webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Wie kann man die Anmeldeinformationen in TortoiseGit zurücksetzen?

Diese Frage bezieht sich speziell auf den TortoiseGit Windows-Client. Ich habe einen Computer, den ich nicht mehr benutze und der jetzt an einen anderen Programmierer ohne Formatierung übertragen werden muss.

Merkwürdigerweise kann ich die TortoiseGit-Anmeldeinformationen auf diesem Computer nicht zurücksetzen. In den globalen Einstellungen gibt es anscheinend keinen Berechtigungsnachweis-Helfer. In der Tat scheint der Windows Credential Manager-Dienst auf diesem Computer dauerhaft deaktiviert zu sein. Ich habe alle lokalen und globalen Konfigurationseinstellungen geändert, um zu vermeiden, dass mein Git-Benutzername überhaupt erwähnt wird. Trotzdem kann ich Commits von diesem Rechner an alle meine GitHub-Remotes übertragen.

Es gibt einige Stapelüberlauffragen zum Einstellen und Speichern von Anmeldeinformationen. Ich will das genaue Gegenteil.

Ich kann mich nicht erinnern, jemals versucht zu haben, Anmeldeinformationen in diesem bestimmten Computer zu speichern, was ich sowieso selten mache und diesen Computer sehr wenig benutzte.

4
glopes

Gehen Sie zunächst zu Anmeldeinformationen wie:

Klicken Sie mit der rechten Maustaste → TortoiseGit → Einstellungen → Git → Berechtigungsnachweis. 

Dann:

Wählen Sie Credential Helper aus: wincred - nur dieses Repository/wincred - aktueller Windows-Benutzer

4
Shravan40

Wie Sie die gespeicherten Kennwörter zurücksetzen, hängt vom URL-Stil ab.

Bei https-Anmeldeinformationen kann der Benutzername/das Kennwort im Windows-Anmeldeinformationsspeicher (siehe hier zum Zurücksetzen) oder auch im Benutzernamen der Remote-Repository-URL gespeichert werden.

Für die ssh-Authentifizierung wird häufig die Authentifizierung mit öffentlichen Schlüsseln verwendet. Hier müssen Sie den privaten Schlüssel von der Maschine entfernen.

4
MrTux

Gehen Sie im System zu Anmeldeinformations-Manager> Windows-Anmeldeinformationen. Dort können wir das Kennwort aktualisieren.

2
Muddesir Ahmed

Dies funktionierte für mich unter Windows 7, als der Remote-Repository-Administrator mein Passwort änderte.

Wählen Sie im Startmenü "Git/Git Bash" (Git CMD sollte vermutlich genauso funktionieren).

Navigieren Sie (cd) zum Git-Verzweigungsordner in der Git BASH/CMD-Shell.

Dann tippe git pull,

Ein Dialogfeld mit Feldern für Benutzername und Kennwort wird geöffnet.

Hier eingeben und speichern.

0
TenG

gehen Sie zu\Systemsteuerung\Benutzerkonten\Credential Manager, klicken Sie auf Windows-Anmeldeinformationen und bearbeiten Sie die entsprechenden Anmeldeinformationen

0
Pieter Maes