libswiftCoreImage.dylib' enthält Bitcode.

Ungültige ausführbare Datei - Die ausführbare Datei 'xxx.app/Frameworks/libswiftDispatch.dylib' enthält Bitcode.

Ungültige ausführbare Datei - Die ausführbare Datei 'xxx.app/Frameworks/libswiftCore.dylib' enthält Bitcode.

Ungültige ausführbare Datei - Die ausführbare Datei 'xxx.app/Frameworks/libswiftAVFoundation.dylib' enthält Bitcode.

Ungültige ausführbare Datei - Die ausführbare Datei 'xxx.app/Frameworks/libswiftCoreGraphics.dylib' enthält Bitcode.

Ungültige ausführbare Datei - Die ausführbare Datei 'xxx.app/Frameworks/libswiftObjectiveC.dylib' enthält Bitcode.

Ungültige ausführbare Datei - Die ausführbare Datei 'xxx.app/Frameworks/libswiftCoreAudio.dylib' enthält Bitcode.

Ungültige ausführbare Datei - Die ausführbare Datei 'xxx.app/Frameworks/libswiftUIKit.dylib' enthält Bitcode.

Ungültige ausführbare Datei - Die ausführbare Datei 'xxx.app/Frameworks/libswiftSecurity.dylib' enthält Bitcode.

Sobald diese Probleme behoben wurden, können Sie die korrigierte Binärdatei erneut bereitstellen.

Grüße,

Das App Store-Team

4
Tommie C.

ich hatte mit den gleichen Problemen zu kämpfen, wie viele Leute sagen.

Infact heute Morgen lade ich einen zweiten Build für meine App hoch und der Status "Verarbeitung" wird in Stunden und Stunden nicht ausgehen. Ich lade das zweite Bundle der App mit xcode Archive/Uploader auf iTunes hoch.

Als ich zum Mittagessen ausgehe, habe ich darüber nachgedacht, "wie Apple braucht viel Zeit, um einen zweiten Build zu verarbeiten", anstatt zuerst sofort als Aktiv gesetzt zu werden.

Jetzt bin ich glücklich, wenn ich zurückkomme, beschließe ich, ein drittes Bundle erneut hochzuladen, aber den Application Loader anstelle von Xcode zu verwenden. Dies macht die Magie, wie der Screenshot zeigt:

enter image description here

Stell dir vor, dass der zweite Build gerade noch in Bearbeitung ist !!! Erstaunlicher Apfel !!!!

Verwenden Sie also den Application Loader und verlieren Sie keine wichtige Zeit! Hoffe ich helfe,

2

Ich habe TestFlight ziemlich oft benutzt, ohne Probleme. Dann ist mir das gestern passiert (stecken in der Bearbeitung). Vielleicht ein internes Problem auf der Apfelseite?

1
pj4533

dies scheint von Zeit zu Zeit zu geschehen, und der Benutzer kann im Grunde nichts anderes tun, als zu warten. Ich habe alle oben genannten Vorschläge vergeblich ausprobiert, und dann schafften es plötzlich alle Verarbeitungs-Builds in den aktivierten Zustand.

ab sofort (9. Oktober 2015) dauert die Bearbeitung noch bis zu einer Stunde, aber gestern war die Situation noch viel schlimmer und dauerte viele Stunden.

1
Fabio Napodano

Der Trick bestand für mich darin, die VERSION-Nummer des Builds zu ändern, anstatt nur die Build-Nummer zu ändern. Ich bin nicht sicher, aber es stellte sich heraus, dass bei jedem fünften Build für eine Version dieses lange Problem mit der Verarbeitungswarteschlange auftritt.

0
Ehmad Zubair

Ich habe festgestellt, dass ITC offen ist, während ich den Build hochlade, dass er niemals die Verarbeitungsphase verlässt. Stellen Sie sicher, dass ITC erst angemeldet ist, wenn ich ihn erhalte Die Benachrichtigung auf meinem Handy schien zu funktionieren.

0
Zach

Das passierte mir auch in einem meiner Builds. Alle meine vorherigen Builds vor diesem Build waren augenblicklich. Also habe ich gerade einen neuen Build erstellt (keine Codeänderungen) und den fehlerhaften ignoriert. Sobald ich TestFlight-Tests für das neue Build aktiviert habe, erhalte ich die Benachrichtigungen auf meinen Geräten fast sofort.

0