webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Stoppen Sie WordPress von der Verwendung von HTTPS und verwenden Sie nur HTTP

Erst heute habe ich eine Datenbank für Entwicklungswebsites mit einer Datenbank für Produktionswebsites synchronisiert.

Jetzt wird auf meiner Entwicklungswebsite der Fehler "404 Not Found" angezeigt. Die URL beginnt mit HTTPS, und der HTTPS-Text wird rot durchgestrichen. Auf der 404-Seite heißt es: "Der Server kann die angeforderte Seite nicht finden: dev.greenbee-web.com/ilaimh/wp-admin/ (Port 443). Apache Server unter dev.greenbee-web.com Port 443".

Ich habe nicht bemerkt, dass die Produktionswebsite HTTPS verwendet (ich bin ein Mitarbeiter und daher nicht der einzige, der an dieser Website arbeitet). Dies veranlasste die Entwicklungswebsite jetzt, HTTPS zu verwenden, aber ich möchte, dass es HTTP verwendet. Ich kann nicht herausfinden, wo ich in einer der WordPress-Konfigurationsdateien die Entwicklungswebsite dazu bringen kann, wieder HTTP zu verwenden.

Gibt es eine Einstellung in wp-config, die meine Entwicklungssite zur Verwendung von HTTPS zwingt? Wenn nicht in wp-config, wo ist die Einstellung, die die Site zur Verwendung von HTTPS zwingt?

Vielen Dank

3
LeonardShelby

Es gibt 2 Dinge, die Sie tun müssen.

Wenn Sie einen Apache-Server verwenden, wechseln Sie zu .htaccess und ändern Sie die Rewrite- und RewriteBase-Engine in

RewriteEngine On

RewriteCond %{SERVER_PORT} ^443$
RewriteRule ^(.*)$ http://%{HTTP_Host}/$1 [R=301,L]

RewriteBase /
RewriteRule ^index.php$ - [L]
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f
RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d
RewriteRule . /index.php [L]

Wenn Sie Nginx verwenden, sollte so etwas funktionieren

server {
   listen 80 443;
   server_name example.com;
   # add ssl settings
   return 301 https://example.com$request_uri;
}

Dies würde das https zu http umleiten

und gehen Sie in die Datenbank über phpmyadmin oder was auch immer Sie verwenden, gehen Sie zu wp_options und suchen und ändern Sie die Siteurl- und Home-Werte von https://example.com zu http://example.com

Bereinigen Sie Ihren Cache und versuchen Sie es erneut. Es sollte problemlos funktionieren. Wenn die Site weiterhin nach SSL fragt, überprüfen Sie Ihre wp-config.php-Datei, um festzustellen, ob dieser Code vorhanden ist

define('FORCE_SSL_ADMIN', true);

dann ändere das 'true' in 'false'

Hoffe das hilft dir.

3
Elektra

Vielen Dank, Loic. Ich benutze BackupBuddy, um meine aktiven Websites zu kopieren und auf WAMP wiederherzustellen. Auf einer der Websites wurde weiterhin versucht, HTTPS zu verwenden. Ich habe versucht, ein Zertifikat auf lokalem wamp ohne irgendein Glück zu installieren.

Ich habe mir das Verzeichnis meiner lokal wiederhergestellten Site angesehen und den einfachen ssl-Ordner entfernt.

Boom. Es funktioniert jetzt und bleibt auf HTTP

Mann, das war zu einfach. Danke noch einmal.

0
Dave Jackson

Hier gibt es ein paar Faktoren.

Zunächst möchten Sie möglicherweise die Site-Einstellungen in wp_options (oder wp_X_options überprüfen, wenn Sie sich in einem Setup mit mehreren Standorten befinden), insbesondere den Wert von:

  • zuhause
  • seiten-URL

Die anderen Tabellen, die Sie überprüfen möchten, sind:

  • wp_blogs
  • wp_domain_mapping
  • wp_options
  • wp_site
  • wp_sitemeta

Ich weiß nicht, auf welchem ​​System Sie Ihre Entwicklungsdatenbank mit prod synchronisieren, aber wir haben ein SQL-Skript, das wir ausführen, nachdem wir eine Teilmenge der prod-Datenbank geklont haben.

UPDATE wp_dev.wp_blogs SET domain = REPLACE(domain, "https://produrl.com", "http://devurl.com");
UPDATE wp_dev.wp_domain_mapping SET domain = REPLACE(domain, "https://produrl.com", "http://devurl.com");
UPDATE wp_dev.wp_options SET option_value = REPLACE(option_value, "https://produrl.com", "http://devurl.com");
UPDATE wp_dev.wp_site SET domain = REPLACE(domain, "https://produrl.com", "http://devurl.com");
UPDATE wp_dev.wp_sitemeta SET meta_value = REPLACE(meta_value, "https://produrl.com", "http://devurl.com");

Ersetzen Sie wp_dev durch Ihre lokale Datenbank und produrl.com und devurl.com nach Bedarf. Beachten Sie jedoch, dass dadurch die internen URLs von HTTPS in HTTP geändert werden.

Schließlich müssen Sie möglicherweise Ihre lokale WP - Konfiguration ändern und diese beiden Einstellungen aktualisieren:

define('FORCE_SSL_LOGIN', false);
define('FORCE_SSL_ADMIN', false);
0
haz