webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Visualisierung von Vermögenswerten, Verbindlichkeiten, Einnahmen und Ausgaben - zusammen

Ich bin am Anfang eines Projekts, bei dem es darum geht, die Bilanz großer Organisationen zu visualisieren und zu vergleichen, die hauptsächlich durch diese vier Zahlen definiert wird: Aktiva, Passiva, Einnahmen, Ausgaben. Es geht mehr um die Regierung als um den privaten Sektor, wenn dies relevant ist, also geht es hier nicht um "Profit" - oder würde als "Überschuss" bezeichnet.

Unser Kunde hat eine bestimmte visuelle Darstellung im Auge:

enter image description here

Sobald Sie die Sprache verstanden haben, können Sie schnell einen Blick auf eine dieser Vier-Quadranten-Darstellungen einer Organisation werfen und sie mental kategorisieren, z. B. "Break Even", "Massives Defizit", "Große Schulden, aber schwarze Zahlen".

Das größte Problem (für mich) ist, dass diese Darstellung neuartig und daher unbekannt ist.

Meine Frage ist: gibt es eine bekanntere Art, diese vier Zahlen darzustellen?

Gibt es eine vertraute visuelle Sprache, auf die wir zurückgreifen können? Ein besserer Weg, dies darzustellen? In vielen Fällen (nicht in allen Fällen) verfügen wir über Daten aus früheren Jahren, und in vielen Fällen (nicht in allen Fällen) können wir die einzelnen Quadranten in detailliertere Einheiten aufteilen.

Unsere erwarteten Endbenutzer sind nicht besonders finanziell versiert und werden sich voraussichtlich nicht lange mit der Visualisierung beschäftigen. Möglicherweise haben wir nur wenige Sekunden bis eine Minute Zeit, um eine Geschichte zu erzählen.

1
Steve Bennett

Ein Sunburst, ein Hiveplot oder ein Sankey-Diagramm scheinen mir je nach Kontext der Daten bessere Optionen zu sein.

  1. Hiveplot zeigt alle Datenebenen ohne die Haftung eines Kreisdiagramm-ähnlichen Designs an, bei dem alle vier Kategorien wie jeweils 25% aussehen.

(enter image description here

  1. Sunburst eignet sich hervorragend zum Anzeigen von Ausfällen der einzelnen Teile. Dies kann bei der Anzeige von Teilabläufen von unschätzbarem Wert sein.

(enter image description here

  1. Schließlich eignet sich Sankey am besten, um anzuzeigen, wohin die Ströme fließen, und ich vermute, dass in diesem Fall einige der Zahlen voneinander abhängig sein könnten. Beispielsweise kann ein Teil der Einnahmen in Ausgaben oder Vermögenswerte fließen, sodass nicht alle Daten gleich sind Niveau.

(enter image description here

Das Diagramm, das Sie verwenden werden, ist ziemlich schwer zu lesen, vor allem, weil die Achsenlegende deaktiviert zu sein scheint. Wenn es sich um eine Protokollskala handelt, sollte dies irgendwo vermerkt werden. Es ist auch schwierig, diagonale Kategorien wie Ausgaben und Vermögenswerte zu vergleichen, da die Richtlinien kreisförmig sind und unsere Augen sie nicht so einfach analysieren wie horizontale/vertikale Linien.

1
Zoe K

Sehr interessante Frage. Möglicherweise war das Multi-Depth 3D-Kreisdiagramm eine der aussagekräftigsten Methoden zur Darstellung der miteinander verknüpften Budgetzahlen. Diese Art von Diagramm zeigt sofort, was man verstehen muss: Was sind die niedrigsten und die höchsten Zahlen.

Hier ist eine mögliche Visualisierung des Multi-Tiefen-Diagramms: Multi-depth chart

Vielleicht könnten Sie weitere Informationen dazu unter diesem Link mit PHP erhalten: Multi-Depth Pie Chart

Weitere Informationen finden Sie in der Frage zu Stackoverflow: D-Kreisdiagramm in Highcharts/Javascript

Hoffe das hilft.

0
Sivounette