webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

excel-Formel, um die Anzahl der Tage von einem Datum abzuziehen

gibt es eine Möglichkeit in Excel, eine Formel zu haben, die so etwas bewirkt:

= 20.12.2010 - 180

dies würde ein bestimmtes Datum (20.12.2010 in diesem Fall) erfordern und 180 Tage abziehen. .

12
leora

Angenommen, das ursprüngliche Datum befindet sich in Zelle A1:

=DATE(YEAR(A1), MONTH(A1), DAY(A1)-180)
12
Kevin Crowell

Angenommen, das ursprüngliche Datum befindet sich in Zelle A1:

=A1-180

Funktioniert mindestens in Excel 2003 und 2010.

5
Craig B

Sie können es so einfügen:

= "2010-12-20" - 180

Vergessen Sie nicht, die Zelle als Datum [STRG] + [F1]/Zahlenregisterkarte zu formatieren

Folgendes funktionierte für mich (Excel 14.0 - alias MS Office Pro Plus 2010):

=DATE(YEAR(A1), MONTH(A1), DAY(A1) - 16)

Dies nimmt das Datum (Format mm/tt/jjjj) in Zelle A1 und subtrahiert 16 Tage mit der Ausgabe im Format mm/tt/jjjj.

2
JD Hill

Sagen Sie das 1. Datum ist in A1 cell und das 2. Datum ist in B1 cell

Stellen Sie sicher, dass der cell-Typ von A1 und B1DATE ist.
Dann geben Sie einfach die folgende Formel in C1 ein:

=A1-B1

Das Ergebnis dieser Formel kann für Sie komisch aussehen. __ Ändern Sie dann den Zellentyp C1 in GENERAL

Es gibt Ihnen den Unterschied in Tagen.

Sie können diese Formel auch verwenden, um die verbleibenden Tage des Jahres abzurufen oder die Formel nach Bedarf zu ändern:

=365-(A1-B1)
0
user3052759