webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Debuggen von iOS-Anwendungen: Absturz unter Xcode, aber Arbeiten auf dem iPhone

Ich versuche, meine iOS-App auf dem iPhone mit Xcode zu debuggen.

Ich starte die App über den Xcode-Debugger und die Anwendung funktioniert für ein paar Minuten. Dann bekomme ich eine Fehlermeldung von Xcode:

The app "myapp" on "iPhone_device" quit unexpectedly.
Message from debugger: Terminated due to signal 9

Die Anwendung auf dem iPhone funktioniert jedoch so, als wäre nichts passiert. 

Ist das normal? Was sind die möglichen Gründe für ein solches Xcode-Verhalten?

UPDATE: Meine App ist eine VoIP-Anwendung, die im Hintergrund arbeitet. Ich habe gerade herausgefunden, dass solche Apps nach dem Absturz automatisch im Hintergrund gestartet werden können. Könnte dies ein Problem sein?

10
Alexandr

Ihre App wird höchstwahrscheinlich wegen zu wenig Speicher beendet. Am besten schauen Sie sich die Gerätekonsole mit Xcode Organizer an: Geben Sie hier eine Bildbeschreibung ein. Wenn iOS ausgeht von Speicher und töten Sie Ihre App, sollten Sie so etwas sehen:

The app "myapp" on "iPhone_device" quit unexpectedly.
Message from debugger: Terminated due to signal 9

Sie sollten den Aktivitätsmonitor in Instruments verwenden, um zu ermitteln, wie viel Speicher Ihre Anwendung belegt.

Sie können auch das Memory Monitor-Instrument verwenden und die grafische Darstellung von "Physical Memory Free" aktivieren. Wenn der Graph vor dem Absturz gegen 0 geht, können Sie ziemlich sicher sein, dass es sich um ein Speicherproblem handelt.

enter image description here

8
Rushi

Dies bedeutet, dass Ihre App viel Speicher verwendet und die App daher beendet wird. Suchen Sie nach Speicherverlusten.

1
Fawad Masud

Ich habe die gleiche Fehlermeldung erhalten, als ich versuchte, eine App auf meinem iPhone 5s auszuführen, als ich mein iPhone 6 angeschlossen hatte. Ich musste nur das iPhone 6 trennen und es funktionierte danach.

0
Lazar Kukolj