webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Die iOS-App wird unter iOS 12: Nicht behebbares CT-Signaturproblem nicht mehr auf dem Gerät ausgeführt

Ich habe eine App, die beim Starten unter iOS 12 auf einem Gerät sofort abstürzt.

Die Konsole zeigt den folgenden Fehler an:

kernel-AMFI: 'AppName' besteht die CT-Auswertung nicht, Ergebnis: 0x80008

kernel-AMFI: Nicht behebbares CT-Signaturproblem, Rettungsaktion.

Die App läuft im iOS 12-Simulator einwandfrei und auch auf Geräten mit iOS 11 oder iOS 10 einwandfrei. (Ich kann die App sogar über Enterprise OTA auf älteren Geräten problemlos verteilen!)

Was hat iOS 12 geändert? Was ist diese "CT-Signatur"?

Vielen Dank im Voraus!

16
hdort

Ich bin mir nicht sicher, ob dies für alle behoben werden kann, aber ich hatte genau das gleiche Problem und es hat das Problem für mich gelöst. In Keychain Access habe ich die Vertrauenseinstellungen für die folgenden Zertifikate auf "Systemstandards verwenden" festgelegt:

  • Zertifizierungsstelle für Apple Worldwide Developer Relations
  • Entwickler-ID-Zertifizierungsstelle
  • iPhone-Entwickler: {email}
  • iOS-Distribution

Einige von ihnen waren zuvor auf "Immer vertrauen" eingestellt, und eine Änderung schien das Problem zu beheben. Beim Ausführen von Xcode funktionierte es jedoch zunächst immer noch nicht. Daher habe ich den Build bereinigt und Xcode neu gestartet und die Anwendung schließlich gestartet.