webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Welche Auswirkungen hat das Laden statischer Dateien als Links auf die Leistung, während alles (einschließlich statischer Dateien) inline gesendet wird

Ich habe mich gefragt, was schneller wäre: Laden von statischen Dateien vs. Senden von allem (einschließlich statischer Dateien) in einer HTML-Datei?

Wenn ich zum Beispiel eine Seite hätte, die Folgendes benötigt:

  • jQuery
  • schriftart super
  • CSS

Ich könnte:

  • fügen Sie Links zu den Skripten und CSS-Dateien hinzu
  • oder fügen Sie alle diese Dinge in einem HTML-Dokument hinzu

Was wäre für mich effizienter, wenn ich von einem Webserver aus arbeiten würde?

2
user3033017

Es kommt darauf an, wie viele Seiten jeder Ihrer Besucher sieht.

Ich habe eine Website zur Währungsumrechnung, auf der fast alle Benutzer genau eine Seite anzeigen. Sie landen einen Währungsrechner, der spezifisch für die beiden Währungen ist, die sie konvertieren möchten. Nach der Berechnung verlassen sie die Website. Um die Leistung der Site zu optimieren, ist die gesamte Seite eine Anforderung. Ich verbinde JavaScript, CSS und sogar Bilder mit Daten-URI .

Dies verbessert die Leistung der ersten Seite einer Benutzersitzung drastisch. Es verringert sich von 800 ms auf 400 ms, da nicht auf zusätzliche Ressourcen gewartet werden muss.

Wenn dagegen alles inline ist, müssen alle Ressourcen in jeder Seitenansicht bereitgestellt werden. Wenn Sie große JS, CSS und Bilder haben; Sie möchten nicht immer wieder senden müssen, wenn der Besucher mehr Seiten anzeigt. In diesem Fall ist es empfehlenswert, die erste Seite etwas langsamer zu laden, um die nachfolgenden Ladezeiten zu verkürzen.

1