webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Fehler beim Installieren von Rmagick auf Mountain Lion

Ich habe andere Leute mit der gleichen Ausgabe von gesehen RMagick auf Mountain Lion installieren Jedoch hat keine der vorgeschlagenen Lösungen mir erlaubt, rmagick erfolgreich zu installieren.

Hier ist die Fehlermeldung, die ich bekomme:

Gem::Installer::ExtensionBuildError: ERROR: Failed to build gem native extension.
checking for Ruby version >= 1.8.5... yes
checking for /usr/local/bin/gcc-4.2... yes
checking for Magick-config... yes
checking for ImageMagick version >= 6.4.9... yes
checking for HDRI disabled version of ImageMagick... yes
checking for stdint.h... yes
checking for sys/types.h... yes
checking for wand/MagickWand.h... yes
checking for InitializeMagick() in -lMagickCore... no
checking for InitializeMagick() in -lMagick... no
checking for InitializeMagick() in -lMagick++... no
Can't install RMagick 2.13.1. Can't find the ImageMagick library or one of the dependent    libraries. Check the mkmf.log file for more detailed information.

*** extconf.rb failed ***
Could not create Makefile due to some reason, probably lack of
necessary libraries and/or headers.  Check the mkmf.log file for more
details.  You may need configuration options.

Dinge, die ich getan habe:

Installed XCode
Installed the command line tools
Installed XQuartz
Installed homebrew with imagemagick library
Installed most recent version of RVM
Symlinked GCC
Uninstalled and reinstalled both RVM and imagemagick

Irgendwelche Ideen, warum ich rmagick immer noch nicht herunterladen kann?

66
tomciopp

Es scheint, dass es ein Problem ist, das auf dem Homebrew Github-Repo ( https://github.com/mxcl/homebrew/issues/16625 ) gemeldet wird, das rmagick selbst beschuldigt, neuere Versionen von imagemagick nicht zu unterstützen. Zu demselben Thema ( https://github.com/mxcl/homebrew/issues/16625#issuecomment-1151938 ) finden Sie diesen Link: https://coderwall.com/p/wnomjg was eigentlich bei mir funktioniert hat. Das macht er:

cd /usr/local/Cellar/imagemagick/6.8.0-10/lib
ln -s libMagick++-Q16.7.dylib   libMagick++.dylib
ln -s libMagickCore-Q16.7.dylib libMagickCore.dylib
ln -s libMagickWand-Q16.7.dylib libMagickWand.dylib

Hoffe das hilft.

216
Lonecat
31
Jared Beck

Was wir getan haben, war das Folgende:

cd /usr/local
git checkout 834ce4a Library/Formula/imagemagick.rb
brew install imagemagick

Dadurch wird Imagemagick 6.7.7-6 installiert

8
Jeff Holland

Ich weiß, dass dies alt ist, aber ich habe eine Reihe dieser Antworten durchlaufen und war immer noch nicht in der Lage, es zum Laufen zu bringen. Ich habe einen zufälligen Link in einer anderen Sprache gefunden, der das Problem für mich tatsächlich gelöst hat ( http://sugiarto.webmuapp.com/Package_MagickCore_was_not_found_in_the_pkg_config_search_path ). Anscheinend wurde nach PKG_CONFIG_PATH gesucht, das nicht eingerichtet wurde.

Was hat bei mir funktioniert:

export PKG_CONFIG_PATH=/usr/local/lib/pkgconfig

Dann stellen Sie sicher, dass es funktioniert hat:

find /usr -name 'MagickCore.pc'
/usr/local/Cellar/imagemagick/6.8.0-10/lib/pkgconfig/MagickCore.pc
/usr/local/lib/pkgconfig/MagickCore.pc

Versuchen Sie dann erneut, rmagick zu installieren:

gem install rmagick
Building native extensions.  This could take a while...
Successfully installed rmagick-2.13.2
1 gem installed
Installing ri documentation for rmagick-2.13.2...
Installing RDoc documentation for rmagick-2.13.2...

Erfolg! Hoffe, dies hilft allen anderen, die noch auf dieses Problem stoßen.

5
benny_bates

Das hat bei mir unter macOS Sierra funktioniert.

brew uninstall pkg-config
brew install pkg-config
brew unlink pkg-config
brew link pkg-config
2
Evgenii

Aus anderen Antworten:

PKG_CONFIG_PATH=/usr/local/Cellar/imagemagick/6.8.0-10/lib/pkgconfig C_INCLUDE_PATH=/usr/local/Cellar/imagemagick/6.8.0-10/include/ImageMagick gem install rmagick -v '2.13.1'

Unter https://stackoverflow.com/a/10645011/1197775 erfahren Sie, wie Sie diese Verzeichnisse abrufen können.

2
juanpastas

Ich weiß, dass dies ein ziemlich altes Problem ist, aber es ist mir kürzlich passiert. Ich poste dies für diejenigen, die alle anderen Antworten ausprobiert haben und bisher nicht in der Lage waren, eine Lösung zu finden. Das Bumping des Gems rmagick auf Version 2.13.4 Hat unter MacOS mit Ruby 1.9.3 Funktioniert.

Ich hoffe es hilft!

1
fagiani

überprüfen Sie meine Antwort auf das Openssl-Problem https://stackoverflow.com/a/13958931/497756 - Stellen Sie sicher, dass imagemagick mit *.pc - Dateien kompiliert wurde - dies ist die Standardeinstellung für die meisten Programme aber nicht alles.

0
mpapis