webentwicklung-frage-antwort-db.com.de

Verwendung des Entity Frameworks für die MS Access-Datenbank

Ich muss eine Desktop-Windows-Anwendung in C # .Net 4.0 entwickeln, die in drei verschiedenen Datenbanken ausgeführt wird, d. H. Ab MS Access 2007, Oracle 11G und SQL Server 2008. Jetzt möchte ich Entity Framework in meiner Anwendung verwenden. Ist dies die beste Wahl, um EF für meine Anwendung zu verwenden? Wenn ja, wie kann ich das Entity Framework für die Access-Datenbank verwenden? Danke im Voraus.

24
Shivam Sachan

Sie können die EF mit Microsoft Access mithilfe eines Entity Framework-Anbieters für Microsoft Access verwenden. Sie finden einen EF-Anbieter für Access

https://github.com/bubibubi/JetEntityFrameworkProvider

14
bubi

Siehe this Antwort. Fragen Sie sich, warum Sie Access benötigen. Können Sie stattdessen SQL Express verwenden? Wenn Sie Access unbedingt benötigen, scheint EF in diesem Fall nicht die richtige Wahl zu sein.

Wenn Sie den Zugriff für den Moment auf eine Seite stellen, können Sie den Datenprovider mit EF (insbesondere Code-First) problemlos wechseln, da EF einen Großteil der Datenbank von Ihrem Code entfernt. Je nach Datenbankdesign kann es so einfach sein, die Verbindungszeichenfolge dynamisch zu ändern. Die praktischen Auswirkungen hängen wirklich von Ihrem Datenbankdesign und der Art und Komplexität der Anwendung ab, die Sie erstellen. Siehe this question zum Beispiel, hier ist another example.

9
Simon

Bei der Arbeit mit MS Access verwenden wir Dapper als ORM mit Repositorys. Es ist fantastisch.

4
majjam