webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Stash Git-Fehler "fatal: Remote-Fehler: CAPTCHA erforderlich"

Es wird versucht, aus meinem Stash-Projekt mithilfe der folgenden Befehle abzurufen:

$ git remote add Origin https://[email protected]/scm/~username/project.git
$ git pull Origin develop

Ich werde aufgefordert, mein Passwort einzugeben. Ich gebe es ein und erhalte folgende Fehlermeldung:

Ihr Stash-Konto wurde als erforderlich markiert, bevor ein CAPTCHA vor .__ gelöst werden muss. Sie können sich erneut anmelden. Dies wird normalerweise durch zu viele Anmeldeversuche bei .__ verursacht. mit einem falschen Passwort. Das erforderliche CAPTCHA verhindert, dass Ihr SCM-Client. Zugriff auf Stash, bis das Problem gelöst ist, auch wenn Sie Ihr Passwort richtig eingegeben haben . Wenn Sie derzeit über einen Browser bei Stash angemeldet sind, müssen Sie sich möglicherweise abmelden und melden Sie sich dann wieder an, um den CAPTCHA zu löschen.

Abmelden und wieder anmelden hilft nicht. Wie kann ich das beheben?

12
Nathan Fig

Das Problem war eine fehlerhafte URL: Es sollte https: //[email protected]/scm/~username/project.git anstelle von stash @ stash sein. 

2
Nathan Fig

Ein weiteres häufiges Problem mit der Captcha-Warnung scheint sich auf Passwortänderungen zu beziehen. Sobald Ihr Kennwort in dem System, mit dem Sie authentifiziert werden, geändert wurde, kann es sowohl bei sourcetree als auch beim Eclipse-Plug-In zu einem Kennwortkonflikt mit der bereits auf bitbucket angemeldeten Sitzung kommen, wodurch die CAPTCHA-Authentifizierung aktiviert wird.

Lösung: Gehen Sie zu Ihrer Bitbucket-Sitzung, melden Sie sich ab und melden Sie sich erneut an. Wenn das Problem weiterhin besteht, möchten Sie möglicherweise die URL überprüfen, da die Captcha-Aktivierung Sie in eine andere Richtung leitet und Ihr Benutzerkonto mit einer fehlerhaften URL zu immer wieder Authentifizierungsfehlern führt.

15
Ozan Aksoy

Möglicherweise haben Sie eine Sitzung mit BitBucket in einem Browser geöffnet, die den Eindruck erweckt, dass alles in Ordnung ist. Melden Sie sich einfach ab und wieder an, wenn Sie sich anmelden, müssen Sie ein CAPTCHA lösen, danach können Sie loslegen.

11
chjortlund

Das ist mir passiert. Ich habe versucht, die sourcetree-Passwortdatei zu entfernen, funktionierte aber nicht. Ich habe mich bei bitbucket abgemeldet, aber auch nicht funktioniert. Die Sache, die funktionierte, war, zu Panel Control unter Windows und Credential Manager zu wechseln. Ich habe alle Verweise auf mein Git-Repo geändert oder entfernt.

2
Victor Oliveira

Was für mich funktionierte, war: C:\Users\Benutzername\AppData\Local\Atlassian\SourceTree Und die Passwd-Datei löschen. Sourcetree wurde geschlossen und ich wurde von Bitbucket abgemeldet. Ich loggte mich dann wieder in bitbucket ein und löste das Captcha. Als ich dann sourcetree startete und einen Abruf machte, gab ich mein Passwort ein und alles war gut.

2

Bei MacOS hat dies für mich funktioniert:

  1. Schließen Sie SourceTree
  2. Öffnen Sie den Schlüsselbund-Zugriff
  3. Suchen Sie nach "stash" und entfernen Sie alle Einträge
  4. Gehen Sie zur Stash-Website, melden Sie sich ab und melden Sie sich erneut an
  5. Öffnen Sie SourceTree und geben Sie Ihr Passwort ein
2
brkeyal

Für SourceTree musste ich beim Abrufen dieses Fehlers Folgendes tun:

  1. In einem Browser Gehen Sie zu Stash/BitBucket, loggen Sie sich aus und melden Sie sich an, und überprüfen Sie Ihre neue Pwd und Ihr neues Captcha. Nach der Validierung würden sie die Captcha-Validierungsanforderung für Ihr Konto aufheben.
  2. Wenn ich zu SourceTree zurückkomme und einen Abruf oder Abruf durchführe, erhalte ich immer noch die Meldung, dass die Validierung fehlgeschlagen ist, da versucht wird, dasselbe alte gespeicherte Kennwort zu verwenden. Um zu vermeiden, dass das alte Kennwort verwendet wird, öffnen Sie ein Terminal von SourceTree selbst und führen Sie dann git fetch aus. Es sollte nach Ihrem neuen Passwort gefragt werden und Sie können das neue pwd angeben, das dann gespeichert wird.
1
javaJavaJava

Ich habe diese Abmeldung durchgeführt und mich wieder angemeldet, aber das hatte keine Auswirkungen. Ich befinde mich auf einem Firmengelände mit SSO (Single Sign-On), um mich bei Stash anzumelden. Dann habe ich mich abgemeldet und dann eine harte Aktualisierung in meinem Browser durchgeführt (Shift-Refresh in FireFox). Dies öffnet den Anmeldebildschirm mit dem Captcha.

Nach dem Einloggen ging ich in SourceTree und löschte mein Passwort über Extras> Optionen> Authentifizierung.

Als ich die Pull-Anfrage erneut erledigte, wurde ich in einem Pop-Up nach meinem Passwort gefragt und funktionierte von dort aus gut.

0